[VFKD] Vodafone Station - gewünschte Einstellungen fehlen

Hier dreht sich alles um die aktuell von Vodafone Kabel Deutschland, von Vodafone West (ehem. Unitymedia) bzw. im Rahmen der eazy-Tarife verschickten Kabelrouter der Marken Arris, Technicolor, Compal, Sagemcom und Hitron. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf diese Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln
Shisha16
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 27.04.2020, 22:43

[VFKD] Vodafone Station - gewünschte Einstellungen fehlen

Beitrag von Shisha16 »

Hallo Zusammen!
Ich hoffe mein Problem ist im richtigen Topic.

Ich habe seit 3 Wochen den Kabelanschluss Vodafone Station mit 150 Mbit und vermisse Einstellungen als Gamer und Streamer.

Ich habe häufiger Internetabbrüche, was extrem störend ist. Bei meiner damaligen FritzBox konnte ich z.B. Zwangstrennungen einstellen vom Anbieter oder manuelle Updates durchführen.

Im Experten-Modus kann ich das nicht finden und brauche Hilfe bzw. Lösungsvorschläge.

Vielen Dank.

Torsten1973
Kabelexperte
Beiträge: 600
Registriert: 12.03.2018, 09:22
Wohnort: Gelsenkirchen
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Vodafone Station - gewünschte Einstellungen fehlen

Beitrag von Torsten1973 »

Zwangstrennungen gibts im Kabelnetz nicht und Firmware-Updates nur bei eigenem Endgerät, nicht bei Provider-Eigentum.

Lusche1234
Fortgeschrittener
Beiträge: 330
Registriert: 28.10.2011, 21:10

Re: Vodafone Station - gewünschte Einstellungen fehlen

Beitrag von Lusche1234 »

Du sollst da auch nichts einstellen dürfen. Mein Tipp: Das Ding in den Bridge Mode machen, und dahinter sich einen Router dranhängen. Oder eben Fritzbox kaufen. Am besten dann schon mit Docsis 3.1. Wird aber aktuell schwer, weil die Dinger quasi seit Corona durchgängig ausverkauft sind.

Shisha16
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 27.04.2020, 22:43

Re: Vodafone Station - gewünschte Einstellungen fehlen

Beitrag von Shisha16 »

Bekommt ein Laie das hin mit dem Bridge Mode? Und welches FritzBox Modell wäre das?

Kurt W
Fortgeschrittener
Beiträge: 334
Registriert: 03.04.2016, 21:42
Wohnort: Großraum Nürnberg

Re: Vodafone Station - gewünschte Einstellungen fehlen

Beitrag von Kurt W »

Ja das bekommst du schon hin, ist nicht so schwer. Die VF Station kannst du in den Bridge Modus setzen. Ich würde dahinter die Fritzbox 7490 oder 7590 nehmen.

Hier mal eine kleine Anleitung:

https://www.workshop-heimnetzwerk.de/fr ... iessen.php

Oder eben warten bis die Kabelboxen 6591 oder 6660 wieder verfügbar sind.

Gruß Kurt
Magenta Zuhause XL - Fritzbox 7590 (OS 7.12) - FRITZ Repeater 2400 (OS 7.12) - Fritz Repeater 1200 (OS 7.14) - WaipuTV - Amazon Firestick - Sony KDL49WE755

Lusche1234
Fortgeschrittener
Beiträge: 330
Registriert: 28.10.2011, 21:10

Re: Vodafone Station - gewünschte Einstellungen fehlen

Beitrag von Lusche1234 »

Der Kurt hat das sehr gut erklärt. Genauso würde ichs auch machen. Wobei die 6660 der letzte Rotz ist, zumindest aktuell. Da müssen unbedingt noch Updates folgen. Mit den Kabelboxen hast du aber definitiv mehr Einstellmöglichkeiten, als mit den DSL Boxen, die du hinter das Modem schaltest. Da gehts dann bspw. ums Telefon und solche Geschichten.

Flole
Insider
Beiträge: 2993
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Vodafone Station - gewünschte Einstellungen fehlen

Beitrag von Flole »

Wenn man aber denkt das ganze würde dadurch stabiler laufen dann stimmt das nicht wirklich.

Lusche1234
Fortgeschrittener
Beiträge: 330
Registriert: 28.10.2011, 21:10

Re: Vodafone Station - gewünschte Einstellungen fehlen

Beitrag von Lusche1234 »

Das stimmt, aber ihm gings ja um die Einstellmöglichkeiten. Die sind halt bei den Vodafonedingern wirklich sehr begrenzt. Die Abbrüche kommen woanders her, denke ich mal.

Flole
Insider
Beiträge: 2993
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Vodafone Station - gewünschte Einstellungen fehlen

Beitrag von Flole »

Es ging um Einstellungen zum Thema Zwangstrennung und Updates. Da jetzt ne Zwangstrennung reinzuhauen bringt nichts und Updates nützen nichts auf dem zweiten Gerät wenn das erste schon Probleme macht. Wenn ich das richtig verstanden habe sind das die vermissten Einstellungen.

Lusche1234
Fortgeschrittener
Beiträge: 330
Registriert: 28.10.2011, 21:10

Re: Vodafone Station - gewünschte Einstellungen fehlen

Beitrag von Lusche1234 »

Da gebe ich dir auch Recht, ich hatte eher die WLAN Einstellungen, oder sowas im Sinne. Oder auch Portfreigaben, usw.