Sagemcom RCI88-320 KDG: Bugliste

In diesem Forum geht es um die HD-Festplattenreceiver (DVR) Sagemcom RCI88 320 bzw. Sagemcom RCI88 1000, Samsung SMT-C7200 und Humax HDR-4000C bzw. Humax HDR-4100C, die Vodafone Kabel Deutschland in ihren "Vodafone TV"-Produkten (ehemals TV Komfort bzw. Kabel Komfort) liefert.
Forumsregeln
Forenregeln

Aufnahmen auf externe Datenträger kopieren
Mit dem Sagemcom RCI88 und Samsung SMT-C7200 (sowie fast allen von Kabel Deutschland zertifizierten Receivern) können keine Aufnahmen auf externe Datenträger verlustfrei kopiert/gesichert werden. Der Receiver eignet sich daher nicht für Archivierungen von Aufnahmen.
Wer Aufnahmen langfristig behalten (d.h. auch auf anderen Datenträgern sichern) möchte, sollte zu einem anderen (ggf. nicht zertifizierten) Receiver greifen.
Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 12507
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Sagemcom RCI88-320 KDG: Bugliste

Beitrag von DerSarde »

Führ mal die Tipps von Peter65 aus, mehr fällt mir auf die Schnelle auch nicht ein. :wink:

Nur soviel: Ich kann sogar zwischen vier Auflösungen wählen:
1. 576i
2. 576p
3. 720p
4. 1080i

Softwareversion wäre bei mir die gleiche, also die aktuelle, wobei mein Recorder seitdem die aktuelle Software kam, eben kein zusätzliches Mal versucht hat, die aufzuspielen, sprich das letzte SW-Update dürfte bei mir im März 2015 gewesen sein, als sie in meinem Netz ausgerollt wurde. Genau kann ich's leider nicht sagen, weil ich in der Zwischenzeit mal nen Lieferzustand durchführen musste. :wink:
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Unitymedia

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Red Internet & Phone 200 Cable mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

Benutzeravatar
VBE-Berlin
ehemals MB-Berlin
Beiträge: 13650
Registriert: 15.04.2008, 23:50
Wohnort: Berlin

Re: Sagemcom RCI88-320 KDG: Bugliste

Beitrag von VBE-Berlin »

Besserwisser hat geschrieben:Wieso kann ich im HDMI-Menü vom RCI88 nur 720p auswählen?

:confused:
Was kann das TV-Gerät denn? Evtl. nur HDready?


VBE-Berlin
VBE-Berlin
--
2 x Red Internet 200 (200000/50000)

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13294
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Sagemcom RCI88-320 KDG: Bugliste

Beitrag von berlin69er »

Das hat mit dem TV nichts zu tun... Auch ein HDready Gerät kann 1080i entgegennehmen und skaliert es dann auf seine Displaygröße.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD/UHD Komplett auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.

Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 4244
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause

Re: Sagemcom RCI88-320 KDG: Bugliste

Beitrag von Besserwisser »

Mein HD-Gerät ist ein HDMI-VGA-Umsetzer von LogiLink.
Der unterstützt Formate bis 1080 und wird auch ordentlich vom RCI88 erkannt.
Aber selbst, wenn ich den abziehe und anschließend einen Werksreset mache, bleibt danach nur die Auswahl 720p.

:confused:

Peter65
Insider
Beiträge: 9073
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: Sagemcom RCI88-320 KDG: Bugliste

Beitrag von Peter65 »

Besserwisser hat geschrieben: :confused:
Geht mir genauso.
War das schon immer so, das mit nur 720p?
Besserwisser hat geschrieben:Mein HD-Gerät ist ein HDMI-VGA-Umsetzer von LogiLink.
Der unterstützt Formate bis 1080 und wird auch ordentlich vom RCI88 erkannt.
Sprich der RCI88 zeigt dir ne Bezeichnung für den Umsetzer an?
Vielleicht die Frage ob der Sagemcom das auch so sieht mit den 1080, andererseits, die SD Auflösung müßte der aus meiner Sicht trotzdem anbieten.

HDMI-VGA, hm, was ist am VGA-Anschluß dran? Ein Beamer?
VGA, wirklich noch der alte analoge Computermonitor-Anschluß?

Tut mir leid, aber hier weiß ich nicht wirklich weiter, liegt es nur am Sagemcom und oder an dem was da angeschlossen ist?

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Internet & Phone: FritzBox 6590, Kabel 200 Mbit/s
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U

Benutzeravatar
merkur
Fortgeschrittener
Beiträge: 277
Registriert: 16.09.2010, 01:20
Wohnort: Region Hannover

Re: Sagemcom RCI88-320 KDG: Bugliste

Beitrag von merkur »

Hallo

Das mit der Einstellung wo man nur 720p auswählen kann, habe ich auch, wenn man RCI88 eine Weile gelaufen ist. Zeitraum kann ich nicht genau feststellen. Wenn ich dann aber bei eingeschalteten TV-Gerät, mit dem Kippschalter hinten, ausschalte und kurz danach wieder einschalte, habe ich wieder die 4 Auswahlmöglichkeiten
1. 576i
2. 576p
3. 720p
4. 1080i

Bis er dann wieder eine Weile gelaufen ist, wobei damit gemeint ist das er nur über die Fernbedienung abgeschaltet wird, und nicht über den Kippschalter, dann zeigt er wieder nur 720p. Habe ich schon eine Weile, kann nicht mal genau sagen ob es schon bei der alten Firmware so war, habe ich halt so hingenommen, weil man ihn halt nur mal kurz ausschalten braucht.
Bye Jörg

reneromann
Insider
Beiträge: 4594
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: Sagemcom RCI88-320 KDG: Bugliste

Beitrag von reneromann »

Könnte es sein, dass dein HDMI-VGA-Converter nicht mit 1080i, d.h. interlaced-Bildern klarkommt und daher als Maximum 720p anbietet?

Zumal 1920x1080 über VGA schon eher ein verschwommenes Bild gibt - die Signalfrequenzen auf den einzelnen Leitungen beim VGA werden dann so hoch, dass das "eigentlich" nicht mehr vernünftig funktioniert.

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13294
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Sagemcom RCI88-320 KDG: Bugliste

Beitrag von berlin69er »

Besserwisser hat geschrieben:Mein HD-Gerät ist ein HDMI-VGA-Umsetzer von LogiLink.
Der unterstützt Formate bis 1080
Also, wenn es der hier ist, dann nicht...
http://logilink.de/Produkte_LogiLink/HD ... verter.htm
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD/UHD Komplett auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.

Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 4244
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause

Re: Sagemcom RCI88-320 KDG: Bugliste

Beitrag von Besserwisser »


reneromann
Insider
Beiträge: 4594
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: Sagemcom RCI88-320 KDG: Bugliste

Beitrag von reneromann »

Egal welcher, beide können kein 1080i...
Letzterer kann zwar 1080p, aber das wird der Samsung nicht rausgeben...