Wechsel auf GigaTV

In diesem Forum geht es um die GigaTV 4K Box und die GigaTV NetBox, die Vodafone Kabel Deutschland in ihren "Vodafone GigaTV"-Produkten liefert, sowie um die dazugehörige GigaTV-App.
Forumsregeln
Forenregeln
Johut
Kabelexperte
Beiträge: 773
Registriert: 11.12.2006, 19:16
Wohnort: Trier

Re: Wechsel auf GigaTV

Beitrag von Johut »

NoNewbie hat geschrieben:
03.10.2019, 09:50
Eine sehr gute Entscheidung.
Das 4k in der Box steht wohl scherzhaft für wird im Jahr 4000+ funktionieren.
Die Box kann tatsächlich 4K aber nur über Streaming meines Wissens nach.

Samchen
Insider
Beiträge: 4213
Registriert: 19.02.2012, 23:43
Wohnort: Hansestadt Wismar

Re: Wechsel auf GigaTV

Beitrag von Samchen »

Johut hat geschrieben:
03.10.2019, 12:41
Die Box kann tatsächlich 4K aber nur über Streaming meines Wissens nach.
Nur Mangels Linearer Sender!

Johut
Kabelexperte
Beiträge: 773
Registriert: 11.12.2006, 19:16
Wohnort: Trier

Re: Wechsel auf GigaTV

Beitrag von Johut »

Nein, die Box kann über den herkömmlichen Weg, DVB-C, kein UHD empfangen. Hierfür hat Vodafone noch keine Spezifikationen festgelegt. Bei der alten Übertragungsart DVB-C Mpge2 würde ein UHD-Sender einen ganzen Kanal (wie früher ein Analogsender) benötigen. Daher scheidet dies aus. Mit Nachfolgenormen kommt die Giga-Box nicht klar.

Samchen
Insider
Beiträge: 4213
Registriert: 19.02.2012, 23:43
Wohnort: Hansestadt Wismar

Re: Wechsel auf GigaTV

Beitrag von Samchen »

Naja, ist deine Meinung!
Wenn Sky ihren UHD Kanal frei geben würden, wäre er ebenfalls zu sehen! Dies ist nur aus vertraglichen Gründen nicht möglich!

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelfreak
Beiträge: 1745
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Wechsel auf GigaTV

Beitrag von AndreasNRW »

Johut hat geschrieben:
03.10.2019, 13:07
Bei der alten Übertragungsart DVB-C Mpge2 würde ein UHD-Sender einen ganzen Kanal (wie früher ein Analogsender) benötigen.
Na, ein bisschen mehr passt da schon rein, z.B.
1 UHD, 2 HD und 1 SD oder so...

Samchen
Insider
Beiträge: 4213
Registriert: 19.02.2012, 23:43
Wohnort: Hansestadt Wismar

Re: Wechsel auf GigaTV

Beitrag von Samchen »

Ein UHD Sender braucht 25MBit, 50MBit hat ein Kanal!

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 12514
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Wechsel auf GigaTV

Beitrag von DerSarde »

Johut hat geschrieben:
03.10.2019, 13:07
Nein, die Box kann über den herkömmlichen Weg, DVB-C, kein UHD empfangen. Hierfür hat Vodafone noch keine Spezifikationen festgelegt.
Vodafone muss für UHD keine Spezifikationen festlegen. Es gibt die entsprechenden Standards bereits, in diesem Fall DVB-C und HEVC. Beides kann die GigaTV-Box, d.h. technische Gründe gibt es für die Nichtaufschaltung von Sky UHD auf der Box nicht.

Wie Samchen schon schrieb, hat das vielmehr mit den Verträgen mit Sky zu tun.
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Unitymedia

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Red Internet & Phone 200 Cable mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelfreak
Beiträge: 1745
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Wechsel auf GigaTV

Beitrag von AndreasNRW »

Samchen hat geschrieben:
03.10.2019, 13:25
Ein UHD Sender braucht 25MBit
UHD = 28 MBit/s
HD = 9 MBit/s
SD = 3-4 MBit/s

Also passen da ziemlich genau 1 UHD + 2 HD + 1 SD rein.
Andere Kombinationen sind natürlich auch möglich, aber für 2 UHD Kanäle reichen die 50 MBit/s nicht.

Samchen
Insider
Beiträge: 4213
Registriert: 19.02.2012, 23:43
Wohnort: Hansestadt Wismar

Re: Wechsel auf GigaTV

Beitrag von Samchen »

AndreasNRW hat geschrieben:
03.10.2019, 13:30
aber für 2 UHD Kanäle reichen die 50 MBit/s nicht.
Habe ich ja auch nicht behauptet! 🤷‍♂️ Die 3MBit machen den Kohl auch nicht mehr fett!

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 12514
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Wechsel auf GigaTV

Beitrag von DerSarde »

AndreasNRW hat geschrieben:
03.10.2019, 13:30
Andere Kombinationen sind natürlich auch möglich, aber für 2 UHD Kanäle reichen die 50 MBit/s nicht.
Doch, zwei würden gerade so reinpassen. Über Sat werden die UHD-Kanäle nämlich immer mit zwischen 18 und 24 Mbit/s gesendet.
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Unitymedia

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Red Internet & Phone 200 Cable mit FRITZ!Box 6490 (kdg)