Neue Labor vom 20.05.20 für die 6591

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West (ehem. Unitymedia) verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Flole
Insider
Beiträge: 4448
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Neue Labor vom 20.05.20 für die 6591

Beitrag von Flole »

Das kann gut sein das die Laborfirmware Probleme macht, deswegen ist es ja eine Labor und keine Release Firmware.
Benutzeravatar
Elektromüsli
Fortgeschrittener
Beiträge: 133
Registriert: 23.10.2019, 10:51
Wohnort: Stuttgart

Re: Neue Labor vom 20.05.20 für die 6591

Beitrag von Elektromüsli »

Ok, dann lohnt sich die Zeit für ein Labor-Feedback an AVM. Solange nutze ich eben LTE für meine sporadischen Bank-Transaktionen.
tomŠ
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 22.07.2020, 08:02
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: Neue Labor vom 20.05.20 für die 6591

Beitrag von tomŠ »

Hallo....Hab gerade zufällig das Gespräch um die "Labor-Integration" beim Vodafone Router mit bekommen. Hast du den 6591 oder 6591 cable ?? Mich würde interessieren, ob durch die Installlation der Labor Firmware auf der Benutzeroberfläche der Reiter "TV Sender" auftaucht. Bevor ich den 6591 cable bekam, hatte ich den 6490 cable. Aber durch mein "Upgrade" des Routers verschwand auf der Benutzeroberfläche unter Heimnetz > Mediaserver > die TV Streaming-Funktion ....Hab da mal nen Screenshot vorbereitet. Könntest du bitte mal nachsehen, ( oder irgend jemand, der es vielleicht installiert hat und sich auskennt ) ob durch das installieren der "Labor - Version" diese Funktion wieder auftaucht. Ich weiß allerdings nicht mehr genau, wie das auf der 6490 cable genau aussah...da ich ihn schliesslich zurück schicken sollte. Entweder zwischen Einstellungen und Internetradio....oder zwischen Internetradio und Podcast. Vielleicht würde ich mir die "Labor - Version" auch "drüberziehen", wenn der einzige "Fehler / Einschränkung" ...das mit dem Online Banking ist. Vielen Dank schon mal im Vorraus

tomŠ
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
maik005
Kabelexperte
Beiträge: 981
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: Neue Labor vom 20.05.20 für die 6591

Beitrag von maik005 »

direkt links im Menü als eigener Punkt.
6591.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
GenAckbar73
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: 02.08.2020, 16:29
Bundesland: Hessen

Re: Neue Labor vom 20.05.20 für die 6591

Beitrag von GenAckbar73 »

Elektromüsli hat geschrieben: 01.08.2020, 11:47 Habe auf der 6591 die neueste Labor drauf und habe Probleme, beim Onlinebanking PushTANs abzurufen wenn mein Android-Smartphone per WLAN mit der Box verbunden ist. Habe die Bank kontaktiert, und diese sagte, ich solle erst das PushTAN zurücksetzen, ansonsten läge es an der Internetverbindung.
Also, habe dann PushTAN zurückgesetzt und es ging für eine Überweisung gut, aber dann versagte der Abruf abermals (Fehler 10003). Ich wechselte dann auf die mobile Datenverbindung via LTE, und dann lief es zuverlässig. Kann es sein, dass die Labor-Firewall der 6591 da etwas blockt?
Kannst einmal versuchen, die Paketbeschleunigung abzuschalten. Im Thread für die 6660 wird das ausführlich diskutiert.
BetonMicha
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: 20.07.2019, 19:24

Re: Neue Labor vom 20.05.20 für die 6591

Beitrag von BetonMicha »

Hallo zusammen,

vielleicht bin ich damit alleine, dann muss ich den Fehler woanders suchen:
Ich habe Probleme mit der DVB-C Funktion seit der ersten Labor Version. Egal ob per WLAN, App, Kabel, VLC... Ich habe regelmäßig Störungen im Bild. Meine Receiver funktionieren jedoch einwandfrei, die Pegelwerte sind einwandfrei und die FritzeBox zeigt auch bei DBC-C immer Signal Gut an. Habt ihr das Problem auch, dann könnte ich es auf die Labor schieben, falls nein habe ich derzeit keine Ahnung.
maik005
Kabelexperte
Beiträge: 981
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: Neue Labor vom 20.05.20 für die 6591

Beitrag von maik005 »

2,4 oder 5 GHz WLAN Verbindung?
BetonMicha
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: 20.07.2019, 19:24

Re: Neue Labor vom 20.05.20 für die 6591

Beitrag von BetonMicha »

maik005 hat geschrieben: 11.08.2020, 16:06 2,4 oder 5 GHz WLAN Verbindung?
beides, wobei ich am smartphone per 5ghz unterwegs bin. Aber per kabel und vlc die gleichen Probleme. Sogar nen Tvheadend server auf dem nas spuckt mit fehler und bildfehler aus.
GenAckbar73
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: 02.08.2020, 16:29
Bundesland: Hessen

Re: Neue Labor vom 20.05.20 für die 6591

Beitrag von GenAckbar73 »

Es gibt ein neues Labor für 6591 und 6660.
Behebt hoffentlich die Probleme mit der Paketbeschleunigung...
AVM schreibt dazu:
"Die neuste Version verbessert die Stabilität von Verbindungen zu bestimmten Gegenstellen im Internet. "
BetonMicha
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: 20.07.2019, 19:24

Re: Neue Labor vom 20.05.20 für die 6591

Beitrag von BetonMicha »

habe eben das Update eingespielt. Die Fehler sind viel weniger geworden, aber ab und an kommt noch einer durch.... wie schauts bei euch aus?