[LABOR] Fritz!OS 7.24 für die 6660

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West (ehem. Unitymedia) verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Außerdem gib bitte an, ob es sich bei deiner FRITZ!Box um eine Leihbox von Vodafone („[Leihbox]“) oder eine Kaufbox („[Kaufbox]“) handelt.
resync5000
Newbie
Beiträge: 43
Registriert: 24.05.2020, 23:47

Re: [LABOR] Fritz!OS 7.24 für die 6660

Beitrag von resync5000 »

hermann.a hat geschrieben: 14.02.2021, 22:38 Hallo,
resync5000 hat geschrieben: 14.02.2021, 20:29 schon einen coldboot gemacht seit update auf labor?

(sprich steckerleiste aus vom pc?)
weiß jetzt nicht genau, was Du mit "coldboot", Steckerleiste meinst. Aber der Rechner war seit dem Update der Fritzbox schon ein paar mal ausgeschaltet. Auch diverse Neustarts kamen schon vor (Software-Installationen gestern). Der Verbindungsgeschwindigkeit tat dies allerdings keinen Abbruch.

Mfg
Hermann
"coldboot" damit meine ich einfach abends ins bett gehen (pc steckerleiste aus), morgens steckerleiste an und pc starten. (im prinzip nix spezielles :D )
maik005
Kabelfreak
Beiträge: 1058
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: [LABOR] Fritz!OS 7.24 für die 6660

Beitrag von maik005 »

Sofern man eine schaltbare Steckerleiste nutzt.
Aber solange WoL nicht eingeschaltet ist sollte ja die Netzwerkkarte auch komplett stromlos sein wenn der PC aus ist.
hermann.a
Fortgeschrittener
Beiträge: 345
Registriert: 30.06.2014, 22:48

Re: [LABOR] Fritz!OS 7.24 für die 6660

Beitrag von hermann.a »

Hallo,

Steckerleiste nutz ich nicht. PC aus und gut ists. Bis jetzt keine Probleme mit dem LAN-Anschluss.

Mfg
Hermann
K19U571
Newbie
Beiträge: 71
Registriert: 28.06.2020, 22:50
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: [LABOR] Fritz!OS 7.24 für die 6660

Beitrag von K19U571 »

Gibt es mit dieser Beta Probleme bei dem PS4 Spiel Apex Legends? Internetverbindung ist stabil, Spiel lagged.
robert_s
Insider
Beiträge: 5226
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: [LABOR] Fritz!OS 7.24 für die 6660

Beitrag von robert_s »

maik005 hat geschrieben: 12.02.2021, 20:59 Jetzt hat AVM eine "neue" Paketbeschleunigung in der Firmware, wohl für den Online-Zähler damit dieser funktioniert.
Du kannst aber auf die alte(?) Paketbeschleunigung, die sich nun "Referenzbeschleunigung" nennt wechseln.
Nein, es gibt keine "neue", AVM entwickelt die eigene weiter. Die "Referenzbeschleunigung" dürfte vielmehr das "Original" von MaxLinear sein, welches man nur zu Testzwecken anbietet, damit man ggf. isolieren kann, ob ein Bug in der (AVM-)eigenen Beschleunigung steckt, oder schon im von MaxLinear gelieferten "Unterbau".
Karl.
Insider
Beiträge: 2658
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [LABOR] Fritz!OS 7.24 für die 6660

Beitrag von Karl. »

Wobei aber bei der normalen Beschleunigung der Onlinemonitor nicht passt und bei der Referenzbeschleunigung der Onlinezähler dysfunktional ist.

Das dürfte aber nicht an der Beschleunigung an sich, sondern an der weiteren Implementierung liegen.
Ich streite nicht.

Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
maik005
Kabelfreak
Beiträge: 1058
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: [LABOR] Fritz!OS 7.24 für die 6660

Beitrag von maik005 »

@Karl.
daher ja meine Vermutung, dass die Referenzbeschleunigung die alte Paketbeschleunigung ist.
Denn damit verhält sich der Online-Zähler auch wieder so wie vorher mit viel zu niedrigen "Phantasie"-Werten.
hermann.a
Fortgeschrittener
Beiträge: 345
Registriert: 30.06.2014, 22:48

Re: [LABOR] Fritz!OS 7.24 für die 6660

Beitrag von hermann.a »

Hallo,

stelle grad fest, dass die Kanalbandbreite im 5-Ghz-WLAN nur noch 80 Mhz beträgt, somit die max. Verbindungsgeschwindigkeit bei 1201Mbit/s liegt. Mit der 7.21 war das im 5 Ghz-Bereich noch 160 Mhz, somit 2400Mbit/s. Effekt tritt bei beiden Laptops auf... Hab das auch mal an AVM gemeldet.

Mfg
Hermann
Karl.
Insider
Beiträge: 2658
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [LABOR] Fritz!OS 7.24 für die 6660

Beitrag von Karl. »

Weißt du, wie es bei den Release dazwischen aussieht?
Ich streite nicht.

Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
hermann.a
Fortgeschrittener
Beiträge: 345
Registriert: 30.06.2014, 22:48

Re: [LABOR] Fritz!OS 7.24 für die 6660

Beitrag von hermann.a »

Hallo,

Soweit ich mich erinnere, war das bis zur 7.24 auch bei 160Mhz.. Hab jetzt aber auch nicht explizit drauf geachtet... blöd....mal schauen, vielleicht schieb ich am WE mal die 7.24 nochmal drauf, und prüfe...

Mfg
Hermann