[VF West] "Gedankenspiele" zur Senderumbelegung

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV sowie entsprechende Vorgängerpakete wie die HD-Option bei Vodafone West (ehem. Unitymedia).
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden bei Vodafone Kabel Deutschland nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland und bei Vodafone West (ehem. Unitymedia) gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“) bist.
Alex14
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 24.04.2021, 16:17
Bundesland: Baden-Württemberg

[VF West] "Gedankenspiele" zur Senderumbelegung

Beitrag von Alex14 »

Hallo zusammen,

aufgrund der Angleichung der Programmpakete Unitymedia und Vodafone sind bei mir (Baden-Württemberg) kürzlich einige Sender verschwunden, was mich ein wenig zum Nachdenken gebracht hat.

Was Fernsehen angeht, stehen aktuell auf meiner Rechnung:
Kabelanschluss EUR 20,99
TV Start EUR 4,99
Allstars inkl HD Option EUR 11,98

GigaTV, HorizonTV usw. halte ich nichts von. Habe ich mich schon bei Unitymedia erfolgreich gegen gewehrt.

So wie ich die Vodafone Preisstruktur verstanden habe, könnte ich doch auf folgendes umstellen:
Kabelanschluss (TV Connect) EUR 19,99 (warum bezahle ich aktuell eigentlich 20,99?!)
Basic TV - was kostet das eigentlich?!? Ich bekomme nur ab EUR 0,00 angezeigt
Vodafone Premium EUR 9,99

Dann würde ich nur Sender verlieren, die mich eigentlich eh nicht interessieren. Aber wie wäre das mit der Hardware? Aktuell habe ich einen eigenen Receiver (Vu+ Uno 4k) und eine uralte Smartcard noch von KabelBW (ich glaube Typ V23). Würden die mich das behalten lassen?

Wie sind Eure Gedanken/Meinungen hierzu?
Vielen Dank vorab und viele Grüße!
Alex
k.faber1
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: 27.01.2021, 22:06
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: [VF West] "Gedankenspiele" zur Senderumbelegung

Beitrag von k.faber1 »

Bei Kündigung V23:
https://www.unitymediaforum.de/threads/40292/
bzw.
https://www.unitymediaforum.de/threads/40291/

Buchen geht nur:
Vodafone West-HDTV-Services werden aktuell nur auf UM02-Smartcards, auf Horizon-Boxen und auf der neuen Giga TV Cable 2 freigeschaltet.
https://forum.digitalfernsehen.de/threa ... st-9305382
bzw.
Admin über UM02
https://forum.kabel-helpdesk.de/viewtop ... 85#p108606
DarkStar
Insider
Beiträge: 8434
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: [VF West] "Gedankenspiele" zur Senderumbelegung

Beitrag von DarkStar »

1. Will der TE nicht die Produkte kündigen, sondern in eine neue Tarif/Preisstruktur wechseln.
2. Werden die Sachen natürlich auf eine V23 freigeschaltet.
k.faber1
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: 27.01.2021, 22:06
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: [VF West] "Gedankenspiele" zur Senderumbelegung

Beitrag von k.faber1 »

DarkStar hat geschrieben: 24.04.2021, 22:11 1. Will der TE nicht die Produkte kündigen, sondern in eine neue Tarif/Preisstruktur wechseln.
2. Werden die Sachen natürlich auf eine V23 freigeschaltet.
Die V23 ist 16Jahre alt und wird nur für Sky Q-Receiver nur noch verwendet

Bei Vodafone werden bei Update die V23 einfach deaktiviert _ ohne wenn und aber
DarkStar
Insider
Beiträge: 8434
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: [VF West] "Gedankenspiele" zur Senderumbelegung

Beitrag von DarkStar »

Das ist Blödsinn und das weißt du auch.
k.faber1
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: 27.01.2021, 22:06
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: [VF West] "Gedankenspiele" zur Senderumbelegung

Beitrag von k.faber1 »

DarkStar hat geschrieben: 24.04.2021, 22:18 Das ist Blödsinn und das weißt du auch.
Da mich es selber betrifft, habe ich alle möglichen Quellen zu diesen Thema genannt aus meheren Foren....die Du nicht gelesen hast...
warum ist mit dem Humax 1000 C noch RTL HD möglich und Vodafone hat diesen Receiver schon 2012 in Kabel Deutschland deaktiviert als Beispiel usw. :wand:
DarkStar
Insider
Beiträge: 8434
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: [VF West] "Gedankenspiele" zur Senderumbelegung

Beitrag von DarkStar »

Lauf mal hübsch gegen die Wand, das ändert nix daran das deine Aussage nicht Stimmt.
Ich kenne nämlich genug Leute die in den letzten Monaten mit ihrer V23 die Tarifstruktur gewechselt haben.

Und zum Thema Humax 1000, Vodafone hat gar nichts deaktiviert, der Receiver läuft nach wie vor mit seiner D02 Karte

Und nicht Apfel mit Birnen vergleichen.

VFKD & Humax 1000 = Nagra
VFW & Humax 1000 = NDS
k.faber1
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: 27.01.2021, 22:06
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: [VF West] "Gedankenspiele" zur Senderumbelegung

Beitrag von k.faber1 »

Die HD-Sender von RTL werden bei Vodafone Kabel Deutschland nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Eine D2 bzw. K2 habe ich hier auch noch rumliegen aus der Zeit vor 2013,
wo die Privatsender in SD noch verschlüsselt waren, aber HD ist zu - mein Beispiel
Ich habe viele gleiche Aussagen

https://forum.vodafone.de/t5/Archiv-St% ... -p/2368710

und Deine Gegenaussage ohne Beweis

oder :

https://forum.vodafone.de/t5/Internet-T ... 347/page/2

sonst noch Quellen für Deine Darstellung?
DarkStar
Insider
Beiträge: 8434
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: [VF West] "Gedankenspiele" zur Senderumbelegung

Beitrag von DarkStar »

Habe ich behauptet das auf einer D02 und dem 1000er RTL HD läuft?
k.faber1
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: 27.01.2021, 22:06
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: [VF West] "Gedankenspiele" zur Senderumbelegung

Beitrag von k.faber1 »

Wer aus Baden Württemberg kann dazu noch berichten? Informationen fehlen einfach zudem Thema und es betrifft alle Kunden in dem Ländle? Früher oder später bei der Buchung neuer Dienste .
Was natürlich anders sein kann, Vodafone hat auch die Rechte an NDS im Gegensatz zu Unitymedia mit Kündigung 2018 von NDS — gibt es neue Möglichkeiten in der Umsetzung?

Würde der Gegendarstellung als Lösung...

Dagegen spricht noch die UM02

https://forum.digitalfernsehen.de/thre ... st-9306250