[VFKD] kein ping an ext. IP

Hier dreht sich alles um die aktuell von Vodafone Kabel Deutschland, von Vodafone West (ehem. Unitymedia) bzw. im Rahmen der eazy-Tarife verschickten Kabelrouter der Marken Arris, Technicolor, Compal, Sagemcom und Hitron. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf diese Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Karl.
Insider
Beiträge: 3296
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] kein ping an ext. IP

Beitrag von Karl. »

Vorausgesetzt die Dual-Stack Option ist nicht gebucht und es ist kein Businesstarif.
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Benutzeravatar
Torsten1973
Kabelexperte
Beiträge: 688
Registriert: 12.03.2018, 09:22
Wohnort: Gelsenkirchen
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [VFKD] kein ping an ext. IP

Beitrag von Torsten1973 »

Dann würde aber der v4-Ping von extern klappen @Karl.
Karl.
Insider
Beiträge: 3296
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] kein ping an ext. IP

Beitrag von Karl. »

Es sei denn, man hat irgendetwas anderes vermurkst.

Aber auch DynDNS sollte mäckern, wenn keine öffentliche IPv4 Adresse vorhanden ist.
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
mercury993
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 21.02.2021, 11:37
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] kein ping an ext. IP

Beitrag von mercury993 »

.. vielen Dank schon mal für die Infos.
Was mich eben auch wundert ist, dass DynDns die ext. IP abrufen kann - ich diese aber nicht erreiche ... es ist übrigens kein Busniesstarif. Vorher mit zuzsätzlichem Router im Bridge-Mode hat alles funktioniert. Kommischerweise kann ich das Standard-Gateway anpingen ... aber eben nicht die IPv4-Adresse.
Karl.
Insider
Beiträge: 3296
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] kein ping an ext. IP

Beitrag von Karl. »

Findest du denn im Router eine IPv4 Adresse?
Oder steht da etwas von DS Lite oder AFTR?
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
mercury993
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 21.02.2021, 11:37
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] kein ping an ext. IP

Beitrag von mercury993 »

kein DS Lite oder AFTR ...
WAN-Einstellung gibt mir folgendes aus:
IPv4-Adresse: 77.20.7.192
IPv4-Standard-Gateway: 77.20.7.254
... das Standard-Gateway kann ich anpingen, die Adresse nicht ...
robert_s
Insider
Beiträge: 5480
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: [VFKD] kein ping an ext. IP

Beitrag von robert_s »

mercury993 hat geschrieben: 22.02.2021, 12:44 kein DS Lite oder AFTR ...
WAN-Einstellung gibt mir folgendes aus:
IPv4-Adresse: 77.20.7.192
IPv4-Standard-Gateway: 77.20.7.254
... das Standard-Gateway kann ich anpingen, die Adresse nicht ...

Code: Alles auswählen

$ ping 77.20.7.192
PING 77.20.7.192 (77.20.7.192) 56(84) bytes of data.
64 bytes from 77.20.7.192: icmp_seq=1 ttl=56 time=46.5 ms
64 bytes from 77.20.7.192: icmp_seq=2 ttl=56 time=48.4 ms
64 bytes from 77.20.7.192: icmp_seq=3 ttl=56 time=82.6 ms
64 bytes from 77.20.7.192: icmp_seq=4 ttl=56 time=58.8 ms
64 bytes from 77.20.7.192: icmp_seq=5 ttl=56 time=63.1 ms
^C
Karl.
Insider
Beiträge: 3296
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] kein ping an ext. IP

Beitrag von Karl. »

Also ich konnte deine IP pingen, aber keinen offenen Port finden.

Hab ein Teil unkenntlich gemacht, wegen Datenschutz.
Screenshot_20210222-124755_Fing.jpg
Passt die Portfreigabe?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
mercury993
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 21.02.2021, 11:37
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] kein ping an ext. IP

Beitrag von mercury993 »

okay ... scheinbar geht es von außen ... habe es über mein Handy probiert, aber noch nicht echt "von außen" ... einen Port-Scan fängt die Firewall ab - habe ich so eingestellt ... wo kann ich denn einzelne Ports bei dem Router freigeben?
Für die interne IP verwendet die App den Port 52516 (auch für die ext. IP) - dafür habe ich ein Post Forwarding eingerichtet. Das funktioniert auch intern ...
Eine Port-Forwarding für eine ext. IP kann ich nicht einstellen - der Compal-Router hat eh wenig Einstellungsmöglichkeiten.
Gibt es ne andere Möglichkeit - wahrscheinlich ist ja das das Problem?