Internetradio

Hier dreht sich alles um die aktuell von Vodafone Kabel Deutschland, von Vodafone West (ehem. Unitymedia) bzw. im Rahmen der eazy-Tarife verschickten Kabelrouter der Marken Arris, Technicolor, Compal, Sagemcom und Hitron. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf diese Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln
Chefkoch
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 02.10.2020, 15:47

Internetradio

Beitrag von Chefkoch »

Hallo,
ich komme nicht mehr weiter. Ich habe ein kleines funktionierendes Heimnetzwerk hinter einem Hitron CVE 30360.
Angeschlossen ist auch ein Internetradio Noxon iRadio. Bis vor ca. 3 Wochen spielte dieses Radio problemlos im Lan und W- Lan-Betrieb. Plötzlich Ruhe - keine Sender mehr.
Das Radio funktioniert, ich habe es im W-Lan an einem Hotspot und am Lan in einem anderen Netzwerk ausprobiert. Ich habe es direkt an den Router angeschlossen - ohne Ergebnis.
Im Netzwerk ist das Gerät erkennbar und auch über das Interface ansteuerbar.
Meine Vermutung ist, die Firewall des Routers oder irgendwelche Ports, die blockiert sind.
Besteht Hoffnung?

Chefkoch
overheat
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 21.11.2019, 15:08

Re: Internetradio

Beitrag von overheat »

Du hast aber nicht das vTuner Problem oder?
Hab da vor längerer Zeit mal irgendwo was gelesen ^^
die Noxon Geräte beziehen ihre Sender (glaube ich) von vTuner und dieser Dienst wurde irgendwann mal kostenpflichtig...
Angeblich kann man übers Webinterface vom Radio eigene Favoriten bzw. Playlists mit Streamadressen hinterlegen.
Chefkoch
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 02.10.2020, 15:47

Re: Internetradio

Beitrag von Chefkoch »

Von diesem vTunerproblem habe ich gehört, hab aber nichts abgeschlossen oder so. Das Radio wird auf der vTunerseite über die Mac Adresse erkannt und war zur " kostenlosen" Zeit dort registriert.
Wie oben geschrieben - in anderen Netzwerk ( Telekom/Zyxcel) sind alle Sender und auch die ehemals gespeicherten Favoriten da.

Chefkoch
overheat
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 21.11.2019, 15:08

Re: Internetradio

Beitrag von overheat »

OK sorry, den halbsatz mit anderem Netzwerk hab ich dann wohl falsch verstanden.
Etwas wirklich plausibles fällt mir dann leider nicht mehr ein. (Das plötzlich auf dem "alten" Hitron Gerät ne Firewall aktiv wird würde mich wundern)
Chefkoch
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 02.10.2020, 15:47

Re: Internetradio

Beitrag von Chefkoch »

Die nette Mitarbeiterin der Technikhotline hat nach der dritten Warteschleife jedenfalls so etwas behauptet und mir das aktuelle Benutzerhandbuch (2014) empfohlen. Sie hat allerdings auch empfohlen, ich sollte mir ein anderes Radio zulegen.