Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV sowie entsprechende Vorgängerpakete wie die HD-Option bei Vodafone West (ehem. Unitymedia).
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden bei Vodafone Kabel Deutschland nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland und bei Vodafone West (ehem. Unitymedia) gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“) bist.
Alex-MD
Fortgeschrittener
Beiträge: 255
Registriert: 13.01.2021, 10:34
Bundesland: Sachsen-Anhalt

Re: Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Beitrag von Alex-MD »

berlin69er hat geschrieben: 07.09.2021, 16:01 Was sollen denn die Sender bekommen/bezahlen, die keine oder kaum gebucht werden?
Für VF scheint es sich ja so, wie jetzt zu lohnen. Sonst hätten sie schon längst mal was anderes versucht.
Mein reden, wenn der Twen Sender aus beiden Paketen haben will muss er halt beide buchen.
Ich hätte gern ES2, dafür buche ich aber nichts extra also verzichten oder mehr Geld aus der Tasche holen.

Meine Version könnte aber auch bedeuten 10 € für 20 Sender die man wählt und jeder zusätzliche 50 Cent. Wenn sich andere Sender nicht rechnen dann weg damit, ist doch ganz einfach.
twen-fm hat geschrieben: 07.09.2021, 20:37
Es geht eher darum, dass Montenegro und Bosnien rein gar nichts miteinander zu tun
Außer das sie Nachbarländer sind die zuvor mal ein Land waren.
twen-fm hat geschrieben: 07.09.2021, 20:37
Es geht einzig und allein um das Prinzip, denn die Pakete sind durcheinander gewirbelt worden wie "Kraut und Rüben". Es gibt aus Bosnien-Herzegovina z.B. "K3 Televizija" und dieses könnte im Bosnien-Paket auch mit rein, weil dieser hierzulande seitens Mediapool vermarktet wird und daher kein Problem darstellen würde.

Im Serbien-Paket gibt es kein einziges Programm aus Kroatien und umgekehrt auch nicht. Nur "grenzüberschreitende" Programme, wie das von mir genannte Klasik TV, welcher in allen Kabelnetzen, bei den meisten Sat-Providern und bei den ganzen OTT Paketen aller ehemaliger jugoslawischer Republiken zu sehen ist und seit einiger Zeit auch hierzulande in HD zu sehen ist (z.B. bei willy.tel), was ebenfalls ein Kritikpunkt in den künftigen Paketen darstellt, da dass HD-Signal seitens Vodafone in SD runterskaliert wird.

Aber auch hier wirst du sicher die Nadel im Heuhaufen finden, wie so oft in der Vergangenheit.
Da gibt es nichts zu finden, du willst deine ganz persönlichen Bedürfnisse gestillt haben. Du bist der Meinung das es nicht passt, der Rest der Weltbevölkerung ist es damit nicht automatisch auch. Soll Vodafone jetzt eine Millionen verschiedene Pakete schnüren? Und immer noch nicht würde es dir passen.
Die Nadel im Heuhaufen suchst und findest du. Leb mit dem was man dir bietet oder geh zu Magenta wenn du meinst die können das besser oder verzichte auf beide Anbieter.
Andere Lösung sieh zu das du es in den Vodafone Vorstand schaffst und mach dann deinen Einfluß geltend.
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 32485
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Beitrag von twen-fm »

Alex-MD hat geschrieben: 07.09.2021, 20:47 Außer das sie Nachbarländer sind die zuvor mal ein Land waren.
Das sind sie mit Kroatien und Serbien ja auch und trotzdem gibt es ausser DM Sat, welche auch solch ein grenzüberschreitendes Musikprogramm sind (das gilt auch für Balkanika Music Television) keine anderen Programme in deren Paketen von den Nachbarstaaten.
Da gibt es nichts zu finden, du willst deine ganz persönlichen Bedürfnisse gestillt haben.
Das siehst du ganz falsch. Denn ich habe ganz andere Bedürfnisse und diese werden anderswo ganz gut gestillt. Vor 10 oder auch 5 Jahren wären diese Pakete für mich das Non-Plusultra gewesen. Aber heute, wo ich andere Möglichkeiten habe, gehen die mir um es ganz offen zu sagen, am allerwertesten vorbei!
Du bist der Meinung das es nicht passt, der Rest der Weltbevölkerung ist es damit nicht automatisch auch. Soll Vodafone jetzt eine Millionen verschiedene Pakete schnüren? Und immer noch nicht würde es dir passen.
Habe ich irgendwo geschrieben, dass sie eine Million verschiedener Pakete schnüren sollen? Nein, habe ich nicht.

Einzelne Programme, die nicht hingehören, sind keine verschiedenen Pakete.
Die Nadel im Heuhaufen suchst und findest du.


