Routerwechsel / Prefix Delegation

Der Platz für allgemeine Diskussionen zum von Vodafone übernommenen Kabelnetzbetreiber Vodafone West (ehem. Unitymedia), d.h. zum Unternehmen allgemein oder zum Übernahmeprozess.
Forumsregeln
Forenregeln

Allgemeine Informationen zu Vodafone West (ehem. Unitymedia) findest du auch im Helpdesk.

Eröffnet in diesem Board bitte nur Threads, die mit dem Unternehmen Vodafone West (ehem. Unitymedia) allgemein oder mit dem Übernahmeprozess durch Vodafone zu tun haben. Für alle spezifischeren Themen nutzt bitte die entsprechenden Boards im Forum.
sezuan
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 04.12.2020, 09:08

Re: Routerwechsel / Prefix Delegation

Beitrag von sezuan »

thomas779
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 03.12.2020, 17:23
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: Routerwechsel / Prefix Delegation

Beitrag von thomas779 »

Meine OpenWRT Kenntnisse sind leider eher rudimentär. Könntest du deine config Dateien für das setup teilen? Ich bekomme das ganze mit uci leider nicht gewupped ...
Muss ich das NAT im openwrt irgendwie "ausschalten" oder wird das einfach nur durch das splitten der Routen gewährleistet? Hast du auf der Vodafonestation den DHCP4 server ausgeschaltet?
sezuan
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 04.12.2020, 09:08

Re: Routerwechsel / Prefix Delegation

Beitrag von sezuan »

Hallo,

leider hab ich deine Nachricht übersehen.
thomas779 hat geschrieben: 20.12.2020, 11:46 Meine OpenWRT Kenntnisse sind leider eher rudimentär. Könntest du deine config Dateien für das setup teilen? Ich bekomme das ganze mit uci leider nicht gewupped ...
Muss ich das NAT im openwrt irgendwie "ausschalten" oder wird das einfach nur durch das splitten der Routen gewährleistet? Hast du auf der Vodafonestation den DHCP4 server ausgeschaltet?
Ist das noch aktuell? Ja, NAT muss man ausschalten, z.B. über die GUI in Network > Firewall, dann bei den Zones MASQUERADING beim WAN Interface deaktivieren.

Gruß,
Matthias