[VFKD] nach Installation Vodafone Red kein Kabel TV

Für alle Technik-Themen bezogen auf Internet und Telefonie, die weder AVM- noch Arris-/Technicolor-/Compal-/Sagemcom-/Hitron-Produkte betreffen. Speedprobleme werden hier lediglich thematisiert, wenn sie auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind (die nicht zu den o.g. Produkten zählen).
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13756
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: [VFKD] nach Installation Vodafone Red kein Kabel TV

Beitrag von berlin69er »

Vielleicht warten wir jetzt einfach, bis der TE sich wieder meldet... :kaffee:
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.
Mpham89
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 05.01.2021, 16:25
Bundesland: Bayern

Re: [VFKD] nach Installation Vodafone Red kein Kabel TV

Beitrag von Mpham89 »

TE:
Vielen Dank für eure Hilfe!

Es handelt sich tatsächlich um ein EFH.

Ob es einen separaten Kabel TV Vertrag beim Vermieter gibt weiß ich tatsächlich nicht. Ich bin bisher davon ausgegangen, da ich TV empfangen konnte. Aber anscheinend geht es auch schwarz. Wusste ich nicht. Dann vermute ich sogar stark, dass es keinen Vertrag gibt, da ich hierfür nie Nebenkosten zahlen musste.

Heißt also, ich sollte nicht pfuschen und mir überlegen, über VDKD oder einen alternativen Anbieter TV zu bestellen ...
Karl.
Insider
Beiträge: 2109
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] nach Installation Vodafone Red kein Kabel TV

Beitrag von Karl. »

Frag mal deinen Vermieter.

Man könnte auch mit einer fritzbox sein TV über DVB-C --> "SAT>IP" nutzen, dann müsste man nichts an der Verkabelung verändern.
Flole
Insider
Beiträge: 4435
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] nach Installation Vodafone Red kein Kabel TV

Beitrag von Flole »

Wäre aber ohne TV Vertrag ebenso unzulässig wie das anschalten einer ganzen TV Verteilung. Also braucht man da auch wieder einen Vertrag, und dann kann man auch gleich die ganze andere Verkabelung wieder in Betrieb nehmen und alles so nutzen wie bisher auch.
hermann.a
Fortgeschrittener
Beiträge: 316
Registriert: 30.06.2014, 22:48

Re: [VFKD] nach Installation Vodafone Red kein Kabel TV

Beitrag von hermann.a »

Hallo,
Karl. hat geschrieben: 06.01.2021, 12:38 Man könnte auch mit einer fritzbox sein TV über DVB-C --> "SAT>IP" nutzen, dann müsste man nichts an der Verkabelung verändern.
dann müsste den angeschlossenen TV's noch einen Nachhilfekurs zu "SAT > IP" zukommen lassen...

Mfg
Hermann