[VFKD] FritzBox 6591 Cable IPV6 ändern

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West (ehem. Unitymedia) verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Karl.
Insider
Beiträge: 2125
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] FritzBox 6591 Cable IPV6 ändern

Beitrag von Karl. »

Die IP der fritzbox zu ändern ist ziemlich sinnfrei, es muss die des Clients geändert werden.

Aber das ganze ist sinnfrei, der Forenbetreiber muss seine fehlkonfig bzw. der Softwarehersteller seinen Bug beheben.

Ich würde mich doch nicht verbiegen, einfach schreiben, wenn die dich wieder aussperrt, irgendwann haben die die Schnauze voll und beheben den Fehler.
Flole
Insider
Beiträge: 4445
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] FritzBox 6591 Cable IPV6 ändern

Beitrag von Flole »

Oder aber, wenn deine IP wirklich irgendwas macht sodass sie als gefährlich eingestuft wird muss das unterbunden werden. Die Adresse gehört ja nur dir, also kann das auch nur von deinem Anschluss kommen....
Papst78
Fortgeschrittener
Beiträge: 146
Registriert: 22.02.2010, 18:02

Re: [VFKD] FritzBox 6591 Cable IPV6 ändern

Beitrag von Papst78 »

Ich habe das noch beim Deutschen IPV6 Rat (dem u.a. auch Vodafone angehört) gesehen:

https://hpi.de/fileadmin/ipv6council/do ... schutz.pdf

Nur - wo versteckt sich diese Funktion? :)
Karl.
Insider
Beiträge: 2125
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] FritzBox 6591 Cable IPV6 ändern

Beitrag von Karl. »

Google mal nach
privacy extensions
Die meisten Geräte holen sich in der Standardeinstellung regelmäßig ne neue IP, kannst du auch so einstellen.
Papst78
Fortgeschrittener
Beiträge: 146
Registriert: 22.02.2010, 18:02

Re: [VFKD] FritzBox 6591 Cable IPV6 ändern

Beitrag von Papst78 »

Diese privacy Extension Geschichte ist mir durchs Thema Suchen schon in die Hände gefallen. Nutzt mir aber nix. DIE IP an sich des PC wird ja geändert. Nicht aber der Präfix. Das ist ja aktuell das Theman bei mir.
Auch in den Ereigniseinstellungen der Fritte steht drin, dass se sich ne neue Präfix geholt hat, nur lautet die genauso wie die alte.
Karl.
Insider
Beiträge: 2125
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] FritzBox 6591 Cable IPV6 ändern

Beitrag von Karl. »

Im 3ingangspost hast du aber von der IP Adresse, die als gefährlich eingestuft wird, gesprochen.

Geht es da um die IPv6 Adresse des PCs?

Oder hast du DS Lite und die Adressen, mit denen du da unterwegs bist sind "sxhuld"?
Papst78
Fortgeschrittener
Beiträge: 146
Registriert: 22.02.2010, 18:02

Re: [VFKD] FritzBox 6591 Cable IPV6 ändern

Beitrag von Papst78 »

Da musst verzeihen - ich bin technisch halt wirklich ein DAU.

Ich möchte aus o.g. Grund eine neue ipv6 - also nicht nur hinten das Geschwurbel sondern einen neuen Präfix.
Das mit DS Lite u.s.w. verstehe ich nicht.
Ichhabe den 1000er Tarif von Kabeldeutschland/Vodafone und die 6591 Cablebox von Vodafone.

Soweit mein Wissensstnand :)
Benutzeravatar
nauke100
Kabelfreak
Beiträge: 1115
Registriert: 15.03.2009, 19:03
Wohnort: Bolzenburg
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

Re: [VFKD] FritzBox 6591 Cable IPV6 ändern

Beitrag von nauke100 »

auf einigen Foren (RDC-Heli Bereich) das Problem :confused:


Wieviele Foren denn genau und welche?
Gruß
Nauke100
CableMax1000 mit Leih 6591
mit Auerswald 2104 ISDN Telefonanlage
Papst78
Fortgeschrittener
Beiträge: 146
Registriert: 22.02.2010, 18:02

Re: [VFKD] FritzBox 6591 Cable IPV6 ändern

Beitrag von Papst78 »

U.a. auf rcheli und Multiplex RC forum.
Wobei es ja egal ist. Es geht mir zwischenzeitlich darum auch die IP Präfix zu ändern. So wie es eigentlich sein sollte.
Ich selbst kann es nicht steuern. Also muss das dich Vodafone oder?
Flole
Insider
Beiträge: 4445
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] FritzBox 6591 Cable IPV6 ändern

Beitrag von Flole »

Papst78 hat geschrieben: 07.01.2021, 17:08 So wie es eigentlich sein sollte.
Was sollte wie sein? Das Präfix änderbar? Das ist dann deine persönliche Meinung und ich bin mir sicher (fast) jeder der ein größeres Netzwerk betreibt möchte Prefix Delegation mit statischen Prefixes haben.
Papst78 hat geschrieben: 07.01.2021, 17:08 Also muss das dich Vodafone oder?
Sie müssen gar nichts..... Wenn Vodafone mit statischen Adressen arbeiten möchte um zum Beispiel die Verfolgung von Rechtsverletzungen zu erleichtern dürfen sie das natürlich. Selbst wenn es nur technische Gründe sind (oder auch gar keine Gründe) dürfen sie dir die Adresse zuweisen die sie möchten, und wenn das immer dieselbe ist dann ist das halt so (außer im Vertrag steht was anderes drin). Ein Wechsel ist dann nur mit einem neuen Vertrag möglich.