[VFKD] Bildstörungen bei CI-Modul

In diesem Forum geht es um das AlphaCrypt-Modul und die von Vodafone Kabel Deutschland offiziell unterstützten CI+-Module von SMiT bzw. SmarDTV sowie um das von Vodafone West (ehem. Unitymedia) vertriebene HD-Modul.
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“) bist.
PeterausHH
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 23.01.2021, 18:46
Bundesland: Hamburg

[VFKD] Bildstörungen bei CI-Modul

Beitrag von PeterausHH »

Moin,
Ich habe eine LG OLED-TV und nutze dabei ein eingeschobenes CI-Modul. Ich habe kein Pay-TV, nutze das CI-Modul nur für die verschlüsselten HD-Sender der Privaten. Parallel hängt noch der alte KDG-Festplattentuner dran, wo dir Karte ja direkt eingeschoben wird.

Wenn ich über den „alten“ Tuner schaue, habe ich nie Bildprobleme, direkt über TV mit CI-Modul in schöner Regelmäßigkeit. Auch bei einigen öffentlich-rechtlichen Sender, aber auch bei privaten.

Liegt’s an dem CI-Modul, an der Karte oder vielleicht sogar am TV? Die Störungen sind „digitale Klötzchen“, Tonaussetzer und ab und zu auch Totalausfälle.

Viele Grüße, Peter
Karl.
Insider
Beiträge: 2600
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Bildstörungen bei CI-Modul

Beitrag von Karl. »

Manche TVs kommen mit manchen CI Modulen nicht richtig zurecht.

Nenne bitte Modell von TV und vom CI Modul.
Ich streite nicht.

Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Flole
Insider
Beiträge: 4629
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Bildstörungen bei CI-Modul

Beitrag von Flole »

Die Störungen gehen dann aber nie soweit das auch unverschlüsselte Sender betroffen sind..... Das wäre doch schon elendig schlecht programmiert.
PeterausHH
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 23.01.2021, 18:46
Bundesland: Hamburg

Re: [VFKD] Bildstörungen bei CI-Modul

Beitrag von PeterausHH »

Doch, manchmal sind auch nicht verschlüsselte Sender betroffen wie ZB N3.
PeterausHH
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 23.01.2021, 18:46
Bundesland: Hamburg

Re: [VFKD] Bildstörungen bei CI-Modul

Beitrag von PeterausHH »

Das CI-Modul ist das SMIT CI+, gekauft 2018.
Der TV ist ein LG OLED 55E8.
Flole
Insider
Beiträge: 4629
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Bildstörungen bei CI-Modul

Beitrag von Flole »

PeterausHH hat geschrieben: 23.01.2021, 20:28 Doch, manchmal sind auch nicht verschlüsselte Sender betroffen wie ZB N3.
Damit hat das Modul aber nichts zu tun. Wenn das Modul irgendwie nicht verschlüsselte Sender stört ist die Software des Fernsehers grottenschlecht implementiert.
Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 14209
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach
Bundesland: Bayern

Re: [VFKD] Bildstörungen bei CI-Modul

Beitrag von DerSarde »

Hast du denn das CI-Modul mal entfernt und ohne ferngesehen? Treten die Störungen z.B. auf dem NDR dann auch auf?
Bleibt zuhause! Stay home!

Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Vodafone West (ehem. Unitymedia)

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Red Internet & Phone 200 Cable mit FRITZ!Box 6490 (kdg)
PeterausHH
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 23.01.2021, 18:46
Bundesland: Hamburg

Re: [VFKD] Bildstörungen bei CI-Modul

Beitrag von PeterausHH »

Werde ich mal versuchen. „Leider“ sind die Störungen nicht permanent, so dass ich es nicht jederzeit testen kann.
Benutzeravatar
Luedenscheid
Kabelfreak
Beiträge: 1241
Registriert: 18.04.2008, 17:00
Wohnort: Berlin

Re: [VFKD] Bildstörungen bei CI-Modul

Beitrag von Luedenscheid »

PeterausHH hat geschrieben: 23.01.2021, 18:52 Parallel hängt noch der alte KDG-Festplattentuner dran, wo dir Karte ja direkt eingeschoben wird.

Wenn ich über den „alten“ Tuner schaue, habe ich nie Bildprobleme, direkt über TV mit CI-Modul in schöner Regelmäßigkeit. Auch bei einigen öffentlich-rechtlichen Sender, aber auch bei privaten.
Mit Parallel meinst du das vor dem PVR ein Antennenverteiler das Signal aufsplittet oder hast du beide Geräte hintereinander geschaltet?
So oder so habe ich das Kabel zum TV in Verdacht. Ein selbst konfiguriertes oder ein fertig gekauftes? Beide können kaputtgehen oder haben
schadhafte Kontaktstellen. Das hätte dann alles nichts mit dem Modul zu tun, ich kann diese Fehlerquelle aber aus eigener Erfahrung bestätigen.
Da reichen manchmal schon Temperaturschwankungen im Wohnzimmer um das Innenleben des Kabels samt Steckern durcheinander zu bringen. :wink:
________
Panasonic TX-65FZW804 OLED,
Panasonic DP-UB824,
YAMAHA RX-A2050,
VU+Ultimo 4K 1xDVB-C FBC /1xDVB-C/T2 Dual Hybrid Tuner
DM 8000 HD,
Apple TV 4K,
Kabel Premium Total,
Sky Entertainment + Film + Sport + HD
PeterausHH
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 23.01.2021, 18:46
Bundesland: Hamburg

Re: [VFKD] Bildstörungen bei CI-Modul

Beitrag von PeterausHH »

Muss mich korrigieren. Nicht parallel, sondern seriell.

Das Antennenkabel wird über den PVR zum TV durchgeschleift. Angeschlossen am TV ist der PVR über HDMI.

Werde mal das Antennenkabel vom PVR zum TV austauschen.