DAB+

Hier wird über alle möglichen Medienthemen diskutiert, hauptsächlich Fernsehthemen, die nicht allein (oder gar nicht) Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln
Benutzeravatar
kabelhunter
Ehrenmitglied
Beiträge: 14623
Registriert: 21.07.2011, 19:41
Wohnort: Rostock

Re: DAB+

Beitrag von kabelhunter »

Es gab schon mal Versuche Studentenradios über DRM lokal zu verbreiten . Das Problem bei DRM liegt nach meiner Meinung am hohen Stromverbrauch der Chips . Damit sind sie als Weltempfänger für Urlauber die Nachrichten aus der Heimat empfangen wollen schlecht geeignet .
TV: PanaTX-L32V10e (Finnlandmodus) +ACL SW 1.19 +KD-Home HD + Sky komplett HD + Private HD . D02-Karte
Heimkino: Pana SC-PT480 EG-S
Pana DMR EH 545
Zwangsverkabelt^
Schönheit ist , was vom Charakter übrig bleibt !
Burkhard10
Insider
Beiträge: 2073
Registriert: 11.07.2011, 18:27
Wohnort: Berlin

Re: DAB+

Beitrag von Burkhard10 »

Es sollte mal endlich ein europaweites Sat Radio gestartet werden. Wie Sirius XM in USA. Da sind die meisten Autos mit solchen Radios ausgestattet. Ich glaube mal gelesen zu haben, das so etwas hier in Planung ist.
Heiner
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 25804
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: DAB+

Beitrag von Heiner »

Mit Worldspace gab es sowas ja lange Zeit, kennt nur kaum jemand und hat sich auch nicht gut verkauft. Mittlerweile sollen da auch die meisten Sender abgeschaltet worden sein.
Magenta Zuhause L mit FRITZ!Box 7590 AX | FTTH-Ausbau bis ca. 07/23, dann Magenta Zuhause XL | Sat Astra 19,2°Ost | MagentaTV Entertain (RTL+ Premium, Disney+ inkl.) | Netflix Standard | Amazon Prime Video | DVB-T2 HD (FTA + freenetTV connect) | DAB+ | joyn Free | Zattoo Free | congstar Allnet Flat S
Benutzeravatar
kabelhunter
Ehrenmitglied
Beiträge: 14623
Registriert: 21.07.2011, 19:41
Wohnort: Rostock

Re: DAB+

Beitrag von kabelhunter »

Worldspace war aber auch vorrangig für Afrika gedacht . Außerdem musste die Antenne zumindest grob ausgerichtet werden . Das hat dem System auch nicht gerade genutzt .
TV: PanaTX-L32V10e (Finnlandmodus) +ACL SW 1.19 +KD-Home HD + Sky komplett HD + Private HD . D02-Karte
Heimkino: Pana SC-PT480 EG-S
Pana DMR EH 545
Zwangsverkabelt^
Schönheit ist , was vom Charakter übrig bleibt !
Peter65
Insider
Beiträge: 9531
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: DAB+

Beitrag von Peter65 »

GLS hat geschrieben:Bei den Autoradios bin ich selber gespannt, denn ich will ja eines Tages auch dort DAB+, besser gesagt: DAB mit AAC empfangen können.
Geht doch jetzt schon:

http://www.voelkner.de/products/223365/ ... radio.html

Hab ich in meinem Auto drin und bin mit den Radio zufrieden.

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Denon AVR-S650H
Internet & Phone: FritzBox 6591 (mit Fritz 7.21), CableMax 1000
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U
Benutzeravatar
GLS
Helpdesk-Mitarbeiter
Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 5655
Registriert: 23.07.2009, 22:22
Wohnort: Würzburg

Re: DAB+

Beitrag von GLS »

Stimmt, es gibt schon ein paar Autoradios. Aber das Angebot könnte man noch erweitern, insbesondere auch bei den Autoherstellern selbst. Denn viele Neuwagen haben nicht mehr den DIN-Schacht...

Der Sender bei Kassel, der mir erst nicht einfiel, ist übrigens schon auf Sendung (Bundesmux und HR-Mux): Habichtswald heißt er.

