[VFKD] Der Arris TG3442DE Router verliert die Konfiguration

Hier dreht sich alles um die aktuell von Vodafone Kabel Deutschland, von Vodafone West (ehem. Unitymedia) bzw. im Rahmen der eazy-Tarife verschickten Kabelrouter der Marken Arris, Technicolor, Compal, Sagemcom und Hitron. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf diese Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Gerry2023
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 01.07.2021, 12:51
Bundesland: Bayern

Re: [VFKD] Der Arris TG3442DE Router verliert die Konfiguration

Beitrag von Gerry2023 »

Wie soll ich das erklären können ? Habe den Zustand so vorgefunden. Zuvor war über ein Jahr, jeden Monat, ein Techniker von Vodafone vor Ort. Eine Doku darüber haben wir nicht.
maik005
Kabelfreak
Beiträge: 1321
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: [VFKD] Der Arris TG3442DE Router verliert die Konfiguration

Beitrag von maik005 »

@gerry2023
Es ist gemeint, dass du ein anderes Router Modell hast.
Schau mal hinten auf dem Typenschild da steht sicher nicht TG3442 sondern CGA...
Flole
Insider
Beiträge: 5687
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Der Arris TG3442DE Router verliert die Konfiguration

Beitrag von Flole »

Oder aber die Firmware Version stimmt nicht, eins von beidem. Solange nicht geklärt ist was von beidem nun falsch und richtig ist haben wir hier ein reines Rätselraten.