Koaxialkabel - worauf achten?

Für alle Technik-Themen bezogen auf Internet und Telefonie, die weder AVM- noch Arris-/Technicolor-/Compal-/Sagemcom-/Hitron-Produkte betreffen. Speedprobleme werden hier lediglich thematisiert, wenn sie auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind (die nicht zu den o.g. Produkten zählen).
Forumsregeln
Forenregeln
D02D09K02
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 16.03.2013, 13:10

Koaxialkabel - worauf achten?

Beitrag von D02D09K02 »

Hallo, ich bin Unitymedia / Vodafone Kunde.

Ich bin umgezogen und brauche ein 10 Meter Koaxialkabel / Internetkabel.

Warum? Die Dose ist direkt neben dem Bett und ich möchte nicht direkt neben einem WLAN-Router schlafen... Das ist mir dann doch zu nah (Abstand zum Kopf ca 30cm).

Worauf sollte ich achten, was für Eigenschaften und Spezifikationen sind notwendig?

Und nein, WLAN über nach ausschalten ist keine Lösung da ich nicht alleine lebe...

DarkStar
Insider
Beiträge: 7710
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Koaxialkabel - worauf achten?

Beitrag von DarkStar »

Kein Voodoo Kabel mit 135dB und Vergoldeten Stecker kaufen.

Am besten hier kaufen: Antennenland.net : https://www.antennenland.net/Anschlussk ... LCD111-10m

D02D09K02
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 16.03.2013, 13:10

Re: Koaxialkabel - worauf achten?

Beitrag von D02D09K02 »

Hallo,

Was soll ein Vodoo Kabel sein?
Halten die nicht ihre versprechen ein oder wie?

DarkStar
Insider
Beiträge: 7710
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Koaxialkabel - worauf achten?

Beitrag von DarkStar »

Oft zum finden auf Amazon & Co, laut Beschreibung sind es die besten der besten, damit handelt es sich oft um billigen China Schrott die nicht mal die die vorgeschriebenen Normen einhalten.

Benutzeravatar
NE3_Technician
Kabelexperte
Beiträge: 999
Registriert: 30.12.2018, 17:49

Re: Koaxialkabel - worauf achten?

Beitrag von NE3_Technician »

DarkStar hat geschrieben:
29.12.2019, 11:19
Kein Voodoo Kabel mit 135dB und Vergoldeten Stecker kaufen.

Am besten hier kaufen: Antennenland.net : https://www.antennenland.net/Anschlussk ... LCD111-10m
Das ist Ok !
67/5 Mbit/s beim lokalen Kabelanbieter von denen 50/5 ankommen ! :kaffee:

Kurt W
Fortgeschrittener
Beiträge: 304
Registriert: 03.04.2016, 21:42
Wohnort: Großraum Nürnberg

Re: Koaxialkabel - worauf achten?

Beitrag von Kurt W »

Magenta Zuhause XL - Fritzbox 7590 (OS 7.12) - FRITZ Repeater 1160 (OS 7.12) - Fritz Repeater 1200 (OS 7.14) - HD Premium Plus - Sagemcom RCI88-320 - Sony KDL49WE755

Benutzeravatar
Webmark
Kabelfreak
Beiträge: 1245
Registriert: 22.07.2010, 21:13
Wohnort: Raum Kaiserslautern

Re: Koaxialkabel - worauf achten?

Beitrag von Webmark »

Kurt W hat geschrieben:
29.12.2019, 14:28
Nicht alles ist China Schrott:
Natürlich nicht. Dennoch hätte ich bei dem zuvor erwähnten Kabel von Kathrein, siehe https://www.antennenland.net/Anschlussk ... LCD111-10m einfach ein gutes und sicheres Gefühl und würde mich dafür entscheiden.
Red Internet & Phone 1000 Cable | FRITZ!Box 6591 Cable . DOCSIS 3.0 - 32/4 Kanäle . DOCSIS 3.1 - 1/0 Kanal . FRITZ!OS: 7.13 | FRITZ!Repeater 2400 . FRITZ!OS: 7.12 | FRITZ!Repeater 1750E . FRITZ!OS: 7.12 [Stand: 07.02.2020] | Speedtest

Kurt W
Fortgeschrittener
Beiträge: 304
Registriert: 03.04.2016, 21:42
Wohnort: Großraum Nürnberg

Re: Koaxialkabel - worauf achten?

Beitrag von Kurt W »

Ja mit einem Kathrein kann man sicherlich nichts falsch machen. :wink:

Ich habe mit dem "Amazon" Kabel nur die besten Erfahrungen gemacht, trotz goldener Stecker und 135dB Abschirmung. Einziger Nachteil, das Kabel ist relativ steif und hat dadurch einen großen Biegeradius.

Klar ich denke, hätte ich ein Kathrein genommen, wäre ich genau so zufrieden gewesen.


Gruß Kurt
Magenta Zuhause XL - Fritzbox 7590 (OS 7.12) - FRITZ Repeater 1160 (OS 7.12) - Fritz Repeater 1200 (OS 7.14) - HD Premium Plus - Sagemcom RCI88-320 - Sony KDL49WE755

robert_s
Insider
Beiträge: 3735
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: Koaxialkabel - worauf achten?

Beitrag von robert_s »

D02D09K02 hat geschrieben:
29.12.2019, 11:15
Warum? Die Dose ist direkt neben dem Bett und ich möchte nicht direkt neben einem WLAN-Router schlafen... Das ist mir dann doch zu nah (Abstand zum Kopf ca 30cm)
WLAN-AP und Router müssen aber auch nicht zwingend ein Gerät sein... Warum keinen vom Router abgesetzten WLAN-AP?

sugram
Newbie
Beiträge: 66
Registriert: 20.08.2019, 14:43

Re: Koaxialkabel - worauf achten?

Beitrag von sugram »

Hallo

Ich habe hier auch ein 10 Meter Kabel benötigt, ging einfach nicht anders.
Habe dieses https://www.amazon.de/gp/product/B00RIS ... UTF8&psc=1 und diesen Adapter https://www.amazon.de/gp/product/B00V3N ... UTF8&psc=1 gekauft.
Habe hier einen Gigabit Vertrag und hatte bisher keine Probleme damit.