Smartphone für Festnetz nutzen mit Arris TG3442DE

Hier dreht sich alles um die aktuell von Vodafone Kabel Deutschland verschickten Kabelrouter der Marken Arris, Technicolor, Compal, Sagemcom und Hitron. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf diese Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln
mtlion
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 14.03.2020, 16:40

Smartphone für Festnetz nutzen mit Arris TG3442DE

Beitrag von mtlion »

Hallo!

Ich habe vor meine Fritzbox abzugeben und mir die Fixkosten zu sparen, stattdessen soll eine Vodafone Station kommen.
Zuhause nutzen wir allerdings ein Smartphone als Festnetz Telefon mit der FritzApp Fon und das würde ich gerne so beibehalten.

Ich frage mich nun, ist es überhaupt möglich den Vodafone Router dafür einzusetzen? Mir ist nämlich leider keine Alternative zur FritzApp Fon App bekannt und ich erahne, dass der Router nicht die nötigen Funktionalitäten mitbringt..

Dennoch die Frage, kann man irgendwie die Arris TG3442DE Box mit einem Smartphone für Festnetz Telefonie nutzen?

Grüße!!

Torsten1973
Fortgeschrittener
Beiträge: 482
Registriert: 12.03.2018, 09:22
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Smartphone für Festnetz nutzen mit Arris TG3442DE

Beitrag von Torsten1973 »

Nö, das geht nur mit einer Fritzbox.

mtlion
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 14.03.2020, 16:40

Re: Smartphone für Festnetz nutzen mit Arris TG3442DE

Beitrag von mtlion »

Torsten1973 hat geschrieben:
14.03.2020, 16:49
Nö, das geht nur mit einer Fritzbox.
Mist, ich hab's befürchtet..

Wie sieht es denn aus wenn man sich jetzt eine gebrauchte Fritzbox zu legen würde und das telefonieren darüber machen würde?
Könnte ich die Fritzbox dann übers WLAN verbinden?
Ich kann nämlich nicht einfach so ein 20m LAN Kabel durchs Haus ziehen

Torsten1973
Fortgeschrittener
Beiträge: 482
Registriert: 12.03.2018, 09:22
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Smartphone für Festnetz nutzen mit Arris TG3442DE

Beitrag von Torsten1973 »

Das geht nur mit einer Fritzbox, die analoge Telefonie unterstützt. Die schließt du dann mit dem AVM-Y-Kabel an die Vodafone Station an und richtest dann die Rufnummer in der Fritzbox als analoge Rufnummer ein. Dabei geht allerdings lediglich 1 Rufnummer, nicht mehrere.

Abraxxas
Insider
Beiträge: 2029
Registriert: 24.08.2010, 21:10
Wohnort: 67117

Re: Smartphone für Festnetz nutzen mit Arris TG3442DE

Beitrag von Abraxxas »

Also mein Smartphone telefoniert einwandfrei und kostenfrei auch ohne Router Anbindung. Daher frage ich mich wo der Sinn solch einer Konstruktion liegt.

mtlion
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 14.03.2020, 16:40

Re: Smartphone für Festnetz nutzen mit Arris TG3442DE

Beitrag von mtlion »

Torsten1973 hat geschrieben:
14.03.2020, 18:34
Das geht nur mit einer Fritzbox, die analoge Telefonie unterstützt. Die schließt du dann mit dem AVM-Y-Kabel an die Vodafone Station an und richtest dann die Rufnummer in der Fritzbox als analoge Rufnummer ein. Dabei geht allerdings lediglich 1 Rufnummer, nicht mehrere.
Alles klar, danke sehr!
Dann wird's wohl doch wieder eine Fritzbox werden. Echt schade, dass die nicht standardmäßig mitkommen..
Abraxxas hat geschrieben:
14.03.2020, 20:32
Also mein Smartphone telefoniert einwandfrei und kostenfrei auch ohne Router Anbindung. Daher frage ich mich wo der Sinn solch einer Konstruktion liegt.
Das ist sehr schön für dich, gratuliere!
Wo kriegt man denn so ein kostenfrei telefonierendes Smartphone?

Spaß bei Seite.
Ich habe letztes Jahr das Haustelefon durch mein altes Smartphone ersetzt, es hat keine Simkarte und nur WLAN Zugriff.
Im Zusammenspiel mit der Fritzbox hat das bis jetzt auch wunderbar funktioniert und ausschließlich für Festnetz Anrufe gedient.

Abraxxas
Insider
Beiträge: 2029
Registriert: 24.08.2010, 21:10
Wohnort: 67117

Re: Smartphone für Festnetz nutzen mit Arris TG3442DE

Beitrag von Abraxxas »

Dann würde ich mir jetzt von den gesparten Fixkosten ein schnurlos Telefon kaufen und weiter telefonieren.

mtlion
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 14.03.2020, 16:40

Re: Smartphone für Festnetz nutzen mit Arris TG3442DE

Beitrag von mtlion »

so werde ich es machen!
Danke für dich Beratung! :)