[VFKD] Rufnummer kann nicht registriert werden

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
moddry
Newbie
Beiträge: 89
Registriert: 01.08.2016, 18:53
Bundesland: Bayern

Re: [VFKD] Rufnummer kann nicht registriert werden

Beitrag von moddry »

Hi,

Versuch mal die Einstellung zusetzen, dass die Rufnummer als Benutzername verwendet wird. Da gibt es eine checkbox bei den Telefonnummern.

VG
Maxi
Flole
Insider
Beiträge: 5868
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Rufnummer kann nicht registriert werden

Beitrag von Flole »

Wenn man keine Antwort bekommt ist das völlig egal, aber Rufnummer als Benutzername wäre auch nicht korrekt.

Wenn man blockiert wurde muss man einfach etwas warten. Die Hotline kann das glaube ich nicht sehen.
DanielSchw
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: 27.09.2021, 17:24
Bundesland: Bayern

Re: [VFKD] Rufnummer kann nicht registriert werden

Beitrag von DanielSchw »

OK. Habe die aktuell eingetragenen Rufnummern nochmals gelöscht.
Dann alle (7) Rufnummern auf einmal eingetragen (in der Reihenfolge wie Sie nach der Aktivierung angezeigt werden).

Benutzername = KundenNr. (so steht es auch unter den Sip Zugangsdaten).
InternetTelefonieAnbieter kontaktieren über: Nur via IPv4 oder IPv4 und IPv6, IPv4 bevorzugt - macht keinen Unterschied

- Fehlermeldung bleibt im Ereignisslog die gleiche (Gegenstelle antwortet nicht. Zeitüberschreitung)

€dit: Bezgl. Abwarten bei geblockt: - Der Fehler ist ja seit Mittwoch 22.09 - ich habe z.b. das ganze Wochenende gewartet ;)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 12365
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Rufnummer kann nicht registriert werden

Beitrag von spooky »

Wenn du die Fritzbox nochmal auf Werkseinstellungen setzt? Oder wäre das Zuviel Arbeit?
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable
DanielSchw
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: 27.09.2021, 17:24
Bundesland: Bayern

Re: [VFKD] Rufnummer kann nicht registriert werden

Beitrag von DanielSchw »

Kein Problem. - Das habe ich die letzten Tage sicherlich 1x täglich gemacht. Ich zweifle jedoch an der Wirksamkeit...

Ganz Vergessen zurInfo: Heute bei einem meiner zahlreichen Hotlinetelefonate wurde angeblich der Anschluss neu "provisioniert" - was auch immer das heissen mag oder bewirken kann, - geholfen hat es nichts.

Bei einem der letzten Werksresets habe ich sogar "Buch geführt"...:


- Neues SIP Passwort im Kundenportel generiert (ohne Sonderzeichen, nur Zahlen und Buchstaben).
- FritzBox 6591 auf Werkseinstellungen zurückgesetzt.
- 10 Minuten gewartet.
- Fritzbox neu angemeldet. (KEIN Backup eingespielt).
- Erweiterte Ansicht --> unter IPv6 Natives IPv4 aktiviert
- Rufnummern eingetragen / Benutzername / Kennwort (das neue !).

Ergebniss: Die gleiche Fehlermeldung....

Werksreset mach ich dann morgen, - ich habe heute "keinen Bock" mehr ;)
DanielSchw
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: 27.09.2021, 17:24
Bundesland: Bayern

Re: [VFKD] Rufnummer kann nicht registriert werden

Beitrag von DanielSchw »

Hallo nochmals,

war nun doch noch etwas "Internet-crawlen" und stosse auf ein paar Threads im offiziellen Vodafone-Forum die die Option der festen IP als Fehlerursache für TelefonieProbleme gehabt haben.
Hier war es ebenfalls meistens eine Vertragsumstellung auf einen höheren Tarif, welche eine feste IP mit sich brachte. Von einem Tag auf den anderen gab es dann die gleichen / ähnlichen Probleme mit den Rufnummern wie bei mir.

Kennt jemand einen solchen Zusammenhang ?

hier mal die links:
https://forum.vodafone.de/t5/Archiv-St% ... -p/1391786
https://forum.vodafone.de/t5/Archiv-St% ... -p/1443368
https://forum.vodafone.de/t5/Archiv-Int ... 416#M43653
Flole
Insider
Beiträge: 5868
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Rufnummer kann nicht registriert werden

Beitrag von Flole »

Vielleicht ist deine IP Adresse bei Vodafone einfach nicht als "Vodafone-IP" bekannt und deswegen lehnt der Server die Verbindung ab (bzw. ignoriert sie)...... Viel Spaß wenn das (oder sowas ähnliches) das Problem sein sollte, da braucht man gute Nerven und viel Geduld....
DanielSchw
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: 27.09.2021, 17:24
Bundesland: Bayern

Re: [VFKD] Rufnummer kann nicht registriert werden

Beitrag von DanielSchw »

Naja, die IP beziehe ich ja direkt von Vodafone bzw. wird dem Router bei der Einwahl zugeteilt.
- Die IP ist eine Vodafone IP, - die Adressranges sind ja festgelegt (von der IP Adresse lässt sich ja ableiten wem bzw. welchem Unternehmen diese gehört, z.B. gehört Ford Motors die 19.0.0.0/8).

Meine IP gehört ganz klar zu Vodafone.
Flole
Insider
Beiträge: 5868
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Rufnummer kann nicht registriert werden

Beitrag von Flole »

Ja das ist klar, aber die Frage ist ob der SIP Server das auch weiß. Der fragt nicht jedes mal wenn eine Verbindung kommt bei der RIPE an so wie du das jetzt zum testen getan hast sondern da werden die IP Bereiche wohl hinterlegt sein, ist diese Liste nicht vollständig so funktioniert es nicht ebenso wie es von einem nicht-VF-Anschluss nicht funktioniert.

Nur mal zum testen: Kannst du mal schauen ob du DS-Lite aktivieren kannst? Die AFTR-Gateways sollten eigentlich den SIP Servern bekannt sein. Wenn das funktioniert hast du zwar bis du das wieder zurückstellst keine (feste) IPv4 mehr aber wenigstens Telefonie.
DanielSchw
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: 27.09.2021, 17:24
Bundesland: Bayern

Re: [VFKD] Rufnummer kann nicht registriert werden

Beitrag von DanielSchw »

Verstehe was Du meinst.

Ich versuche einfach morgen mal die beiden Optionen: Fest IPv4 udn feste IPv6 Adresse von meinem Vertag herauszunehmen (wenn das denn geht, da dies ja bei dem Business 1.000 inkludiert ist).
Nachdem was ich so gelesen habe war dies bei einigen das Problem / bzw. bei deaktivieren dieser Option die Lösung.

Das erklärt auch warum am Tag der "Leitungsumstellung" wie ich es genannt habe auf einmal die Rufnummern nicht mehr registriert wurden, obwohl am alten FritzRouter keine Einstellungen geändert wurden.
Neue Leitung mit dem neuen "Features der festen IPs" lagen schon am Anschluss an / neue Hardware war sowieso noch nciht da, - aber die KundenRouter mögen das nicht weil hier anscheinend das Routing anders läuft als bei den Vodafone-Fritzboxen..