[VF West] Problem mit tg3442de

Hier dreht sich alles um die aktuell von Vodafone Kabel Deutschland, von Vodafone West (ehem. Unitymedia) bzw. im Rahmen der eazy-Tarife verschickten Kabelrouter der Marken Arris, Technicolor, Compal, Sagemcom und Hitron. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf diese Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln
Karljupp1234
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 15.08.2020, 16:47
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

[VF West] Problem mit tg3442de

Beitrag von Karljupp1234 »

Liebe Community,

Habe seit gestern ein Problem mit meiner tg3442de Box (Vodafone, ehemals unitymedia)
Die Box scheint "tot" zu sein, d. h. Alle LEDs leuchten, es ist aber keine Verbindung, kein Anpingen etc möglich. Auch der Resetknopf hilft nichts. Störung ist bereits gemeldet, aber hat hier Vllt jemand einen Tipp?

Beste Grüße und vielen Dank im Voraus
Torsten1973
Kabelexperte
Beiträge: 631
Registriert: 12.03.2018, 09:22
Wohnort: Gelsenkirchen
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Problem mit tg3442de

Beitrag von Torsten1973 »

Was zeigt die Box in der Benutzeroberfläche an bzgl. Verbindung, Kanäle etc.?
tonino85
Newbie
Beiträge: 68
Registriert: 10.12.2012, 10:43
Wohnort: Aachen

Re: Problem mit tg3442de

Beitrag von tonino85 »

Gewitter gehabt?
Karljupp1234
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 15.08.2020, 16:47
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Problem mit tg3442de

Beitrag von Karljupp1234 »

Die Box lässt sich gar nicht mehr erreichen, keine Verbindung in irgendeiner Form möglich.
Gewitter hat es nicht gegeben, der Ausfall kam im laufenden Betrieb ganz plötzlich.
Benutzeravatar
nauke100
Kabelexperte
Beiträge: 865
Registriert: 15.03.2009, 19:03
Wohnort: Bolzenburg
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

Re: Problem mit tg3442de

Beitrag von nauke100 »

Netzteil evtl. defekt, ausziehen einstecken ändert es nicht bzw. nur kurz?
Anderes Netzteil zum Test vorhanden (gleiche Spannung und Ampere )
Gruß
Nauke100
CableMax1000 mit Leih 6591
mit Auerswald 2104 ISDN Telefonanlage
Karljupp1234
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 15.08.2020, 16:47
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Problem mit tg3442de

Beitrag von Karljupp1234 »

nauke100 hat geschrieben:
15.08.2020, 20:31
Netzteil evtl. defekt, ausziehen einstecken ändert es nicht bzw. nur kurz?
Anderes Netzteil zum Test vorhanden (gleiche Spannung und Ampere )
Ändert leider nix, hab aber auch kein passendes Netzteil zum testen da.
Was ich dubios finde ist, dass der reset Knopf hinten zu keiner Reaktion führt.. Egal ob man 15 s oder 30 s drückt.
Benutzeravatar
nauke100
Kabelexperte
Beiträge: 865
Registriert: 15.03.2009, 19:03
Wohnort: Bolzenburg
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

Re: Problem mit tg3442de

Beitrag von nauke100 »

Könnte Netzteil sein ich hatte mal eines, da ging an dem Gerät alle Led an, aber nix anderes. Intern war ein Kondensator ausgekocht.
Selbst die Spannung stimmte. Aber zu grobwellig.
Gruß
Nauke100
CableMax1000 mit Leih 6591
mit Auerswald 2104 ISDN Telefonanlage
Flole
Insider
Beiträge: 3804
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Problem mit tg3442de

Beitrag von Flole »

Leuchten wirklich ALLE LEDs nach dem einschalten und gehen nicht mehr aus? Dann ist die Software beschädigt worden und Secureboot verhindert nun ein starten, oder der Speicher ist hin oder kann aus einem anderen Grund nicht gelesen werden. Da hilft nur ein Tausch.
Karljupp1234
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 15.08.2020, 16:47
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Problem mit tg3442de

Beitrag von Karljupp1234 »

Flole hat geschrieben:
15.08.2020, 22:27
Leuchten wirklich ALLE LEDs nach dem einschalten und gehen nicht mehr aus? Dann ist die Software beschädigt worden und Secureboot verhindert nun ein starten, oder der Speicher ist hin oder kann aus einem anderen Grund nicht gelesen werden. Da hilft nur ein Tausch.
Ja, alle leds leuchten und gehen nicht mehr aus
Danke für eure Hilfe, dann muss ich wohl auf den Techniker warten (der einen vereinbarten Termin bereits hat platzen lassen....)