Auslastung des eigenen Segments ansehen

Für alle Technik-Themen bezogen auf Internet und Telefonie, die weder AVM- noch Arris-/Technicolor-/Compal-/Sagemcom-/Hitron-Produkte betreffen. Speedprobleme werden hier lediglich thematisiert, wenn sie auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind (die nicht zu den o.g. Produkten zählen).
Forumsregeln
Forenregeln
rv112
Fortgeschrittener
Beiträge: 138
Registriert: 01.06.2019, 21:40

Re: Auslastung des eigenen Segments ansehen

Beitrag von rv112 »

Hier war Heilig Abend ab 18 Uhr auch nur 300 MBit/s Last. Kaum mehr als Nachts.
KabelBW Internet seit 2003

- 2 Play FLY 1000 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

tokon
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 05.03.2020, 09:11

Re: Auslastung des eigenen Segments ansehen

Beitrag von tokon »

Da sich hier ja einige mit den DVB-C USB-Tunern auskennen mal eine Frage in die Runde:

Kann man mit einem Sundtek USB-Tuner irgendwie die Packet-Errors zählen lassen, also ähnlich wie die z.B. die Fritzbox korrigierbare und unkorrigierbare Fehler anzeigt? Oder einen preBER und postBER?
Also genau genommen geht es mir speziell um die korrigierbaren Fehler auf einer Frequenz.