[VF West] Analoges Radioangebot im Netz von Vodafone West

In diesem Forum sind die Diskussionen über das analoge Fernseh- und Radioprogrammangebot von Vodafone Kabel Deutschland archiviert. Neue Beiträge können nicht mehr geschrieben werden.
Forumsregeln
Forenregeln

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 13446
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach
Bundesland: Bayern

[VF West] Analoges Radioangebot im Netz von Vodafone West

Beitrag von DerSarde »

Noch besteht im Netz von Vodafone West (ehem. Unitymedia) ein analoges Radioangebot. Dieses wird aber immer weiter ausgedünnt, so wurden bspw. im Januar die Programme des Deutschlandradios dort analog nicht wieder eingespeist.

Am 1. April 2020 wurde in ganz Hessen der Radiosender Antenne Bayern digital auf 138 MHz aufgeschaltet, in Baden-Württemberg war er bereits lange vorher digital eingespeist, dort auf 178 MHz.

Im Zuge der Digitaleinspeisung von Antenne Bayern in Hessen ist das Programm im Gegenzug wohl sowohl in Baden-Württemberg als auch in Hessen aus dem analogen Angebot genommen worden.
Uns liegen inzwischen Meldungen von Kunden aus den Netzen Aalen, Ravensburg sowie Fulda vor, nach denen dort auf dem bisherigen analogen Platz von Antenne Bayern nichts mehr sendet.
Bleibt zuhause! Stay home!

Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Vodafone West (ehem. Unitymedia)

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Red Internet & Phone 200 Cable mit FRITZ!Box 6490 (kdg)
Nicoco
Fortgeschrittener
Beiträge: 342
Registriert: 30.08.2017, 16:46

Re: Analoges Radioangebot im Netz von Vodafone West

Beitrag von Nicoco »

Scheint wohl so, dass man Antenne Bayern bereits auf einen neuen Vertrag umgestellt hat, der die analoge Verbreitung nicht mehr beinhaltet.
Nur schade, dass es dazu keine wirklichen offiziellen Meldungen gibt.
Schließlich handelt es sich hierbei offensichtlich um den Beginn der Abschaltung des analogen Radios im UM-/VF West-Netz.
Torsten1973
Kabelexperte
Beiträge: 622
Registriert: 12.03.2018, 09:22
Wohnort: Gelsenkirchen
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Analoges Radioangebot im Netz von Vodafone West

Beitrag von Torsten1973 »

Und ich hoffe mal, das Vodafone das sehr schnell durchzieht mit der UKW-Ausspeisung. Damit entfallen schonmal sehr viele potentielle Störquellen mit "selbst gebastelten" Antennen usw.
robert_s
Insider
Beiträge: 4737
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: Analoges Radioangebot im Netz von Vodafone West

Beitrag von robert_s »

DerSarde hat geschrieben:
05.04.2020, 20:41
Noch besteht im Netz von Vodafone West (ehem. Unitymedia) ein analoges Radioangebot.
Bedeutet das nicht eigentlich auch, dass die noch nirgends Remote-PHY verwenden können? Oder gibt es in dem Netz schon Remote-PHYs, dann aber kein UKW-Radio mehr?
Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 13446
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach
Bundesland: Bayern

Re: Analoges Radioangebot im Netz von Vodafone West

Beitrag von DerSarde »

robert_s hat geschrieben:
05.04.2020, 20:56
Bedeutet das nicht eigentlich auch, dass die noch nirgends Remote-PHY verwenden können? Oder gibt es in dem Netz schon Remote-PHYs, dann aber kein UKW-Radio mehr?
Ne, in allen Netzen von Vodafone West, die am Backbone hängen, gibt es noch analoge Radiosender. Und hier hieß es tatsächlich mal, dass für die Nutzung von Remote-PHY vorher die analogen Radiosender (und wohl auch die VoD-Kanäle) abgeschaltet werden müssen.
Bleibt zuhause! Stay home!

Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Vodafone West (ehem. Unitymedia)

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Red Internet & Phone 200 Cable mit FRITZ!Box 6490 (kdg)
robert_s
Insider
Beiträge: 4737
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: Analoges Radioangebot im Netz von Vodafone West

Beitrag von robert_s »

DerSarde hat geschrieben:
05.04.2020, 21:02
robert_s hat geschrieben:
05.04.2020, 20:56
Bedeutet das nicht eigentlich auch, dass die noch nirgends Remote-PHY verwenden können? Oder gibt es in dem Netz schon Remote-PHYs, dann aber kein UKW-Radio mehr?
Ne, in allen Netzen von Vodafone West, die am Backbone hängen, gibt es noch analoge Radiosender. Und hier hieß es tatsächlich mal, dass für die Nutzung von Remote-PHY vorher die analogen Radiosender (und wohl auch die VoD-Kanäle) abgeschaltet werden müssen.
Hmm:
https://www.facebook.com/Innovationscoa ... 348775842/
Uwe Seeske worked as a project manager for the integration of a remotePhy solution in the Unitymedia (Liberty Global) environment from July 2016 to December 2018.
With his team with up to 30 subject matter experts he delivered an impact analyse with budget proposal, a high level architecture, a low level design, test cases and test results.
Mit der VF-Übernahme alles für die Tonne...?
Torsten1973
Kabelexperte
Beiträge: 622
Registriert: 12.03.2018, 09:22
Wohnort: Gelsenkirchen
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Analoges Radioangebot im Netz von Vodafone West

Beitrag von Torsten1973 »

Hoffentlich nicht, @robert_s.
Heiner
Gründer/Moderator
Gründer/Moderator
Beiträge: 24297
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Analoges Radioangebot im Netz von Vodafone West

Beitrag von Heiner »

Die NPO-Radiosender sind gerade auf UKW stumm. Wir haben eine Mail bekommen aus Münster dass das dort seit gestern mittag auch so ist. Kann das noch wer bestätigen? NPO Radio 2, NPO 3FM, NPO Radio 4, ggf. auch NPO Radio 1. Letzteres läuft digital nach wie vor wie auch NPO Radio 5.
Kabel: Vodafone NRW - Dortmund (Treueplus 2play 250 mit Komfort-Option / FRITZ!Box 6490 Cable, frei empfangbares TV digital + Radio digital und analog)
Terrestrik: DVB-T2 (alle frei empfangbaren Sender) und DAB+ (5C, 9B, 11D) vom Dortmunder Florianturm, UKW
IPTV/Streaming (abonniert): waipu.tv Perfect, Disney+, Netflix
Mobil: Vodafone Red XS mit GigaKombi Unity, Red+ und Socialpass inkl.
Nicoco
Fortgeschrittener
Beiträge: 342
Registriert: 30.08.2017, 16:46

Re: Analoges Radioangebot im Netz von Vodafone West

Beitrag von Nicoco »

Heiner hat geschrieben:
19.05.2020, 15:47
Die NPO-Radiosender sind gerade auf UKW stumm. Wir haben eine Mail bekommen aus Münster dass das dort seit gestern mittag auch so ist. Kann das noch wer bestätigen? NPO Radio 2, NPO 3FM, NPO Radio 4, ggf. auch NPO Radio 1. Letzteres läuft digital nach wie vor wie auch NPO Radio 5.
Kann ich bestätigen. NPO 1-4 sind stumm.
Die Sender sind aber nicht nur stumm, sondern es wird auf den Frequenzen gar kein Signal mehr gesendet.
Auch das stumme Signal von BFBS ist nun endgültig abgeschaltet.
Nicoco
Fortgeschrittener
Beiträge: 342
Registriert: 30.08.2017, 16:46

Re: Analoges Radioangebot im Netz von Vodafone West

Beitrag von Nicoco »

Weiterhin kein Signal mehr auf den NPO-Frequenzen.
Ich glaube eher, dass es sich hier nicht um eine Störung handelt, sondern entweder
a) Man einen neuen Vertrag mit NPO hat, der UKW nicht mehr beinhaltet (siehe Antenne Bayern, Dlf)
und die Sender demnächst digital ins Netz einspeist.
Der Gerüchteküche zu folge soll nächste Woche Dienstag ja ein Change Day stattfinden.
b) Man keinen Vertrag mehr mit NPO hat und auch NPO 1 & 5 in Kürze digital abgeschaltet werden.