[VFKD] Schwankungen der Pegelwerte, Upload Probleme

Für alle Technik-Themen bezogen auf Internet und Telefonie, die weder AVM- noch Arris-/Technicolor-/Compal-/Sagemcom-/Hitron-Produkte betreffen. Speedprobleme werden hier lediglich thematisiert, wenn sie auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind (die nicht zu den o.g. Produkten zählen).
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Benutzeravatar
nauke100
Kabelfreak
Beiträge: 1111
Registriert: 15.03.2009, 19:03
Wohnort: Bolzenburg
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

Re: [VFKD] Schwankungen der Pegelwerte, Upload Probleme

Beitrag von nauke100 »

Karl stimmt die self install Stecker da bracht man keine Zange

aber ich mag die nicht
Gruß
Nauke100
CableMax1000 mit Leih 6591
mit Auerswald 2104 ISDN Telefonanlage
Karl.
Insider
Beiträge: 2109
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Schwankungen der Pegelwerte, Upload Probleme

Beitrag von Karl. »

Alles gut, du hattest es richtig beschrieben :wink:

Ich mag auch nur die Pressstecker, habe aber ein Talent, die beim Einbauen kaputt zu machen :skull:
Froschen
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 28.12.2020, 15:57
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: [VFKD] Schwankungen der Pegelwerte, Upload Probleme

Beitrag von Froschen »

nauke100 hat geschrieben: 28.12.2020, 20:02 In diesen Kabelschacht wo das koaxkabel liegt

liegen da noch 230 400V Kabel?
Ja, da liegen mehrere 230V Kabel.
Benutzeravatar
nauke100
Kabelfreak
Beiträge: 1111
Registriert: 15.03.2009, 19:03
Wohnort: Bolzenburg
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

Re: [VFKD] Schwankungen der Pegelwerte, Upload Probleme

Beitrag von nauke100 »

hä das schafft nicht jeder

je nach Kabel (Dicke) Schirmung. fache. xfach

bekommt man die manchmal schwer aufgeschoben. Per Hand

sonst nützt alles mit Zange und Komprimieren nicht

der wird nicht Fest

meinst Du das Karl
Gruß
Nauke100
CableMax1000 mit Leih 6591
mit Auerswald 2104 ISDN Telefonanlage
Froschen
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 28.12.2020, 15:57
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: [VFKD] Schwankungen der Pegelwerte, Upload Probleme

Beitrag von Froschen »

Welche Stecker würdet ihr jetzt empfehlen? Diese hier z.B.: Cabelcon F-56 5.1 Self Install F-Kompressionsstecker blau RG6 / 7 mm NiTin

Ich wollte eigentlich garnicht Zange schreiben, sondern Abisolierwerkzeug :grin:
Benutzeravatar
nauke100
Kabelfreak
Beiträge: 1111
Registriert: 15.03.2009, 19:03
Wohnort: Bolzenburg
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

Re: [VFKD] Schwankungen der Pegelwerte, Upload Probleme

Beitrag von nauke100 »

@Froschen

das kann auch sehr in die Koaxkabel reinstrahlen

besonders wenn da alte Neolampen Waschmaschinen Last die schaltend ist

das streut wie Trafo rein

edit Abisolierwerkzeug ja das Ding ist auch sehr nützlich. Damit hat man gleich die richtigen Abstände

Stecker je Kabeldicke
Gruß
Nauke100
CableMax1000 mit Leih 6591
mit Auerswald 2104 ISDN Telefonanlage
Benutzeravatar
Menne
Insider
Beiträge: 2655
Registriert: 21.07.2013, 13:04
Wohnort: Pappenheim

Re: [VFKD] Schwankungen der Pegelwerte, Upload Probleme

Beitrag von Menne »

lass die Anlage fachmännisch instand setzen!
Der Glubb is a Depp!