Ganz ehrlich? Du triffst hier auf dem falschen. Ich möchte mich mit niemanden streiten, aber meine Meinung werde ich weiterhin sagen, ob es dir oder jemand anderen hier passt oder nicht.
Leb mit dem was man dir bietet oder geh zu Magenta wenn du meinst die können das besser oder verzichte auf beide Anbieter.
Magenta brauche ich erst gar nicht, da dieses mich noch weniger interessiert.
Andere Lösung sieh zu das du es in den Vodafone Vorstand schaffst und mach dann deinen Einfluß geltend.
Schade, dass mein Landsmann Vittorio Colao (heute in der italienischen Regierung als "Experte" im Amt) nicht mehr der "Oberbefehlshaber" bei Vodafone ist. Dem würde ich in unser eigenen "Art und Weise" durchaus einige nette Worte richten und das meine ich ganz im Ernst.
Zuletzt geändert von twen-fm am 07.09.2021, 21:10, insgesamt 1-mal geändert.
Keine Signatur mehr!
Flole
Insider
Beiträge: 5714
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Beitrag von Flole »

Alex-MD hat geschrieben: 07.09.2021, 20:47 Andere Lösung sieh zu das du es in den Vodafone Vorstand schaffst und mach dann deinen Einfluß geltend.
Mit der Einstellung an allem herumzumeckern, etwas anderes kann ich zumindest gerade auf der ersten Seite von twen-fm's neuesten Beiträgen nicht erkennen, wird das aber eher nichts.... Und wer möchte für ein Unternehmen arbeiten was derart schlecht ist und einfach alles falsch macht, da würden bei mir schon meine eigenen Prinzipien dem ganzen im Wege stehen.

Ich frage mich aber die ganze Zeit, warum die Dinge die laut twen-fm gut sind/waren, wie Kabel BW oder irgendwelche Wrestling-Ligen, nicht mehr (in dieser Form) existieren. Vielleicht waren sie wohl doch nicht so gut, oder jemand anders war einfach besser? :flöt:
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 32485
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Beitrag von twen-fm »

@Flole: Naja, Kabel BW wurde damals durch Liberty Media (Malone-UPC) aufgekauft/übernommen, ich glaube nicht dass es denen geschäftlich schlecht ging und die Wrestling-Liga wurde wegen schlecht laufender Marketing- und Geschäfts-Massnahmen und enormen Schulden letztendlich an die WWE verkauft.

Und mecker ich rum, weil es die neuen Pakete gibt bzw. geben wird?

Nein, nur die Tatsache dass einzelne Programme in anderen Sprachpaketen vermarktet werden und andere nicht, sowie das zu wenige HD Programme aufgeschaltet werden und diese in SD runterskaliert werden, stört mich.

Und soll gar keine Kritik geäussert werden, nur weil diese euch nicht gefällt?

Die Programme sind ja in ähnlicher Form z.B. bei willy.tel zu sehen und diese habe ich immer wieder gelobt!

Wie auch immer, ich muss nicht alles verstehen und klinke mich aus dieser Diskussion wieder aus.
Keine Signatur mehr!
Flole
Insider
Beiträge: 5714
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Beitrag von Flole »

twen-fm hat geschrieben: 07.09.2021, 21:15 @Flole: Naja, Kabel BW wurde damals durch Liberty Media (Malone-UPC) aufgekauft/übernommen, ich glaube nicht dass es denen geschäftlich schlecht ging...
Der Eigentümer verkauft es nicht wenn es profitabel ist und der neue Eigentümer ändert Betriebsabläufe nicht wenn er sie nicht profitabler gestalten kann....
twen-fm hat geschrieben: 07.09.2021, 21:15 Und mecker ich rum, weil es die neuen Pakete gibt bzw. geben wird?
Du meckerst ständig an den Verantwortlichen bei Vodafone herum, ich habe in den letzten 15 Beiträgen von dir mal etwas geschaut und habe das mal zusammengetragen (und das ist nur das "offensichtliche" was man schön leicht zitieren kann):
Eine weitere "Glanzleistung" der Content-Verantwortlichen bei Vodafone!

In der gesamten Untätigkeit der dortigen Verantwortlichen sehe ich überhaupt gar keinen Sinn mehr... :nein:

Einer meiner Lieblingssätze der letzten Jahre wenn im POC mal wieder geschlampt wird: Warum überrascht mich das ganze nicht wirklich? :evil:
twen-fm hat geschrieben: 07.09.2021, 21:15 Und soll gar keine Kritik geäussert werden, nur weil diese euch nicht gefällt?
Du kannst doch Kritik äußern, nur irgendwann ist halt der Punkt erreicht wo man das Gefühl hat du bist mit allem unzufrieden und meckerst einfach nur gerne rum. Damit bist du aber nicht alleine, empört sein ist in den letzten Jahren immer mehr zum Hobby der Deutschen geworden, aber weiter kommt man damit nicht und glücklicher wird man damit auch nicht, von daher sollte man mal drüber nachdenken ob das was bringt.

Ansonsten gibt es ja bald wieder Chance auf Veränderung: Die Bundestagswahl steht an und wer gehört werden will der sollte wählen gehen. Eventuell findet sich in irgendeinem Parteiprogramm ja sogar was zum Thema "must carry Regelung in Kabelnetzen erweitern" oder ähnliches, für mich persönlich ist das nicht interessant und deswegen habe ich mich da nicht schlau gemacht, aber Parteien gibt es ja viele und wenn einem gar nichts zusagt kann man ja auch seine eigene gründen und dann zur nächsten Wahl an den Start gehen, dann muss man nur Unterstützer finden was aber bei einem Parteiprogramm was total überzeugend und richtig gut ist kein Problem sein sollte.
Alex-MD
Fortgeschrittener
Beiträge: 255
Registriert: 13.01.2021, 10:34
Bundesland: Sachsen-Anhalt

Re: Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Beitrag von Alex-MD »

twen-fm hat geschrieben: 07.09.2021, 21:07 Ganz ehrlich? Du triffst hier auf dem falschen. Ich möchte mich mit niemanden streiten, aber meine Meinung werde ich weiterhin sagen, ob es dir oder jemand anderen hier passt oder nicht.
Will dir doch niemand nehmen deine Meinung zu sagen, ich hoffe du mir auch nicht.
Ich wollte einfach nur meine Verwunderung über die von dir gemachten Aussagen zum Ausdruck bringen.
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 32485
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Beitrag von twen-fm »

In den mehr als 15 Jahren hier habe ich auch mal die Verantwortlichen gelobt, das geht manchmal etwas unter in den ganzen Beiträgen. Nun gut: Mein "italienisch-serbisches Temperament" ist manchmal nicht zu zügeln und nachdem ich nun auch die geplanten Preise der neuen Pakete gesehen habe, kann ich nur noch folgendes sagen: Nein, danke! :nein:

Damit hat sich meine Aktivität in diesem Thread erledigt.

Allen interessenten und künftigen Kunden wünsche ich viel Spass und Freude an den neuen Programmen!
Keine Signatur mehr!
HepprumerBub
Newbie
Beiträge: 94
Registriert: 10.11.2020, 10:59
Bundesland: Hessen

Re: Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Beitrag von HepprumerBub »

Was ich sehr verblüffend finde, ist das sich kein einziger serbische Sender im Serbien Paket befindet :brüll:

Balkanika - Osteuropäische und türkische Musikclips
(Sitz in Sofia, Bulgarien)
RTCG Sat - ÖR Sender Montenegros
(Sitz in Podgorica, Montenegro)
BN Sat - Vollprogramm
(Sitz in Bijeljina, Bosnien Herzegowina)
DM Sat - Musiksender, ex-YU Volksmusik
(Sitz in Wien, Österreich)
Vodafone West Basic TV & Premium Plus Cable HD
SKY Ticket Entertainment & Cinema HD
Netflix HD & 4K • DAZN HD • MTEL Ex-YU TV HD
cka82
Fortgeschrittener
Beiträge: 324
Registriert: 06.01.2020, 10:59
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Beitrag von cka82 »

Was auch toll ist : Man kann die Pakete momentan nur telefonisch buchen und nirgendwo steht was über die Preise für die Pakete.

"Kann ich internationale TV-Pakete auch online buchen?
Nein, aktuell geht das nicht. Du kannst die internationalen TV-Pakete zunächst nur telefonische buchen. Welche Rufnummer für Dich die richtige ist, hängt von Deinem Wohnort ab. Du findest die Rufnummern oben auf dieser Seite."

https://www.vodafone.de/hilfe/internati ... ine-buchen
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 32485
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Beitrag von twen-fm »

@HepprumerBub:

Deswegen ist das Serbien Paket für mich komplett uninteressant. RTCG Sat und BN (beide in FHD!) kann ich über Livestream bzw. tlw. über Youtube schauen. RTS SVET hat allen Kabelnetzbetreibern zum 1.6. die weitere Einspeisung untersagt (da frage ich mich, wer schaut denn das Programm überhaupt noch?) und andere Programme aus Serbien werden hierzulande erst gar nicht vermarktet (ausser der PINK Trash-Propaganda).
Keine Signatur mehr!