[GELÖST] Ladeprobleme bei Webseiten und Medien mit aktiviertem IPv6

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Karl.
Insider
Beiträge: 3540
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [GELÖST] Ladeprobleme bei Webseiten und Medien mit aktiviertem IPv6

Beitrag von Karl. »

Wenn du möchtest, baue hier Frust ab und verlinke es hier, damit ich es mitbekomme
https://forum.vodafone.de/t5/Feedback/bd-p/9001
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
maik005
Kabelfreak
Beiträge: 1344
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Frage zum aktuellen Stand

Beitrag von maik005 »

Hallo,

am 6.11.2020 hat Vodafone ja das Problem behoben.
Bisher kann ich bei mir auch keinen permanenten 100% Paketloss über IPv6 mehr feststellen.

Meine Ripe Atlas Probe bekam vom 8.11.2020 bis 10.12.2020 immer wieder, durch Router Neustart usw. war er zwischendurch mal offline, einen "IPv6 stable 1d" Tag.
Seit dem 10.12.2020 gibt es keinen IPv6 Stable Tag mehr.

Ich habe mir nun mal einige Ripe Atlas Probes im AS3209 angeschaut die eine IP aus dem Vodafone Kabel(Deutschland) Bereich haben.
Ein großer Teil davon hat ebenfalls keinen "IPv6 stable yd" Tag.
Einige davon sogar schon bei einigen (1-3) der 18 IPv6 Build-in Zielen durchgehend 100% Paketverlust.
Meist fing dies am 10.12.2020 bzw. 11.12.2020 an.

Ich glaube da kaum an einen Zufall, daher hier die Frage wie der aktuelle Stand bei euch ist.
Teils habe ich bei WhatsApp das Problem das Nachrichten nicht raus gehen, so wie damals, also statt 1-2 Haken nur eine Uhr sodass die Nachricht nicht mal beim Server ankam. Dies ist allerdings extrem selten geworden, vielleicht einmal alle 2 Tage.

Gruß
maik005
Karl.
Insider
Beiträge: 3540
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [OFFEN] Ladeprobleme bei Webseiten und Medien mit aktiviertem IPv6

Beitrag von Karl. »

Ich werde es mir mal anschauen.

WhatsApp laggt aber auch im Telekom Netz, das muss nicht an VF liegen.
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
maik005
Kabelfreak
Beiträge: 1344
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: [OFFEN] Ladeprobleme bei Webseiten und Medien mit aktiviertem IPv6

Beitrag von maik005 »

Telekom Mobilfunk oder DSL?
IPv6 aktiv?
Karl.
Insider
Beiträge: 3540
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [OFFEN] Ladeprobleme bei Webseiten und Medien mit aktiviertem IPv6

Beitrag von Karl. »

- Mobilfunk (IPV6 only, 464XLAT)
- Loadbalancing aus DSL & LTE, DSL = Dual Stack, LTE = only öffentliche IPv4
- VFKD, Dual Stack
- DSL Dual Stack

Ich ging davon aus, dass es an WhatsApp liegen muss.
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
knightsystems
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 24.01.2017, 19:27

Re: [OFFEN] Ladeprobleme bei Webseiten und Medien mit aktiviertem IPv6

Beitrag von knightsystems »

Sers,

seit heut ganztags hab ich massiv Probleme mit YouTube über IPv6. Connection Speed ist im Durchschnitt bei 3000-4000Kbps.
Über IPv4 > 200000Kbps.

Speedtest mittels nPerf ist sowohl IPv4 + IPv6 unauffällig und full Speed kommt an.

Hat jemand ähnliche Beobachtungen gemacht?

Gruß

Business 1000 (+Static IP)
Bayern
Benutzeravatar
Deadpool
Fortgeschrittener
Beiträge: 102
Registriert: 09.11.2020, 16:47

Re: [OFFEN] Ladeprobleme bei Webseiten und Medien mit aktiviertem IPv6

Beitrag von Deadpool »

Ich habe genau das problem nur mit IPV4. Gab es hier noch ne lösung woran es lag oder iw es behoben wurde? Hausanschluss eigenstellt, router sonst irgendwas?
maik005
Kabelfreak
Beiträge: 1344
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: [OFFEN] Ladeprobleme bei Webseiten und Medien mit aktiviertem IPv6

Beitrag von maik005 »

War ein Fehler im Vodafone Netz, der aber nur IPv6 betraf.
Wurde netzintern behoben.
Ohne Änderungen auf Kundenseite.
Benutzeravatar
Deadpool
Fortgeschrittener
Beiträge: 102
Registriert: 09.11.2020, 16:47

Re: [OFFEN] Ladeprobleme bei Webseiten und Medien mit aktiviertem IPv6

Beitrag von Deadpool »

maik005 hat geschrieben: 17.07.2021, 23:36 Wurde netzintern behoben.
Ah ok. Bei den ganzen seiten hier und im VF forum dachte ich läge an dir ( Wollen die von VF ja auch immer gerne behaupten )
maik005
Kabelfreak
Beiträge: 1344
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: [OFFEN] Ladeprobleme bei Webseiten und Medien mit aktiviertem IPv6

Beitrag von maik005 »

Hatte ja, glaub ich auch hier verlinkt?
Über den Ripe Atlas viele Vodafone Anschlüsse getestet die damals das selbe Problem hatten.
Betraf soweit ich aus meinen Tests weiß auch nur das VFKD Gebiet, ex. UM war soweit ich weiß nicht betroffen.