[VFKD] Kein Ton am Anfang eines Gespräches

Für alle Technik-Themen bezogen auf Internet und Telefonie, die weder AVM- noch Arris-/Technicolor-/Compal-/Sagemcom-/Hitron-Produkte betreffen. Speedprobleme werden hier lediglich thematisiert, wenn sie auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind (die nicht zu den o.g. Produkten zählen).
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
moddry
Newbie
Beiträge: 47
Registriert: 01.08.2016, 18:53
Bundesland: Bayern

[VFKD] Kein Ton am Anfang eines Gespräches

Beitrag von moddry »

Hallöchen :)

Ich hoffe, dass alle gesund ins das neue Jahr gekommen sind!

Leider habe ich in der Suchfunktion nichts Brauchbares für mich gefunden.

Ich habe folgendes Konstrukt:

TC-4400 -> OpnSense -> Fritzbox 7590 -> FritzFon C6

Tarif ist der 1000 CableMax Business mit fester IP

Soweit läuft alles gut und die Nummern sind in der FritzBox entsprechend eingebunden.

Ich habe nun folgendes Problem, dass man sich bei Anrufen (egal, ob aus- oder eingehend) erst nach 1-2 Sekunden hört. Das ist jedoch nur manchmal der Fall (meistes bei Mobilfunk). Ist das normal? Ich kenne das aus der Vergangenheit nicht so, habe mich aber auch ehrlicherweise nicht wirklich damit beschäftigt.

Mit anderen Telefonen (SIP-Client am PC und Analoges Telefon) habe ich es auch schon getestet, hier leider das gleiche.

Ports sind eingehend nicht in der opnsense freigegeben, da die Box ja initial die Rufnummern bei VFKD registriert.

Ich hoffe, dass sich hier jemand mit einem ähnlichen Konstrukt meldet und mir vielleicht helfen kann. Das Problem ist leider etwas lästig, da es bei Gesprächsbeginn bei vielen Anrufern bzw. Angerufenen für Verwirrung sorgt, warum man sich nicht hört. ;-)

Die Softwareversionen sind auf allen Geräten die neusten Stableversionen usw. :)

VG Maxi
Benutzeravatar
F-orced-customer
Fortgeschrittener
Beiträge: 226
Registriert: 25.05.2020, 14:09
Wohnort: Vodafone BW

Re: [VFKD] Kein Ton am Anfang eines Gespräches

Beitrag von F-orced-customer »

moddry hat geschrieben: 08.01.2021, 16:34 OpnSense
Solche Hochsicherheitsfirewalls sind als VoIP Border Gateway nicht geeignet und spucken einem da meist in die Suppe :nein:

Da müsst Ihr schon in Eurem Angeberforum nachfragen... :fingerzeig:
Zuletzt geändert von F-orced-customer am 08.01.2021, 16:57, insgesamt 1-mal geändert.
VF (UM)Internet Premium 120/12 PU DualStack, Casa CMTS, VF (UM)ConnectBox, TP-Link Gb Switch, Compaq T1000h UPS, sflphone, CallWeaver Faxserver, VDR 2.x http://tvdr.de
Flole
Insider
Beiträge: 4498
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Kein Ton am Anfang eines Gespräches

Beitrag von Flole »

F-orced-customer hat geschrieben: 08.01.2021, 16:52
moddry hat geschrieben: 08.01.2021, 16:34 OpnSense
Solche Hochsicherheitsfirewalls sind als VoIP Border Gateway nicht geeignet und spucken einem da meist in die Suppe.
Wenn man nicht weiß was man da eigentlich tut dann sicherlich.....

Die fehlenden Portfreigaben könnten schon ein Grund sein, so ist UDP Hole-Punching erforderlich. Ansonsten bietet dir deine Firewall auch eine Paketmitschnitt Funktion an, damit kannst du das Problem weiter untersuchen.
Benutzeravatar
F-orced-customer
Fortgeschrittener
Beiträge: 226
Registriert: 25.05.2020, 14:09
Wohnort: Vodafone BW

Re: [VFKD] Kein Ton am Anfang eines Gespräches

Beitrag von F-orced-customer »

Flole hat geschrieben: 08.01.2021, 16:55
F-orced-customer hat geschrieben: 08.01.2021, 16:52
moddry hat geschrieben: 08.01.2021, 16:34 OpnSense
Solche Hochsicherheitsfirewalls sind als VoIP Border Gateway nicht geeignet und spucken einem da meist in die Suppe.
Wenn man nicht weiß was man da eigentlich tut dann sicherlich.....
Was wird er denn schon tun wollen? Er hat ne Fritzbox und will telen! Das überflüssige OPNSense dingends raus da und es läuft.
VF (UM)Internet Premium 120/12 PU DualStack, Casa CMTS, VF (UM)ConnectBox, TP-Link Gb Switch, Compaq T1000h UPS, sflphone, CallWeaver Faxserver, VDR 2.x http://tvdr.de
moddry
Newbie
Beiträge: 47
Registriert: 01.08.2016, 18:53
Bundesland: Bayern

Re: [VFKD] Kein Ton am Anfang eines Gespräches

Beitrag von moddry »

F-orced-customer hat geschrieben: 08.01.2021, 16:52
Was wird er denn schon tun wollen? Er hat ne Fritzbox und will telen! Das überflüssige OPNSense dingends raus da und es läuft.
Hi,

die opnsense ist bei mir leider nicht überflüssig, sonst würde sie ja nicht da sein. ;-)

Habe gerade an der sense und an der fritzbox mal einen Mitschnitt gemacht, sieht alles normal aus, nur eben, dass es halt dauert bis RTP Pakete ausgetauscht werden.

Dieses UDP Hole-Punching hört sich etwas nach STUN an. Das müsste man ja dann in der FritzBox aktivieren. Nur leider gibt es das nicht, oder ist das standardmäßig an. DIe nächste Frage wäre dann, ob VF das überhaupt unterstützt...

Bin bei VoIP recht neu. Ich weis sehr wohl, was ich mit der opnsense mache. ;-) Nur eben VoIP ist immer noch ein Buch mit sieben Siegeln.

Maxi
Benutzeravatar
F-orced-customer
Fortgeschrittener
Beiträge: 226
Registriert: 25.05.2020, 14:09
Wohnort: Vodafone BW

Re: [VFKD] Kein Ton am Anfang eines Gespräches

Beitrag von F-orced-customer »

moddry hat geschrieben: 08.01.2021, 17:15 Dieses UDP Hole-Punching hört sich etwas nach STUN an. Das müsste man ja dann in der FritzBox aktivieren. Nur leider gibt es das nicht, oder ist das standardmäßig an. DIe nächste Frage wäre dann, ob VF das überhaupt unterstützt...
stun.sipgate.net , irgendwo unter der Rufnummernkonfiguration müsst das einzutragen sein. NAT unterstützt VF bei SOHO-Anschlüssen aber offiziell nicht, deswegen betreibt VF keine eigenen STUN-Server.
Zuletzt geändert von F-orced-customer am 08.01.2021, 17:30, insgesamt 1-mal geändert.
VF (UM)Internet Premium 120/12 PU DualStack, Casa CMTS, VF (UM)ConnectBox, TP-Link Gb Switch, Compaq T1000h UPS, sflphone, CallWeaver Faxserver, VDR 2.x http://tvdr.de
moddry
Newbie
Beiträge: 47
Registriert: 01.08.2016, 18:53
Bundesland: Bayern

Re: [VFKD] Kein Ton am Anfang eines Gespräches

Beitrag von moddry »

F-orced-customer hat geschrieben: 08.01.2021, 17:26
moddry hat geschrieben: 08.01.2021, 17:15 Dieses UDP Hole-Punching hört sich etwas nach STUN an. Das müsste man ja dann in der FritzBox aktivieren. Nur leider gibt es das nicht, oder ist das standardmäßig an. DIe nächste Frage wäre dann, ob VF das überhaupt unterstützt...
stun.sipgate.net , irgendwo unter der Rufnummernkonfiguration müsst das sein. NAT unterstützt VF bei SOHO-Anschlüssen aber offiziell nicht.
Danke dir! Leider ist das Verhalten das gleiche. :( Hast du noch einen anderen Vorschlag? Leider muss ich das Konstrukt so betreiben, die 6591 von VF kann ich nicht am Anschluss betreiben bei mir, da sonst andere Sachen nicht mehr funktionieren.

