[VF West] "Gedankenspiele" zur Senderumbelegung

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV sowie entsprechende Vorgängerpakete wie die HD-Option bei Vodafone West (ehem. Unitymedia).
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden bei Vodafone Kabel Deutschland nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland und bei Vodafone West (ehem. Unitymedia) gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“) bist.
Peter65
Insider
Beiträge: 9383
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: [VF West] "Gedankenspiele" zur Senderumbelegung

Beitrag von Peter65 »

Alex14 hat geschrieben: 24.04.2021, 17:26 Kabelanschluss (TV Connect) EUR 19,99 (warum bezahle ich aktuell eigentlich 20,99?!)
Basic TV - was kostet das eigentlich?!? Ich bekomme nur ab EUR 0,00 angezeigt
Bisher hat die Frage was Basic TV kostet keiner beantwortet, daher jetzt die Antwort darauf. Basic TV ist wenn TV Connect gebucht wird inklusive, also stimmt das in dem Fall mit 0,00€.
Ansonsten, es gilt wohl das:
Blue7 hat geschrieben: 25.04.2021, 17:43 Der eine Servicemitarbeiter machts, der andere auch nicht. Selber erlebt.
k.faber1 hat geschrieben: 24.04.2021, 22:32 warum ist mit dem Humax 1000 C noch RTL HD möglich und Vodafone hat diesen Receiver schon 2012 in Kabel Deutschland deaktiviert als Beispiel usw. :wand:
Ganz einfach, bei damals KabelBW gab es für den Humax PR-HD 1000C (mit einer bestimmten Seriennummer) ein Update auf die NDS Verschlüsselung, sprich für die V23, daher wird da RTL in HD hell.
Das war im Jahr 2008.
Vodafone konnte den Receiver gar nicht deaktivieren weil es damals noch Kabel Deutschland war und da gabs wohl den NA-HD 1000C, jener beherrscht nur die Nagra Verschlüsselung. Daran hat sich bis heute nichts geändert.

mfg Peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Denon AVR-S650H
Internet & Phone: FritzBox 6591 (mit Fritz 7.21), CableMax 1000
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U
Peter65
Insider
Beiträge: 9383
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: [VF West] "Gedankenspiele" zur Senderumbelegung

Beitrag von Peter65 »

Alex14 hat geschrieben: 24.04.2021, 17:26 Kabelanschluss (TV Connect) EUR 19,99 (warum bezahle ich aktuell eigentlich 20,99?!)
Basic TV - was kostet das eigentlich?!? Ich bekomme nur ab EUR 0,00 angezeigt
Bisher hat die Frage was Basic TV kostet keiner beantwortet, daher jetzt die Antwort darauf. Basic TV ist wenn TV Connect gebucht wird inklusive, also stimmt das in dem Fall mit 0,00€.
Ansonsten, es gilt wohl das:
Blue7 hat geschrieben: 25.04.2021, 17:43 Der eine Servicemitarbeiter machts, der andere auch nicht. Selber erlebt.
k.faber1 hat geschrieben: 24.04.2021, 22:32 warum ist mit dem Humax 1000 C noch RTL HD möglich und Vodafone hat diesen Receiver schon 2012 in Kabel Deutschland deaktiviert als Beispiel usw. :wand:
Ganz einfach, bei damals KabelBW gab es für den Humax PR-HD 1000C (mit einer bestimmten Seriennummer) ein Update auf die NDS Verschlüsselung, sprich für die V23, daher wird da RTL in HD hell.
Das war im Jahr 2008.
Vodafone konnte den Receiver gar nicht deaktivieren weil es damals noch Kabel Deutschland war und da gabs wohl den NA-HD 1000C, jener beherrscht nur die Nagra Verschlüsselung. Daran hat sich bis heute nichts geändert.

mfg Peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Denon AVR-S650H
Internet & Phone: FritzBox 6591 (mit Fritz 7.21), CableMax 1000
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U
k.faber1
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: 27.01.2021, 22:06
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: [VF West] "Gedankenspiele" zur Senderumbelegung

Beitrag von k.faber1 »

