Probleme bezüglich Hardware-Rückforderung

Der Platz für allgemeine Diskussionen zum von Vodafone übernommenen Kabelnetzbetreiber Vodafone West (ehem. Unitymedia), d.h. zum Unternehmen allgemein oder zum Übernahmeprozess.
Forumsregeln
Forenregeln

Allgemeine Informationen zu Vodafone West (ehem. Unitymedia) findest du auch im Helpdesk.

Eröffnet in diesem Board bitte nur Threads, die mit dem Unternehmen Vodafone West (ehem. Unitymedia) allgemein oder mit dem Übernahmeprozess durch Vodafone zu tun haben. Für alle spezifischeren Themen nutzt bitte die entsprechenden Boards im Forum.
Soren2
Newbie
Beiträge: 32
Registriert: 07.02.2014, 16:32

Re: Probleme bezüglich Hardware-Rückforderung

Beitrag von Soren2 »

spooky hat geschrieben: 12.05.2021, 20:13 Das ist ein Asbach alter interaktiv Receiver von Premiere. Wusste garnicht, dass die bei Kabel BW zur Leihe gab.
Das interaktiv macht ihn wohl für Vodafone zu einem IP Receiver
Naja, in der Rechnung stand dann plötzlich "Recorder". Ich glaube da ist einfach gehörig was durcheinandergeraten. Siehe letzte Service-Mail in meinem Eingangsbeitrag.

Wenn das Geld nun rückerstattet wird, Schwamm drüber. Aber Nerven gekostet hat mich das Ganze schon.
Soren2
Newbie
Beiträge: 32
Registriert: 07.02.2014, 16:32

Re: Probleme bezüglich Hardware-Rückforderung

Beitrag von Soren2 »

Hallo,

ich habe die Rückerstattung Anfang des Monats erhalten, somit ist die Sache erledigt. Der Thread kann geschlossen werden.

Grüße
Soren
spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 12395
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: Probleme bezüglich Hardware-Rückforderung

Beitrag von spooky »

Auf Wunsch des TE geschlossen
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable