[VFKD] Restart bei Fritzbox 6660 von Vodafone empfohlen

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Tom_123
Kabelexperte
Beiträge: 812
Registriert: 19.03.2016, 16:59
Bundesland: Bayern

Re: [VFKD] Restart bei Fritzbox 6660 von Vodafone empfohlen

Beitrag von Tom_123 »

Hi,
Alex-MD hat geschrieben: 17.10.2021, 20:14 Wer sich über Updatepolitik der Vodafone Providerboxen Sorgen macht ist ja für ein TC4400 erst recht kein Kandidat. Es sei denn man geht davon aus das Teil wäre perfekt für alle Zeiten schon im Auslieferzustand.
da sich DOCSIS 3.1 mäßig (OFDM und OFDMA bereits aufgeschaltet) nichts mehr tut, ja :) Notfalls gibt es mindestens eine Updatequelle ;) (Werner).

Immer noch besser, als sich mit der VF Bug Station herum zu ärgern. Dort fixt/lässt fixen Vodafone ja auch keiner der zahlreichen bekannten Fehlern. Effektiv kann man das Ding eh höchstens im Bridge-Mode betreiben :lol:
Flole
Insider
Beiträge: 6134
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Restart bei Fritzbox 6660 von Vodafone empfohlen

Beitrag von Flole »

Also bei der VF Station von Arris wurde wirklich schon viel gefixt, das stimmt so also nicht.
Alex-MD
Fortgeschrittener
Beiträge: 310
Registriert: 13.01.2021, 10:34
Bundesland: Sachsen-Anhalt

Re: [VFKD] Restart bei Fritzbox 6660 von Vodafone empfohlen

Beitrag von Alex-MD »

Tom_123 hat geschrieben: 17.10.2021, 23:24 da sich DOCSIS 3.1 mäßig (OFDM und OFDMA bereits aufgeschaltet) nichts mehr tut, ja :) Notfalls gibt es mindestens eine Updatequelle ;) (Werner).
Das Update müsste ja erst mal einer an Werner liefern. Kann mich erinnern das hier TC4400 erst nicht zu registrieren waren (lange her) und plötzlich registrierte nicht mehr liefen (erst vor kurzem).
Und auch kann ich mich erinnern das bei Werner nichts lief mit Update.
Für die wenigen verkauften TC4400 liest man hier wiederum sehr viel von Problemen.
Tom_123
Kabelexperte
Beiträge: 812
Registriert: 19.03.2016, 16:59
Bundesland: Bayern

Re: [VFKD] Restart bei Fritzbox 6660 von Vodafone empfohlen

Beitrag von Tom_123 »

Hi,

Werner kommt selbst an die Updates ran ;)
Alex-MD hat geschrieben: 18.10.2021, 07:51 plötzlich registrierte nicht mehr liefen (erst vor kurzem).
Hm, muss an mir vorbei gegangen sein. Kannst du kurz zusammenfassen, wie sich das Problem äußerte :?
Alex-MD hat geschrieben: 18.10.2021, 07:51 Für die wenigen verkauften TC4400 liest man hier wiederum sehr viel von Problemen.
So wenig Geräte sind es nicht mehr. Vor allem im VF West Gebiet sind diese mangels des Bridge-Modes der "alten" VF Station sehr verbreitet :)
Flole
Insider
Beiträge: 6134
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Restart bei Fritzbox 6660 von Vodafone empfohlen

Beitrag von Flole »

Tom_123 hat geschrieben: 19.10.2021, 21:13 Werner kommt selbst an die Updates ran ;)
Da habe ich anderes gehört. Alex-MD offenbar auch?