Maxi
Benutzeravatar
F-orced-customer
Fortgeschrittener
Beiträge: 226
Registriert: 25.05.2020, 14:09
Wohnort: Vodafone BW

Re: [VFKD] Kein Ton am Anfang eines Gespräches

Beitrag von F-orced-customer »

moddry hat geschrieben: 08.01.2021, 17:29
F-orced-customer hat geschrieben: 08.01.2021, 17:26
moddry hat geschrieben: 08.01.2021, 17:15 Dieses UDP Hole-Punching hört sich etwas nach STUN an. Das müsste man ja dann in der FritzBox aktivieren. Nur leider gibt es das nicht, oder ist das standardmäßig an. DIe nächste Frage wäre dann, ob VF das überhaupt unterstützt...
stun.sipgate.net , irgendwo unter der Rufnummernkonfiguration müsst das sein. NAT unterstützt VF bei SOHO-Anschlüssen aber offiziell nicht.
Danke dir! Leider ist das Verhalten das gleiche. :( Hast du noch einen anderen Vorschlag? Leider muss ich das Konstrukt so betreiben, die 6591 von VF kann ich nicht am Anschluss betreiben bei mir, da sonst andere Sachen nicht mehr funktionieren.

Maxi
https://opnsense.org/support-overview/ nach VoIP suchen
VF (UM)Internet Premium 120/12 PU DualStack, Casa CMTS, VF (UM)ConnectBox, TP-Link Gb Switch, Compaq T1000h UPS, sflphone, CallWeaver Faxserver, VDR 2.x http://tvdr.de
moddry
Newbie
Beiträge: 47
Registriert: 01.08.2016, 18:53
Bundesland: Bayern

Re: [VFKD] Kein Ton am Anfang eines Gespräches

Beitrag von moddry »

F-orced-customer hat geschrieben: 08.01.2021, 17:35
moddry hat geschrieben: 08.01.2021, 17:29
F-orced-customer hat geschrieben: 08.01.2021, 17:26

stun.sipgate.net , irgendwo unter der Rufnummernkonfiguration müsst das sein. NAT unterstützt VF bei SOHO-Anschlüssen aber offiziell nicht.
Danke dir! Leider ist das Verhalten das gleiche. :( Hast du noch einen anderen Vorschlag? Leider muss ich das Konstrukt so betreiben, die 6591 von VF kann ich nicht am Anschluss betreiben bei mir, da sonst andere Sachen nicht mehr funktionieren.

Maxi
https://opnsense.org/support-overview/ nach VoIP suchen
Habe ich scho, leider auch nichts Brauchbares dabei. Naja gut, wann werd ich mit den 1-2 Gedenkssekunden am Gesprächsanfang leben müssen.

Ich konnte gerade einen Freund erreichen, der den gleichen Anschluss hat, jedoch die 6591 von VF angeklemmt hat. Er kann das Verhalten auch bestätigen. Es scheint also nicht, an der Sense zu liegen.

Maxi

EDIT: Mir lässt das aber irgendwie trotzdem keine Ruhe. Kann doch eigentlich nicht sein, dass das nicht reibungslos läuft... :/
Benutzeravatar
F-orced-customer
Fortgeschrittener
Beiträge: 226
Registriert: 25.05.2020, 14:09
Wohnort: Vodafone BW

Re: [VFKD] Kein Ton am Anfang eines Gespräches

Beitrag von F-orced-customer »

moddry hat geschrieben: 08.01.2021, 17:37 Ich konnte gerade einen Freund erreichen, der den gleichen Anschluss hat, jedoch die 6591 von VF angeklemmt hat. Er kann das Verhalten auch bestätigen. Es scheint also nicht, an der Sense zu liegen.

EDIT: Mir lässt das aber irgendwie trotzdem keine Ruhe. Kann doch eigentlich nicht sein, dass das nicht reibungslos läuft... :/
Support Ticket bei VF öffnen.
VF (UM)Internet Premium 120/12 PU DualStack, Casa CMTS, VF (UM)ConnectBox, TP-Link Gb Switch, Compaq T1000h UPS, sflphone, CallWeaver Faxserver, VDR 2.x http://tvdr.de