Bremen wird auch spannend, dann kommt endlich die letzte ÖR-Anstalt mit an Bord. Hab gerade mal die Tabellen von ukwtv.de durchgeklickt - da scheinen von den ÖR wirklich nur noch Radio Bremen und WDR 3-5 zu fehlen. Weiß einer, wann der WDR endlich mal alle Programme auf DAB+ bringen will? Platz ist ja genug vorhanden.
Übersicht & Ausbaustand der Vodafone-Kabelnetze in Deutschland
Heiner
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 25804
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: DAB+

Beitrag von Heiner »

GLS hat geschrieben: Bremen wird auch spannend, dann kommt endlich die letzte ÖR-Anstalt mit an Bord. Hab gerade mal die Tabellen von ukwtv.de durchgeklickt - da scheinen von den ÖR wirklich nur noch Radio Bremen und WDR 3-5 zu fehlen. Weiß einer, wann der WDR endlich mal alle Programme auf DAB+ bringen will? Platz ist ja genug vorhanden.
Soviel ich weiß wird beim Wechsel von 12D auf 11D in NRW dann auch WDR 5 aufgeschaltet, auf WDR 3 und 4 hingegen darf man sich wohl weiterhin gedulden. :roll:

Nebenbei bemerkt ist gerade drüben im Radioforum ne Diskussion drüber entbrannt ob Bremen den Bundesmux auch wirklich mit der angegebenen Leistung bzw. wirklich rund sendet... ich hab ja schon immer gesagt dass ich das was kommt für 10 kW recht schwach finde.
Magenta Zuhause L mit FRITZ!Box 7590 AX | FTTH-Ausbau bis ca. 07/23, dann Magenta Zuhause XL | Sat Astra 19,2°Ost | MagentaTV Entertain (RTL+ Premium, Disney+ inkl.) | Netflix Standard | Amazon Prime Video | DVB-T2 HD (FTA + freenetTV connect) | DAB+ | joyn Free | Zattoo Free | congstar Allnet Flat S
Benutzeravatar
Beatmaster
Moderator/Helpdesk-Mitarbeiter
Moderator/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 16570
Registriert: 12.06.2008, 16:57
Wohnort: Alfeld (Leine)
Bundesland: Niedersachsen

Re: DAB+

Beitrag von Beatmaster »

http://www.teltarif.de/dab-dabplus-radi ... 47651.html

Ab September folgen Helmstedt, Hildesheim, Göttingen und Magdeburg.
Kabelnetz: Netz Hildesheim (Alfeld). 862 MHz und 1000 Mbit/s
TV: Telefunken 43 Zoll UHD-TV
Receiver: Humax ESD-160c/VE + Festplatte 1 TB
Abo: Sky Entertainment + Cinema + Bundesliga + Sport + HD + UHD + DAZN über Sky
Kabelanschluss Comfort HD + Kabel Premium Total
Heiner
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 25804
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: DAB+

Beitrag von Heiner »

Gerade mal nachgeguckt, mein DAB4 hat ein Verona-Modul drinne, das ist besser als das Venice 5-Modul und gleich gut wie das Venice 7. Wo der Unterschied liegt? Besserer Empfang und mehr Störsicherheit, die Kaffeemaschine kann also nicht so schnell stören ;)
Magenta Zuhause L mit FRITZ!Box 7590 AX | FTTH-Ausbau bis ca. 07/23, dann Magenta Zuhause XL | Sat Astra 19,2°Ost | MagentaTV Entertain (RTL+ Premium, Disney+ inkl.) | Netflix Standard | Amazon Prime Video | DVB-T2 HD (FTA + freenetTV connect) | DAB+ | joyn Free | Zattoo Free | congstar Allnet Flat S
Peter65
Insider
Beiträge: 9531
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: DAB+

Beitrag von Peter65 »

In der aktuellen DF (09/12) ist ein mehrseitiger Artikel zum Thema:

Digitalradio in Deutschland.

U.a. wird auch aufgezählt welche Sender digital zu empfangen sind.

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Denon AVR-S650H
Internet & Phone: FritzBox 6591 (mit Fritz 7.21), CableMax 1000
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U