Arris TG3442DE - Geschwindigkeit

In diesem Forum kann über Internet und Telefon bei Vodafone BW/Hessen/NRW (ehem. Unitymedia) diskutiert werden. Dazu zählen die Hardware (ConnectBox, FRITZ!Box 6490 und 6591, evtl. ältere Modelle sowie eigene Hardware), Störungen sowie die früheren Mobilfunktarife von Unitymedia.
Forumsregeln
Forenregeln
Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelfreak
Beiträge: 1755
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Arris TG3442DE - Geschwindigkeit

Beitrag von AndreasNRW »

Edd1ng hat geschrieben:
20.10.2019, 23:56
Doch mit der VS geht das auf 8QAM auch bei UM
Das ist Quatsch

Nicoco
Fortgeschrittener
Beiträge: 256
Registriert: 30.08.2017, 16:46

Re: Arris TG3442DE - Geschwindigkeit

Beitrag von Nicoco »

Bei mir läuft der UM-Upstream mit der VF Station mit folgenden Werten. 8 QAM sind bei UM definitiv eine Störung.
Screenshot_20191021-103049_Chrome.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelfreak
Beiträge: 1755
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Arris TG3442DE - Geschwindigkeit

Beitrag von AndreasNRW »

Nicoco hat geschrieben:
21.10.2019, 10:31
8 QAM sind bei UM definitiv eine Störung
8QAM gibt es bei UM nicht. :fahne:
Wenn die Leitung sauber ist, läuft der US mit 64QAM, bei leichten Störungen geht es auf 16QAM herunter, wird die Leitung noch schlechter, brechen die US Kanäle komplett weg.
Eventuell ist es beim TE ja ein Anzeigefehler, bzw. ein Bug in der FW des Arris :confused:

Benutzeravatar
NoNewbie
Kabelfreak
Beiträge: 1402
Registriert: 01.01.2012, 18:26

Re: Arris TG3442DE - Geschwindigkeit

Beitrag von NoNewbie »

Oder es geht mit dem Arris doch bis QAM8.
Veränderungen soll es doch auch ab und zu geben.

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelfreak
Beiträge: 1755
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Arris TG3442DE - Geschwindigkeit

Beitrag von AndreasNRW »

NoNewbie hat geschrieben:
21.10.2019, 11:01
Oder es geht mit dem Arris doch bis QAM8.
Veränderungen soll es doch auch ab und zu geben.
Dann müsste es aber für alle Geräte im Segment gelten, das habe ich bisher im UM Netz aber noch nie gesehen.
Die Modulation der US Kanäle gilt grundsätzlich immer für alle Teilnehmer im Segment!

Hoppelhase
Fortgeschrittener
Beiträge: 302
Registriert: 26.07.2017, 18:42

Re: Arris TG3442DE - Geschwindigkeit

Beitrag von Hoppelhase »

Moin,

einmal die alte Connect Box anschließen und die Modemwerte mit der des Arris TG3442DE vergleichen.

Edd1ng
Newbie
Beiträge: 71
Registriert: 03.11.2018, 18:21

Re: Arris TG3442DE - Geschwindigkeit

Beitrag von Edd1ng »

AndreasNRW hat geschrieben:
21.10.2019, 11:06
NoNewbie hat geschrieben:
21.10.2019, 11:01
Oder es geht mit dem Arris doch bis QAM8.
Veränderungen soll es doch auch ab und zu geben.
Dann müsste es aber für alle Geräte im Segment gelten, das habe ich bisher im UM Netz aber noch nie gesehen.
Die Modulation der US Kanäle gilt grundsätzlich immer für alle Teilnehmer im Segment!

Code: Alles auswählen

Während für eine Upstream-Frequenz die Symbolrate aus Gründen der Zeitsynchronisation immer
konstant und für alle Modems gleich ist, kann die QAM-Ordnung in den verschiedenen Zeitschlitzen
unterschiedlich sein.

Entrop
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 20.10.2019, 21:10

Re: Arris TG3442DE - Geschwindigkeit

Beitrag von Entrop »

Edd1ng hat geschrieben:
20.10.2019, 23:56
AndreasNRW hat geschrieben:
20.10.2019, 23:29
Interessant, Docsis 3.1 scheint es in Deinem Bereich noch nicht zu geben, aber.....
Der US ist bei Dir extrem gestört, alle 5 Kanäle laufen auf 8QAM, das gibt es bei UM nicht :confused:
Doch mit der VS geht das auf 8QAM auch bei UM
Irgend welche Ideen? Muss ich jetzt warten bis ich Docsis 3.1 bekomme?

Weiss leider nicht genau was mit Docsis gemeint ist, aber als ich Die VS bekam war alles mit dabei (Stromkabel,lankabel), dennoch hatte ein neues Buchsenkabel gefehlt, habe noch das alte von der Connect Box (weißes Kabel) dran.

PS: Die haben vor einigen Wochen bei mir vor der Türe den Boden aufgerissen und Kabel ersetzt. Da lief die Connect Box aber immernoch perfekt

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelfreak
Beiträge: 1755
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Arris TG3442DE - Geschwindigkeit

Beitrag von AndreasNRW »

Entrop hat geschrieben:
21.10.2019, 14:43
Irgend welche Ideen? Muss ich jetzt warten bis ich Docsis 3.1 bekomme?
Nein, Du musst eine Störung melden "Einstrahlung im US"

Benutzeravatar
HNIKAR
Newbie
Beiträge: 66
Registriert: 09.08.2019, 23:36
Wohnort: Region Stuttgart

Re: Arris TG3442DE - Geschwindigkeit

Beitrag von HNIKAR »

Ich finde es sehr interessant, dass Vodafone bei Unitymedia nun doch so schnell die Vodafone Station ausrollt. Vorgestern hat Onlinekosten darüber berichtet. Aber sind das jetzt alles nur die Arris TG3442DE oder direkt die neueren TC CGA4233DE? Mir erschließt sich die Rollout Strategie nicht ganz.

Nach allem was man so liest, laufen die Geräte aber momentan eher noch wie ein Eimer Schrauben im UM-Netz und der Bridge-Modus ist auch noch nicht verfügbar. Mal schauen, wie sich das nun weiterentwickelt. Bei meinem Hitron CGNV4 ist der anfänglich noch verfügbare Bridge-Modus seit Wochen ebenfalls aus dem UI verschwunden. Dabei dachte, ich, dass dieses Feature an den Businessanschlüssen immer verfügbar sein muss. Soll die Vodafone-Station 1 oder 2 eigentlich auch sukzessive an Businesskunden herausgegeben werden? Und wenn ja, in welcher Variante? Von den Spezifikationen und Fähigkeiten her wäre die Station 2 (TC CGA4233DE) natürlich ein echter Gewinn gegenüber der bisherigen UM-Standardhardware. Aber noch scheint es zu früh für einen freiwilligen Gerätewechsel zu sein.
Telefon & Redundanz: Vodafone Red Internet & Phone 16 DSL (ADSL2+ mit ISDN Komfort Classic und Mobile & Euro-Flat Paket) via FRITZ!Box 7490 bis 11.12.2019 ]-;
Schnelles Internet: Unitymedia Office Internet 200 (200 MBit/s DL / 15 MBit/s UL, natives Dual Stack) via Hitron CGNV4 Rev. 1A; FW: 4.5.10.192
Fernsehen: DVB-C via Unitymedia am LG 55SK9500 mit IPS-FALD-Display (demächst hoffentlich auch mit Privaten in HD via CI+Modul und V23 Smartcard...)