[VFKD][Leihbox] Vodafone droht mit Fritzbox

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West (ehem. Unitymedia) oder im Rahmen der O2-Tarife über Kabel verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Außerdem gib bitte an, ob es sich bei deiner FRITZ!Box um eine Leihbox von Vodafone („[Leihbox]“) oder eine Kaufbox („[Kaufbox]“) handelt.
Alv
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 02.11.2020, 11:54
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD][Leihbox] Vodafone droht mit Fritzbox

Beitrag von Alv »

Die Fritzbox 6490 Cable ist nun aktiviert.
Aber nun muß ich feststellen, daß ich über Myfritz.net nicht auf die 6490 zugreifen kann.
Scheinbar habe ich keine öffentliche IPv4-Adresse (mehr).
Aber auch "auf IPv6 weiterleiten" geht nicht. Es kommt "unable to connect". Bedeutet das jetzt, der Absenderechner unterstützt kein IPv6?

Wie kann ich trotzdem auf die 6490 zugreifen? Gibt es irgendwo im Internet IPv4 <-> IPv6 Umsetzer?
Tom_123
Kabelexperte
Beiträge: 791
Registriert: 19.03.2016, 16:59
Bundesland: Bayern

Re: [VFKD][Leihbox] Vodafone droht mit Fritzbox

Beitrag von Tom_123 »

Hi,

MyFritz! unterstützt IPv6. Hast du am Gerät, von welchem du auf die Fritz!Box per MyFritz! zugreifen möchtest auch eine IPv6 Adresse?
Alv
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 02.11.2020, 11:54
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD][Leihbox] Vodafone droht mit Fritzbox

Beitrag von Alv »

Es scheint ja, daß der PC/Netzwerk, mit dem ich auf die 6490 zugreifen möchte, nur IPv4 kann...

Nebenbei: Ändert die 6490 Lehbox beim Kabelconnect ihre Menüs?
Das Menü "Interneteinstellungen", in dem ich IPv6, IPv4 und ähnliches einstellen konnte, ist plötzlich nicht mehr vorhanden...
DarkStar
Insider
Beiträge: 8679
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: [VFKD][Leihbox] Vodafone droht mit Fritzbox

Beitrag von DarkStar »

Weil nach dem Firmware Update btw ersten 48h Laufzeit DS-lite aktiviert wurde.
Normaler Vorgang bei Vodafone.
Alv
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 02.11.2020, 11:54
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD][Leihbox] Vodafone droht mit Fritzbox

Beitrag von Alv »

Zugriff von Außen auf die 6490 geht jetzt.
Gründe daß es nicht ging, waren:
1. Der Absende-PC/-Netzwerk hat keine IPv6-Asdresse im Internet.
2. Der Port, der per Defalt in der 6490 eingestellt war.

Jetzt kommen weitere Fragen:
Wie aktiviere ich die FAX-Funktion der 6490?
Wenn ich die einschalte, geht beim Anruf immer gleich das FAX ran, ausgeschaklet der Arufbeantworter.

In den Anleitungen steht, ich muß eine passive Faxweiche einrichten - Faxweichenfunktion nicht vorhanden.
Gibt es keine Faxweichenfunktion soll ich einen analogen Festnetzanschluß einrichten - geht auch nicht.

Scheinbar unterscheidet sich die Vodafone-6490 (FritzOS 7.20, Telefone über DECT dran) in einigen Punkten von einer normalen 6490...
Wie wird hier die Faxfunktion aktiviert?
spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 12395
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD][Leihbox] Vodafone droht mit Fritzbox

Beitrag von spooky »

Welche Faxfunktion meinst du? Die interne?
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable
Alv
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 02.11.2020, 11:54
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD][Leihbox] Vodafone droht mit Fritzbox

Beitrag von Alv »

Telefon läuft bei mir über Internet-Kabel. Hier geht es um Faxempfang mit der 6490.
Alex-MD
Fortgeschrittener
Beiträge: 279
Registriert: 13.01.2021, 10:34
Bundesland: Sachsen-Anhalt

Re: [VFKD][Leihbox] Vodafone droht mit Fritzbox

Beitrag von Alex-MD »

Wie ein und ausgeschaltet wird weisst du ja offensichtlich. Nutzt du nur eine Nummer für Fax und Telefon? Du hast doch sicher mehrere Rufnummern und für Fax sollte dann eine 2. Rufnummer eingerichtet werden.
Alv
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 02.11.2020, 11:54
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD][Leihbox] Vodafone droht mit Fritzbox

Beitrag von Alv »

Alles auf einer Nummer sollte ja auch funktionieren.
Zumindest kenne ich das von den alten Festnetzteilen so: Anrufbeantworter hebt ab, Fax lauscht im Hintergrund und übernimmt erst die Leitung, wenn der Anrufer seine Datentöne sendet.
spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 12395
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD][Leihbox] Vodafone droht mit Fritzbox

Beitrag von spooky »

Beim internen Faxempfang muss eine andere Rufnummer gewählt werden, als für das Telefonieren. Das wird auch bei der Einrichtung zum Fax in der Oberfläche erklärt
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable