Taugen die mitgelieferten Koaxialkabel etwas?

Für alle Technik-Themen bezogen auf Internet und Telefonie, die weder AVM- noch Arris-/Technicolor-/Compal-/Sagemcom-/Hitron-Produkte betreffen. Speedprobleme werden hier lediglich thematisiert, wenn sie auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind (die nicht zu den o.g. Produkten zählen).
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
cudi90
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 05.12.2020, 11:28
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Taugen die mitgelieferten Koaxialkabel etwas?

Beitrag von cudi90 »

Hallo

ich habe vor einem Jahr ein neues Koaxialkabel von Vodafone erhalten, da das alte einen Kabelbruch vorne am Stecker hatte (habe beim Putzen immer Mal wieder alles vom Schreibtisch geräumt und den Router abgeklemmt. Mit der Zeit war das Kabel hinüber, wird wohl keine gute Verarbeitung sein da ich nicht grob fahrlässig gehandelt habe).
Vodafone hat mir daraufhin das gleiche schwarze Koaxialkabel zukommen lassen und es läuft auch soweit alles.
Habe allerdings einige hundert Unkorrigierbare Fehler (nach 72 Stunden) auf vier Kanälen (DVB-Einstrahlung).

Nun überlege ich mir, ein qualitativ hochwertiges Kabel für die Anschlussdose (Überputz) zu kaufen.
Ich habe die Vermutung, dass es nämlich einfach an dem billig Kabel und deren Abschirmung liegt.
2015 wurde nämlich von Tele-Union eine komplett neue Leitung verlegt, da noch keine Anschlussdose vorhanden war und die werden wahrscheinlich kein minderwertiges Kabel benutzt haben, sondern wahrscheinlich ein Kathrein LCD 111, oder? Haben die hierbei Vorschriften?

Lange Rede kurzer Sinn:

Taugen die mitgelieferten schwarzen Koaxialkabel von Vodafone etwas oder ist es besser ein vernünftiges zu kaufen?

Gruß
Benutzeravatar
Menne
Insider
Beiträge: 3058
Registriert: 21.07.2013, 13:04
Wohnort: Pappenheim

Re: Taugen die mitgelieferten Koaxialkabel etwas?

Beitrag von Menne »

du kannst eins kaufen für 50€ oder eins für 10€ macht keinen Unterschied, 135dB und 3 fach Schirmung! Was die Verlegen musst am Verstärker gucken, normal ist aufn Kabel was aufgedruckt!

die F-Stecker sind ja auch dafür gedacht die alle paar Wochen abzuschrauben!
Der Glubb is a Depp!
Benutzeravatar
Skykeeper
Kabelfreak
Beiträge: 1003
Registriert: 19.08.2014, 22:40

Re: Taugen die mitgelieferten Koaxialkabel etwas?

Beitrag von Skykeeper »

Ich habe vor kurzem auch einen Thread eröffnet weil ich wie du sehr viele Korrigierbare Fehler und einige Unkorrigierbare Fehlerauf 600 MHz hatte.
Hab selbst auch einiges probiert und zuletzt das Kabel getauscht.
Ich bin zu einem kleinen Elektrofachhändler in der Nähe gegangen und hab gefragt ob er Kabel verkauft, er mir eines nach Wunsch gecrimpt.
Seit dem hab ich maximal noch eine Handvoll Fehler.

Vorher:
QCasiT6.png
Nachher:
Screenshot (1).png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
cudi90
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 05.12.2020, 11:28
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Taugen die mitgelieferten Koaxialkabel etwas?

Beitrag von cudi90 »

Also du hast lediglich das Kabel zwischen Router und Anschlussdose getauscht? Welches Kabel wurde dir denn verkauft?
Benutzeravatar
Skykeeper
Kabelfreak
Beiträge: 1003
Registriert: 19.08.2014, 22:40

Re: Taugen die mitgelieferten Koaxialkabel etwas?

Beitrag von Skykeeper »

Der hat ein ganz normales Kabel von der Rolle genommen, die selben die er auch bei Kunden nimmt wenn er Kabel im Haus verlegt, welche Marke hab ich ehrlich gesagt nicht darauf geachtet. Dann auf beide Seiten ein CABELCON Kompression F-Stecker drauf und fertig war das Kabel.
Hab 10€ incl Trinkgeld bezahlt und fertig.
cudi90
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 05.12.2020, 11:28
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Taugen die mitgelieferten Koaxialkabel etwas?

Beitrag von cudi90 »

Alles klar. Besten Dank. Ich werde dann einfach Mail losgehen und ein besseres Kabel besorgen. Werde dann berichten.

Gruß und ein schönes Wochenende!
Flole
Insider
Beiträge: 6134
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Taugen die mitgelieferten Koaxialkabel etwas?

Beitrag von Flole »

Wenn du das Kabel ebenfalls ständig steckst wird auch das nicht lange halten. Dafür sind die einfach nicht gedacht.