[VFKD] Gateway gewechselt, Telefon funktioniert nicht

Hier dreht sich alles um die aktuell von Vodafone Kabel Deutschland, von Vodafone West (ehem. Unitymedia) bzw. im Rahmen der eazy-Tarife verschickten Kabelrouter der Marken Arris, Technicolor, Compal, Sagemcom und Hitron. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf diese Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Turtle64
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 03.02.2021, 10:52
Bundesland: Niedersachsen

[VFKD] Gateway gewechselt, Telefon funktioniert nicht

Beitrag von Turtle64 »

Hallo,
es geht um ein Problem bei meinen Schwiegereltern (ältere Herrschaften, weit weg).
Das Telefon funktionerte nicht mehr. Sie konnten weder selbst anrufen noch angerufen werden. Bei Anrufversuchen von außen kam kein Klingelzeichen.
Ob die Internetverbindung noch funktionierte, ist nicht bekannt.

Die Vodafone-Störungsstelle hat irgendwas geprüft und festgestellt, dass der Gateway defekt ist, und einen neuen Gateway geschickt.
Jetzt geht das Internet zwar, aber wir bekommen das Telefon nicht zum laufen.

Wegen Corona und wegen 200km räumlicher Entfernung kann ich selbst nicht vor Ort nachsehen, alle Unterstützung erfolgt über Handy
und ist dementsprechend zäh. Andere kompetente Personen sind vor Ort auch nicht verfügbar.

Bisher:
Gateway Hitron-1920 Model CVE-30350.
Telefon: Gigaset C430a (Basisstation) mit mehreren DECT-Handgeräten C430.
Mit Buchse LINE 1 am Hitron über RJ11-Kabel verbunden.

Neu:
Gateway Arris TG3442DE
Gleiches Telefon
Mit dem bisherigen Kabel (2xRJ11) mit Anschluss TEL 1 verbunden.

Ein Laptop kann sich über WLAN mit dem neuen Gateway verbinden und hat dann auch Internetzugriff.
Die PHONE-Leuchte auf der Vorderseite des Arris leuchtet dauerhaft.
Wenn man von außen anruft, hört man normale Klingeltöne, aber das Telefon klingelt nicht, zeigt auch keinen eingehenden Anruf an.
Selbst jemanden anrufen können sie auch nicht, es passiert gar nichts, wenn sie eine Nummer wählen.

Das Telefon ist nicht gesperrt. Die Ruftonlaustärke könnte auf Minimum sein, aber dann müsste trotzdem das Display eingehende Anrufe anzeigen.

Kann es sein, dass das Telefon defekt ist? Gleichzeitiger Defekt des bisherigen Gateways und des Telefons???
Kann das RJ11-Kabel falsch belegt sein? Hat mit dem bisherigen Hitron funktioniert.
Kann es sein, dass Vodafone noch irgendwas freischalten muss, damit die Telefonie wieder funktioniert?

Ich bin für alle Hinweise und Ideen dankbar!
Benutzeravatar
VBE-Berlin
ehemals MB-Berlin
Beiträge: 13908
Registriert: 15.04.2008, 23:50
Wohnort: Berlin

Re: [VFKD] Gateway gewechselt, Telefon funktioniert nicht

Beitrag von VBE-Berlin »

Ich würde es wirklich erst einmal mit einem anderen Telefon mit TAE-Stecker und dem beigelegten Adapter versuchen.

Die Belegund der RJ11-Buchsen ist bei den Modems gleich.
VBE-Berlin
--
2 x Red Internet 200 (200000/50000)
Turtle64
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 03.02.2021, 10:52
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Gateway gewechselt, Telefon funktioniert nicht

Beitrag von Turtle64 »

Wir haben jetzt ein neues Telefon gekauft und angeschlossen.
Leider hat das nichts geändert.
Anruf von außen: In der Leitung hört man einen normalen Klingelton, aber das Telefon klingelt nicht und zeigt nichts an.
Anruf nach außen: Man hört die Wähltöne, aber weiter passiert gar nichts.
Die Vodafone-Hotline ist wegen Überlastung schon den ganzen Tag nicht zu erreichen...
spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 11737
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Gateway gewechselt, Telefon funktioniert nicht

Beitrag von spooky »

auch mal die andere Line probiert?
Eventuell ins Kundencenter einloggen und die Rufnummer checken, ob diese richtig zugeordnet ist
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable
Turtle64
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 03.02.2021, 10:52
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Gateway gewechselt, Telefon funktioniert nicht

Beitrag von Turtle64 »

Tatsächlich: An der Buchse TEL 2 funktionert es!
Danke für den Tip!

Die Freude darüber mischt sich mit Verzweiflung über die vielen Stunden Fehlersuche, die vielen erfolglosen Versuche, bei der Störungsstelle jemanden zu erreichen und den Frust, wahrscheinlich sinnfrei ein neues Telefon gekauft zu haben.

Nur aus Interesse: Gibt es einen Unterschied zwischen den beiden Anschlüssen TEL 1 und TEL 2? Im Handbuch zum Arris TG3442DE finde ich dazu nichts.
Turtle64
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 03.02.2021, 10:52
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Gateway gewechselt, Telefon funktioniert nicht

Beitrag von Turtle64 »

Der Vollständigkeit und Richtigkeit halber:
Das alte Telefon hatte einen TAE-Stecker, der über einen Adapter TAE - RJ11 an den Hitron-Gateway ging.
Ob der Adapter dem Hitron beilag, ist im Dunkel der Geschichte verschwunden.
Dieser Adapter wurde beim neuen Gateway und auch mit dem neuen Telefon weiterverwendet
Dem neuen Arris-Gateway lag kein solcher Adapter bei.
Benutzeravatar
Menne
Insider
Beiträge: 2823
Registriert: 21.07.2013, 13:04
Wohnort: Pappenheim

Re: [VFKD] Gateway gewechselt, Telefon funktioniert nicht

Beitrag von Menne »

der Hitron muss zurück zu VF net vergessen!

0
Der Glubb is a Depp!
Turtle64
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 03.02.2021, 10:52
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Gateway gewechselt, Telefon funktioniert nicht

Beitrag von Turtle64 »

jo, machen wir!