[VF West] Qualitätsprobleme (Knacken) bei Telefonie

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
hannemar
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 08.02.2021, 10:09
Bundesland: Hessen

[VF West] Qualitätsprobleme (Knacken) bei Telefonie

Beitrag von hannemar »

Hallo,

nach Anfangsschwierigkeiten ist meine selbst erworbene FB 6591 endlich an meinem neuen VF-UM seit 14 Tagen geschaltet.
Ich habe neue SIP-Daten erhalten und somit funktioniert endlich auch die Telefonie (schnurloses Panasonic-Telefon am FON1-Anschluss).
Allerdings habe ich ein permanentes Knacken auf der Leitung.
Ich bin bei meinen Recherchen auf folgenden Forumsaustausch gestoßen, der mir zumindest
den Hintergrund des Problems gezeigt hat:

https://www.unitymediaforum.de/threads/37974/page-3

Ich habe aufgrund der Aussage, dass das Knacken nur bei HD-Telefonie über den Registrar sslxx-v6
auftritt und nicht über sslxx-v4 mehrere Tests mit sslXX-v4 (nur IP4, nur IP6 oder IP 4 bevorzugt) durchgeführt.
Leider ist der Anschluss, wenn ich den Registrar auf sslxx-v4 geändert habe nicht erreichbar (schnelles Besetztzeichen beim eingehenden Anrufer) oder ich habe eine tote Leitung, wenn die Verbindung aufgebaut ist.
Und die Verbindung hat über den Registrar sslxx-v6 bei allen Tests (nur IP4, nur IP6 oder IP 4 bevorzugt) immer ein Knacken in der Leitung. Hier verbindet sich eingehend lt. Protokoll immer
die HD-Telefonie über IP6.
Hat jemand eine Idee, wie ich die HD-Telefonie abschalten kann und trotzdem funktionierende
Verbindungen hin bekomme ?

Vielen Dank für eine Rückmeldung

Ralf
Torsten1973
Kabelexperte
Beiträge: 670
Registriert: 12.03.2018, 09:22
Wohnort: Gelsenkirchen
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [VF West] Qualitätsprobleme (Knacken) bei Telefonie

Beitrag von Torsten1973 »

Was hast du denn für einen Anschluss? Ein v4-SIP-Server ist auch nur von einem v4- oder Dual Stack-Anschluss erreichbar. Wenn du DS lite hast, kannst du nur einen v6-Server nutzen. Abhängig von deinem Tarif kannst du aber über den Kundenservice eine Umstellung auf DS veranlassen, dazu muss entweder der Gigabit-Tarif gebucht sein oder ein Power-Upload-berechtigter Tarif (Red I&P 250 oder 500). Bei ersterem kannst du die Änderung unter Hinweis auf VPN-Probleme zum Firmennetzwerk über den Kundenservice umstellen lassen, bei den anderen beiden muss entweder der kostenpflichtige Power Upload (2,99 €/Monat) oder die Telefon Komfort Option (4,99 €/Monat zzgl. Einmalkosten) gebucht werden, erst dann ist die Umstellung möglich.
maik005
Kabelfreak
Beiträge: 1059
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: [VF West] Qualitätsprobleme (Knacken) bei Telefonie

Beitrag von maik005 »

Wenn du DS lite hast, kannst du nur einen v6-Server nutzen.
wie kommst du auf diese Aussage?
Auch mit DS-Lite sind IPv4 Verbindungen problemlos möglich.
Karl.
Insider
Beiträge: 2712
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VF West] Qualitätsprobleme (Knacken) bei Telefonie

Beitrag von Karl. »

VF West hat da irgendwas gebaut, damit der SIO Server nicht über den AFTR kommt (weil das nur Probleme gibt)
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Torsten1973
Kabelexperte
Beiträge: 670
Registriert: 12.03.2018, 09:22
Wohnort: Gelsenkirchen
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [VF West] Qualitätsprobleme (Knacken) bei Telefonie

Beitrag von Torsten1973 »

@Karl. genau so siehts aus.

@maik005 Es gibt zumindest noch signifikante Unterschiede zwischen VFKD und VFW, dieser gehört dazu.
Karl.
Insider
Beiträge: 2712
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VF West] Qualitätsprobleme (Knacken) bei Telefonie

Beitrag von Karl. »

Aber was hat das mit dem Thema zu tun?

@hannemar
Wenn man in den Einstellungen des Telefoniegeräts in der fritzbox HD Voice deaktiviert ist das knacken weg?
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp: