Packet Loss / Verbindungsprobleme mit FB 6660 @ 400Mbit/s

In diesem Board können keine neuen Threads mehr eröffnet werden, da die Themen zu Vodafone West (ehem. Unitymedia) inzwischen in die klassischen Boards im Forum integriert werden. Nutzt daher bitte das dort jeweils zuständige Board.
Die Beiträge in diesem Board werden mittelfristig ebenfalls in diese Boards verschoben.
Forumsregeln
Forenregeln

In diesem Board können keine neuen Threads mehr eröffnet werden, da die Themen zu Vodafone West (ehem. Unitymedia) inzwischen in die klassischen Boards im Forum integriert werden. Nutzt daher bitte das dort jeweils zuständige Board.
Die Beiträge in diesem Board werden mittelfristig ebenfalls in diese Boards verschoben.
Agys
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 10.05.2020, 21:36

Packet Loss / Verbindungsprobleme mit FB 6660 @ 400Mbit/s

Beitrag von Agys »

Hallo zusammen,

ich wende mich mal an eure gesammlte Erfahrung, da mir UM/Vodafone und deren Techniker leider nicht helfen konnten.

Ich wohne im tiefsten Südhessen und habe seit Ende letzten Jahres Fly 400. Mit dem Standard-Vodafone Router hatten wir Probleme im WLAN, die Kiste musste alle zwei Tage neugestartet werden und hin und wieder Netzaussetzer. Habe Ende letzten Jahres wenig online Spiele gespielt, wo Aussetzer am meisten aufgefallen wären. Aber bei VoIP wie discord wurde mir häufig gesagt, dass Teile meiner Sätze abgeschnitten waren.
Seit Mitte April hatte ich immer mehr Netz-Probleme dieser Art, so dass ich die Vodafone Box leid war und eine Fritz-Box 6660 gekauft habe (6590 war nicht spontan verfügbar). Zunächst sah es stabiler aus, aber in der Woche vom 23.04. hatte Vodafone ein paar Totalaussetzer hier.
Aber auch abgesehen von den diesen Totalaussetzern habe ich mit der 6660 deutlich schlimmere Probleme mit PacketLoss, Verbindungsaussetzern bis hin zu Unterbrechungen im Sekundenbereich.

Siehe hierzu den angehängten Screenshot der FB Kanalinfo vom 27.04. (uptime der Fritzbox hatte ich da leider vergessen zu notieren, aber waren max. 4 Tage)

Ich habe das ganze vor zwei Wochen als Störung gemeldet und es kamen zwei Techniker, der erste hat den Status der Verbindung gecheckt und als Problem seitens Vodafone deklariert, so dass der zweite Technikerbesuch nicht auf unsere Kosten wäre. Für die Totalaussetzer sagte er, sei Wasser in einem der Verteilerkasten an der Straße die Ursache gewesen. Ansonsten hat er die DOCSIS 3.1 der 6660 als Problem vermutet, da es hier noch mehr Probleme geben würde. Eine 6490 mit DOCSIS 3.0 würde für 400 MBit auch reichen und hätte diese Fehlerquelle nicht.
Der zweite Techniker kam eine Woche später und hat zwar die Störung bestätigt, aber keine Ursache gefunden außer dem Kabel zwischen Dose und FB - das war noch das Kabel was bei der Vodafone-Box bei lag. Das hat er uns getauscht. Ergebnis: keine Änderung in der Verbindungsqualität auf meiner Seite.

Der zweite Screenshot ist aktuell, nach 80h uptime, seit dem zweiten Technikerbesuch.

Sonstige Infos: Mein PC hängt im LAN über einen GBit-Switch an der FBox. Und ich wohne in einem Mietshaus aus den geschätzten 60ern was am Ende einer Sackgasse steht.

Meine Fragen an euch:
Sind die hohen Zahlen an korrigierbaren und nicht korrigierbaren Fehler noch im normalen Bereich?
Und ist die Aussage des Technikers zu DOCSIS3.1 und häufigeren Problemen korrekt? Falls ja, kann man den DOCSIS3.1 Betrieb an der 6660 abschalten oder muss ich doch auf eine 6490 wechseln? (Bis Ende Mai kann ich die 6660 auf Amazon noch zurücksenden..)

Ich bin für jede Hilfe dankbar!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

flutsch
Newbie
Beiträge: 26
Registriert: 25.04.2013, 21:03

Re: Packet Loss / Verbindungsprobleme mit FB 6660 @ 400Mbit/s

Beitrag von flutsch »

Hallo,
mit dem 2,5 Gbit Anschluss der Fritzbox kommt es bei einigen Leuten zu Problemen mit der Verbindung. Du kannst mal testen ob es am LAN 2 besser funktioniert.

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 13186
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach
Bundesland: Bayern

Re: Packet Loss / Verbindungsprobleme mit FB 6660 @ 400Mbit/s

Beitrag von DerSarde »

Hab den Beitrag mal in das Board für Vodafone West (ehem. Unitymedia) verschoben.
Bleibt zuhause! Stay home!

Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Vodafone West (ehem. Unitymedia)

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Red Internet & Phone 200 Cable mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

Agys
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 10.05.2020, 21:36

Re: Packet Loss / Verbindungsprobleme mit FB 6660 @ 400Mbit/s

Beitrag von Agys »

flutsch hat geschrieben:
10.05.2020, 22:09
Hallo,
mit dem 2,5 Gbit Anschluss der Fritzbox kommt es bei einigen Leuten zu Problemen mit der Verbindung. Du kannst mal testen ob es am LAN 2 besser funktioniert.
In der Tat, den Switch hatte ich an Port 1 gehängt. Bin jetzt auf LAN 2 gewechselt.
Aber ich denke nicht, dass das die primäre Problematik ist. Für eine Woche hatten wir ein Notebook fürs Home-Office direkt am Router hängen (LAN 2 oder 3) und auch da gab es Aussetzer und mehrfache Verbindungsverluste in VoIP-Meetings wie Skype oder Teams.