Und wurden in Hessen die 34 Sender schon abgeschaltet?
https://forum.kabel-helpdesk.de/viewtop ... 20#p108785

Leider ja
k.faber1
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: 27.01.2021, 22:06
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: [VF West] "Gedankenspiele" zur Senderumbelegung

Beitrag von k.faber1 »

Blue7 hat geschrieben: 25.04.2021, 17:43 Es wird weiterhin die HD Option und Vodafone Premium und Plus auf V23 freigeschalten.
Der eine Servicemitarbeiter machts, der andere auch nicht. Selber erlebt.
Torsten1973 hat geschrieben: 25.04.2021, 17:46 Es kommt drauf an, wie die Ausgangslage ist. Bei Bestandskarten darf im ex-KBW-Gebiet weiterhin freigeschaltet werden, Sky-Neukunden-Karten hingegen dürfen nicht mehr freigeschaltet werden. Das es immer wieder von externen Callcentern anders gehandhabt wird, stelle ich gar nicht in Abrede, aber das ist eigentlich illegal. UM hat den Vertrag mit NDS im Rahmen der KBW-Übernahme 2018 gekündigt.
Das ist die wichtige für Leute in Baden Württemberg.

Wer aus Baden Württemberg kann dazu noch berichten?
Informationen fehlen einfach zudem Thema und es betrifft alle Kunden in dem Ländle?
Früher oder später bei der Buchung neuer Dienste .
k.faber1
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: 27.01.2021, 22:06
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: [VF West] "Gedankenspiele" zur Senderumbelegung

Beitrag von k.faber1 »

Das Vodafone Premium Kombi für dauerhaft 11,98EUR bekommen nur Kunden in ehemals Unitymedia-Land angeboten

Der Wechsel ist auch erfolgt und in der Auftragsbestätigung steht auch Vodafone Premium Kombi (NEU) drin.
Interessanterweise steht es bei mir im Kundenkonto als Vodafone Premium Komplett drin.

https://forum.digitalfernsehen.de/threa ... st-9310320
Alex14
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 24.04.2021, 16:17
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: [VF West] "Gedankenspiele" zur Senderumbelegung

Beitrag von Alex14 »

Alex14 hat geschrieben: 24.04.2021, 17:26 Was Fernsehen angeht, stehen aktuell auf meiner Rechnung:
Kabelanschluss EUR 20,99
TV Start EUR 4,99
Allstars inkl HD Option EUR 11,98

So wie ich die Vodafone Preisstruktur verstanden habe, könnte ich doch auf folgendes umstellen:
Kabelanschluss (TV Connect) EUR 19,99 (warum bezahle ich aktuell eigentlich 20,99?!)
Basic TV - was kostet das eigentlich?!? Ich bekomme nur ab EUR 0,00 angezeigt
Vodafone Premium EUR 9,99

Dann würde ich nur Sender verlieren, die mich eigentlich eh nicht interessieren. Aber wie wäre das mit der Hardware? Aktuell habe ich einen eigenen Receiver (Vu+ Uno 4k) und eine uralte Smartcard noch von KabelBW (ich glaube Typ V23). Würden die mich das behalten lassen?
Mal ein Update von mir:

Ich habe gerade mit der Hotline telefoniert und gefragt, ob meine oben genannten Pläne so funktionieren können.

Mit dem Ergebnis bin ich nicht ganz zufrieden, aber was solls. Zumindest zwei Euro im Monat gespart.

Wir haben "durchgespielt", ob die Dame mich in die Vodafone Tarifstruktur einbuchen kann. Sie meinte, dass das nur ginge, wenn ich dann dieses CI-Modul benutzen würde. Schade. Hatte ich wohl kein Glück mit dem Bearbeiter.

Was sie jetzt gemacht hat, ist dass sie Allstars mit Vodafone Premium ersetzt hat und ich jetzt statt 11,98 halt 9,99 zahle. Alles andere bleibt, wie es ist. Die 19,99 Umstellungsgebühr hat sie mir erlassen. Wie gesagt, super zufrieden bin ich nicht, aber die (wenigen) Sender, die ich jetzt nach der Ausspeisung noch zusätzlich verliere, kann ich wohl verschmerzen.

Viele Grüße!