Gleiche Fbox, 1km Luftlinie entfernt, andere Werte

Der Platz für allgemeine Diskussionen zum von Vodafone übernommenen Kabelnetzbetreiber Vodafone West (ehem. Unitymedia), d.h. zum Unternehmen allgemein oder zum Übernahmeprozess.
Forumsregeln
Forenregeln

Allgemeine Informationen zu Vodafone West (ehem. Unitymedia) findest du auch im Helpdesk.

Eröffnet in diesem Board bitte nur Threads, die mit dem Unternehmen Vodafone West (ehem. Unitymedia) allgemein oder mit dem Übernahmeprozess durch Vodafone zu tun haben. Für alle spezifischeren Themen nutzt bitte die entsprechenden Boards im Forum.
weyon
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 19.04.2020, 17:51

Gleiche Fbox, 1km Luftlinie entfernt, andere Werte

Beitrag von weyon »

Hallo,
Kann mir jemand sagen warum die Werte (insb. Docsis 3.1 Kanal Upload) hier so verschieden sind. Beides sind 6591, Entfernung der Boxen Luftlinie ca. 1km (gleiche Ortschaft). Der einzige Unterschied (außer der gebuchten Bandbreite) ist eine Box ist frei, die andere von Vodafone. Der Gigabit Anschluss alleine kann es nicht sein, ca. 10km weiter hat ein Bekannter auch den Gigabitanschluss, mit den gleichen Kabelwerten wie der 300er Anschluss. Warum habe ich andere Werte? Danke.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Flole
Insider
Beiträge: 5868
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Gleiche Fbox, 1km Luftlinie entfernt, andere Werte

Beitrag von Flole »

Weil der Anbieter sich scheinbar entschieden hat die Segmente unterschiedlich zu betreiben. Sind ja auch CMTS von unterschiedlichen Herstellern.
weyon
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 19.04.2020, 17:51

Re: Gleiche Fbox, 1km Luftlinie entfernt, andere Werte

Beitrag von weyon »

Ok interessant. Kann es wirklich sein das ein 10000 Seelen Dorf 2 verschiedene CMTS am laufen hat?
Benutzeravatar
Skykeeper
Kabelfreak
Beiträge: 1002
Registriert: 19.08.2014, 22:40

Re: Gleiche Fbox, 1km Luftlinie entfernt, andere Werte

Beitrag von Skykeeper »

Das Dorf hat wohl eine hohe Anzahl an Kabel Kunden und ist deshalb in mehrere Segmente Unterteilt, das ist üblich.
Das eine Segment endet an einem Casa CMTS das andere an einem Arris CMTS, die können durchaus am selben Standort stehen.
Sehr wahrscheinlich waren alle Ports des 1. CMTS belegt und es gab keinen Platz mehr für zusätzliche Line Cards oder der Hersteller konnte keine Liefern und man hat sich daher entschieden ein zweites CMTS aufzubauen.
floh667
Fortgeschrittener
Beiträge: 198
Registriert: 22.01.2021, 23:03
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: Gleiche Fbox, 1km Luftlinie entfernt, andere Werte

Beitrag von floh667 »

Eher dass das "Kaff" zu einem Ballungsraum gehört in dem es so viele Segmente gibt, dass ein einziges cmts nicht ausreichen würde.
lq89250
Fortgeschrittener
Beiträge: 166
Registriert: 26.12.2015, 13:12
Bundesland: Bayern

Re: Gleiche Fbox, 1km Luftlinie entfernt, andere Werte

Beitrag von lq89250 »

"Nebenfrage":

Im ersten Beitrag steht, dass eine der beiden 6591 eine eigene, die andere eine Mietbox sei. In beiden Bildern ist der CMTS-Hersteller angegeben, sowie die Frequenzband-Darstellung.

Ich habe eine Miet-6591(7.27), und da habe ich in dieser Kabel-Übersicht weder die CMTS-Angabe noch die Frequqnzbanddarstellung. Bisher dachte ich, dass das bei Mietboxen eben so wäre. Weiß da jemand Näheres? Danke.
Flole
Insider
Beiträge: 5868
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Gleiche Fbox, 1km Luftlinie entfernt, andere Werte

Beitrag von Flole »

lq89250 hat geschrieben: 19.09.2021, 13:52 Bisher dachte ich, dass das bei Mietboxen eben so wäre. Weiß da jemand Näheres?
Bist du auch bei VF West?
lq89250
Fortgeschrittener
Beiträge: 166
Registriert: 26.12.2015, 13:12
Bundesland: Bayern

Re: Gleiche Fbox, 1km Luftlinie entfernt, andere Werte

Beitrag von lq89250 »

Aaaaahhh, klaro, man sollte immer schauen, in welchem Subforum man schreibt..... Aber ich zieh' jetzt nicht extra um! :roll:
Benutzeravatar
Skykeeper
Kabelfreak
Beiträge: 1002
Registriert: 19.08.2014, 22:40

Re: Gleiche Fbox, 1km Luftlinie entfernt, andere Werte

Beitrag von Skykeeper »

lq89250 hat geschrieben: 19.09.2021, 15:11 Aaaaahhh, klaro, man sollte immer schauen, in welchem Subforum man schreibt..... Aber ich zieh' jetzt nicht extra um! :roll:
Immerhin dürfen wir bei VF KD mittlerweile den DNS frei einstellen und sogar eine SIP Nummern eingeben ohne immer den FBEditor verwenden zu müssen. :D
Benutzeravatar
Webmark
Kabelfreak
Beiträge: 1513
Registriert: 22.07.2010, 21:13
Wohnort: Raum KL
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Re: Gleiche Fbox, 1km Luftlinie entfernt, andere Werte

Beitrag von Webmark »

weyon hat geschrieben: 18.09.2021, 22:54 Hallo,
Kann mir jemand sagen warum die Werte (insb. Docsis 3.1 Kanal Upload) hier so verschieden sind. Beides sind 6591, Entfernung der Boxen Luftlinie ca. 1km (gleiche Ortschaft) wie der 300er Anschluss. Warum habe ich andere Werte?
Dies kann sich aus eigener Erfahrung sogar zum nächsten Nachbar drastisch unterscheiden. So waren bei uns lange Zeit nur 500 Mbit/s buchbar, während der unmittelbare Nachbar bereits 1000 Mbit/s. buchen konnte. Die Verfügbarkeit kann innerhalb einer Straße mitunter deutlich unterschiedlich sein, je nachdem wo man angeschlossen ist.
Red Internet & Phone 1000 Cable | FRITZ!Box 6591 Cable . Downstream: DOCSIS 3.0/3.1 . Upstream: DOCSIS 3.0/3.1 . FRITZ!OS: 7.27 | FRITZ!Repeater 2400 . FRITZ!OS: 7.28 | FRITZ!Repeater 1750E . FRITZ!OS: 7.27 | FRITZ!Fon M2 - [Stand: 30.08.2021]