[VFKD] Fritz!Box 6490 oder 6591?

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West (ehem. Unitymedia) verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln
dwooderson
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 14.01.2020, 19:32

[VFKD] Fritz!Box 6490 oder 6591?

Beitrag von dwooderson »

Hallo erst einmal,

erster Post, vielen Dank für Hilfe und Rat.

Ich habe einen über zehn Jahre alten KDG-32Mbit-Vertrag, der mir Bandbreiten-mäßig völlig ausreicht und der vor allem so günstig ist, das ein Upgrade auf 50 oder 100 momentan kein Thema ist.
Allerdings ist die Fritz!Box 7270 genauso alt und die Schwachstelle in meinem Setup. Daher soll eine neue ins Haus, Kauf oder Leihe weiß ich noch nicht. Meine Frage: Lohnt sich eine 6591 überhaupt bei 32 Mbit oder reicht eine 6490?

Tom_123
Kabelexperte
Beiträge: 575
Registriert: 19.03.2016, 16:59
Bundesland: Bayern

Re: Fritz!Box 6490 oder 6591?

Beitrag von Tom_123 »

Hi,

da reicht die FB 6490 locker aus :)

robert_s
Insider
Beiträge: 4545
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: Fritz!Box 6490 oder 6591?

Beitrag von robert_s »

dwooderson hat geschrieben:
14.01.2020, 19:55
Ich habe einen über zehn Jahre alten KDG-32Mbit-Vertrag, der mir Bandbreiten-mäßig völlig ausreicht und der vor allem so günstig ist,
Verrätst Du vielleicht auch, wie günstig?

dwooderson
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 14.01.2020, 19:32

Re: Fritz!Box 6490 oder 6591?

Beitrag von dwooderson »

Das ist ein alter KDG-Pressetarif für 14,90 €

@Tom123: Danke

dmip-vf
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: 17.12.2015, 22:01

Re: Fritz!Box 6490 oder 6591?

Beitrag von dmip-vf »

naja die 50er leitung mit festnetz flat kostet bei der kundenrückgewinnung 20 € pro monat für 24 monate. kann man jedes jahr neu machen. im unitymedia gebiet gibt es eazy.de mit eazy20 welches etwa dreißig mbits down und 3 mbits up hat für 12 € im monat, ist also 3 € billiger als dein tarif.

vodafone soll endlich sein netz für discount tarife öffnen.

https://www.mydealz.de/comments/permalink/24662500

1040bln
Fortgeschrittener
Beiträge: 302
Registriert: 24.03.2008, 22:08
Wohnort: Berlin

Re: Fritz!Box 6490 oder 6591?

Beitrag von 1040bln »

Der Hauptunterschied zwischen der 6490 und der 6591 ist IMHO das MU-MIMO. Es hängt also ein wenig von der Haushaltgröße ab. Und die 6490 wird ja gerade quasi zum Mitnahmepreis angeboten :-)

Floppyk
Fortgeschrittener
Beiträge: 442
Registriert: 10.12.2011, 20:38

Re: Fritz!Box 6490 oder 6591?

Beitrag von Floppyk »

Ich hatte bis gestern die 6490 im Betrieb und nun die 6591. Mir ist aufgefallen:
WLan Empfangsleistung muss bei der 6591sehr deutlich besser sein. Ich sehe in der Kanalliste Router, dessen Namen ich noch nie gesehen habe. Es sind auch mehr Router in der Liste.
DVB-C fehlt noch bei der 6591.
6591 Wandmontage nicht möglich. Aber als reines Tischgerät finde ich das Gehäuse besser.
Nun 2 USB Anschlüsse und diese als USB3. Ob aber USB3 im Sinne der Datenrate sinnvoll, wage ich noch zu bezweifeln. Als NAS war zumindest die FB nicht besonders schnell.
Wer von der 6490 auf die 6591 umrüstet, kann möglicherweise das Systembackup nicht einspielen. Telefonbuch wird aber übernommen, sofern man das als eigene Datei sichert.
Da sich die Systemoberfläche beider FB kaum unterscheidet, findet man sich gewohnt zurecht.
Vermutlich bzw. sicher ist die VPN Leistung der 6591 besser. Das wird noch getestet. Auch dort glänzten die alten FB bislang nicht.
Das Supportende seitens AVM dürfte für die 6490 nahe rücken.

Benutzeravatar
AndreasNRW
Insider
Beiträge: 2027
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Fritz!Box 6490 oder 6591?

Beitrag von AndreasNRW »

Floppyk hat geschrieben:
31.05.2020, 12:14
Vermutlich bzw. sicher ist die VPN Leistung der 6591 besser. Das wird noch getestet. Auch dort glänzten die alten FB bislang nicht.
Das würde mich mal interessieren, was die 6591 dort leistet.
Die 7590 z.B. schafft ja seit OS 7.19 die volle Leistung / den vollen Durchsatz.
Das sollte bei der 6591 ja dann auch der Fall sein.