[VF West][Leihbox] Umstieg auf Fritz.Box 6591 und Wechselrichter sendet nicht mehr

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West (ehem. Unitymedia) oder im Rahmen der O2-Tarife über Kabel verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Außerdem gib bitte an, ob es sich bei deiner FRITZ!Box um eine Leihbox von Vodafone („[Leihbox]“) oder eine Kaufbox („[Kaufbox]“) handelt.
AndreR
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 25.04.2021, 21:17
Bundesland: Baden-Württemberg

[VF West][Leihbox] Umstieg auf Fritz.Box 6591 und Wechselrichter sendet nicht mehr

Beitrag von AndreR »

Hi,
bin am Samstag von der schwarzen Vodefone-Box auf die KAbel-Fritzbox 6591 umgestiegen.
Eigentlich funktioniert fast alles - nur sendet mein Wechselrichter keine Daten mehr. :wand:

Aufbau:
Am Modem hängt ein Switch und daran eine TP-Link Powerline zum Wechselrichter. Das hat genau bis zum Wechsel prächtig funktioniert.
Ich sehe auf der Seite der Fritz.Box sowohl die Powerline-Adapter als auch (vermeintlich) den Wechselrichter. Wenn ich mich aber direkt mit dem Wechselrichter verbinde, bekomme ich eine Fehlermeldung.
Ich hab auch schon die selbständige Portfreigabe aktiviert - ohne Erfolg.

An was kann so etwas noch liegen?
Was kann ich noch prüfen?

Danke
Andre
Karl.
Insider
Beiträge: 3296
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VF West][Leihbox] Umstieg auf Fritz.Box 6591 und Wechselrichter sendet nicht mehr

Beitrag von Karl. »

Welchen Router hattest du vorher?

Welchen Tarif hast du?
Welche Tarifoptionen hast du?

Welchen Anschlusstyp hast du?
(IPv4, DS-Lite oder Dual Stack)
Hat sich dieser beim Routertausch geändert?
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Abraxxas
Insider
Beiträge: 2208
Registriert: 24.08.2010, 21:10
Wohnort: 67117

Re: [VF West][Leihbox] Umstieg auf Fritz.Box 6591 und Wechselrichter sendet nicht mehr

Beitrag von Abraxxas »

An welches Gerät sendet der Wechselrichter Daten und wie?
KleinerAdmin
Fortgeschrittener
Beiträge: 108
Registriert: 17.02.2014, 23:52
Wohnort: Saarbrücken

Re: [VF West][Leihbox] Umstieg auf Fritz.Box 6591 und Wechselrichter sendet nicht mehr

Beitrag von KleinerAdmin »

AndreR hat geschrieben: 25.04.2021, 21:28 Hi,
bin am Samstag von der schwarzen Vodefone-Box auf die KAbel-Fritzbox 6591 umgestiegen.
Eigentlich funktioniert fast alles - nur sendet mein Wechselrichter keine Daten mehr. :wand:

Aufbau:
Am Modem hängt ein Switch und daran eine TP-Link Powerline zum Wechselrichter. Das hat genau bis zum Wechsel prächtig funktioniert.
Ich sehe auf der Seite der Fritz.Box sowohl die Powerline-Adapter als auch (vermeintlich) den Wechselrichter. Wenn ich mich aber direkt mit dem Wechselrichter verbinde, bekomme ich eine Fehlermeldung.
Ich hab auch schon die selbständige Portfreigabe aktiviert - ohne Erfolg.

An was kann so etwas noch liegen?
Was kann ich noch prüfen?

Danke
Andre
Die 6591 hat ja schon ein 4-Port Switch, warum einen externen? Lan4 benutzt und evtl. als Gast-Netz konfiguriert? Stecken die Powerlines in den gleichen Steckdosen (gleiche Stromphase)? Am Wechselrichter die richtige IP-Adresse eingestellt (IP-Bereich und Adresse von Vodafone Box kann sich von Fritz-Box unterscheiden)

Gruß
Jürgen
6591 Cable Kaufbox