Probleme mit Lieferung KD HD Receiver

In diesem Forum geht es um die HD-Festplattenreceiver (DVR) Sagemcom RCI88 320 bzw. Sagemcom RCI88 1000, Samsung SMT-C7200 und Humax HDR-4000C bzw. Humax HDR-4100C, die Vodafone Kabel Deutschland in ihren "Vodafone TV"-Produkten (ehemals TV Komfort bzw. Kabel Komfort) liefert.
Forumsregeln
Forenregeln

Aufnahmen auf externe Datenträger kopieren
Mit dem Sagemcom RCI88 und Samsung SMT-C7200 (sowie fast allen von Vodafone Kabel Deutschland zertifizierten Receivern) können keine Aufnahmen auf externe Datenträger verlustfrei kopiert/gesichert werden. Der Receiver eignet sich daher nicht für Archivierungen von Aufnahmen.
Wer Aufnahmen langfristig behalten (d.h. auch auf anderen Datenträgern sichern) möchte, sollte zu einem anderen (ggf. nicht zertifizierten) Receiver greifen.
Benutzeravatar
brasstube
Kabelfreak
Beiträge: 1488
Registriert: 31.05.2010, 20:28

Re: Probleme mit Lieferung KD HD Receiver

Beitrag von brasstube »

So ist es..... Die DHL macht z.B. Die komplette Logistik in der Formel 1, aber auch für viele große Firmen. Outsourcing ist in der Logistik weit verbreitet.
Gruß brasstube
Pixelgeier
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 25.01.2011, 17:35
Wohnort: Bad Abbach

Re: Probleme mit Lieferung KD HD Receiver

Beitrag von Pixelgeier »

MB-Berlin hat geschrieben: DHL ist eine riesige Logistikfirma. Nicht nur der Postbote ;-)

Die KDG schickt an ein DHL-Lager den Auftrag "Receiver aus Regal holen und mit Lieferpapieren an XY senden".
Der Rest (Einpacken, Transport, Ausliefern) ist Sache von DHL.

MB-Berlin
Das habe ich mir schon fast gedacht, dass es doch so abläuft. Ich bin mal gespannt :-)
Benutzeravatar
brasstube
Kabelfreak
Beiträge: 1488
Registriert: 31.05.2010, 20:28

Re: Probleme mit Lieferung KD HD Receiver

Beitrag von brasstube »

Pixelgeier hat geschrieben:
MB-Berlin hat geschrieben: DHL ist eine riesige Logistikfirma. Nicht nur der Postbote ;-)

Die KDG schickt an ein DHL-Lager den Auftrag "Receiver aus Regal holen und mit Lieferpapieren an XY senden".
Der Rest (Einpacken, Transport, Ausliefern) ist Sache von DHL.

MB-Berlin
Das habe ich mir schon fast gedacht, dass es doch so abläuft. Ich bin mal gespannt :-)

Jetzt stellt euch mal vor KD würde den Versand selbst machen, was das, bei so einem Verein, für ein Drama wäre.... ;-)
Gruß brasstube
Marco09
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: 07.12.2010, 20:42

Re: Probleme mit Lieferung KD HD Receiver

Beitrag von Marco09 »

So heute kam dann eine neue Statusmeldung "es kann unter Umständen auch mal 14 Tage dauern bis die Lieferung bei Ihnen eintrifft".

Zumindest informieren Sie einen mal, aber zufrieden macht mich das nicht .....
branTT
Kabelexperte
Beiträge: 625
Registriert: 25.07.2010, 11:00

SCNR

Beitrag von branTT »

Dann wart erstmal, bis du das Ding hast... :brüll:
Pixelgeier
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 25.01.2011, 17:35
Wohnort: Bad Abbach

Re: Probleme mit Lieferung KD HD Receiver

Beitrag von Pixelgeier »

Marco09 hat geschrieben:So heute kam dann eine neue Statusmeldung "es kann unter Umständen auch mal 14 Tage dauern bis die Lieferung bei Ihnen eintrifft".

Zumindest informieren Sie einen mal, aber zufrieden macht mich das nicht .....
Die sind bei mir heute auch bereits rum :)

Früher gabs mal ne Sendung mit dem Titel "Wie bitte?!" Kennt die noch einer von euch?

Da gabs immer besonders tolle Beiträge mit der Überschrift "Spass mit der Telekom".

Wenn ich mich hier so umschaue müsste das heutzutage heissen: "Spass mit Kabel Deutschland"
mosbuddy
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 27.01.2011, 19:37

Re: Probleme mit Lieferung KD HD Receiver

Beitrag von mosbuddy »

Meinen habe ich mit Kabel Digital+ am Samstag bestellt und Heute ist er schon gekommen.

Witzig war das KD sich gestern bereits gemeldet hat , telefonisch , und gefragt hat ob ich mit dem Gerät zufrieden bin.

Ich habe die nette Dame auf nächste Woche vertröstet wenn ich Ihn getestet habe.....
Benutzeravatar
brasstube
Kabelfreak
Beiträge: 1488
Registriert: 31.05.2010, 20:28

Re: Probleme mit Lieferung KD HD Receiver

Beitrag von brasstube »

mosbuddy hat geschrieben:Meinen habe ich mit Kabel Digital+ am Samstag bestellt und Heute ist er schon gekommen.

Witzig war das KD sich gestern bereits gemeldet hat , telefonisch , und gefragt hat ob ich mit dem Gerät zufrieden bin.

Ich habe die nette Dame auf nächste Woche vertröstet wenn ich Ihn getestet habe.....

Wenn die mal bei anderen Dingen auch so schnell wären...
Gruß brasstube
Marco09
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: 07.12.2010, 20:42

Re: Probleme mit Lieferung KD HD Receiver

Beitrag von Marco09 »

mosbuddy hat geschrieben:Meinen habe ich mit Kabel Digital+ am Samstag bestellt und Heute ist er schon gekommen.

Witzig war das KD sich gestern bereits gemeldet hat , telefonisch , und gefragt hat ob ich mit dem Gerät zufrieden bin.

Ich habe die nette Dame auf nächste Woche vertröstet wenn ich Ihn getestet habe.....

Wie jetzt? Und die vorher bestellt haben, dürfen dann noch länger warten?
Toller Laden. Für dich gut, aber die die bereits zwei Wochen warten, werden nicht mehr bedient?

Ich glaub ich muss da nochmal Dampf machen :confused:
weihnachtsmann
Insider
Beiträge: 2213
Registriert: 16.11.2009, 21:46

Re: Probleme mit Lieferung KD HD Receiver

Beitrag von weihnachtsmann »

problem ist ganz einfach:

sagem produziert die hardware in tunesien und schaut euch mal gerade die lage in dem land an, daher kommt es halt zu den längeren wartezeiten.