[VFKD] Neue Sender 2021 im Kabelnetz von Vodafone Kabel Deutschland

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV sowie entsprechende Vorgängerpakete wie die HD-Option bei Vodafone West (ehem. Unitymedia).
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden bei Vodafone Kabel Deutschland nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland und bei Vodafone West (ehem. Unitymedia) gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“) bist.
JoeRayEMD
Fortgeschrittener
Beiträge: 286
Registriert: 05.07.2012, 09:44
Wohnort: Emden (NI) [TV-PoP Leer]

Re: [VFKD] Neue Sender 2021 im Kabelnetz von Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von JoeRayEMD »

Bei mir läuft der S40 seit dem späten Vormittag.

Als ich mich jetzt aber gerade hinsetzen wollte, um in der Senderliste die
Programme neu gegen die Programme alt auszutauschen
- gleich wieder Ärger -
habe ich bemerkt, daß NDRBlue als Fernsehprogramm eingespeist wird
und deshalb in der falschen Senderliste ist (also wieder mal der Service
falsch codiert).

Ist das jetzt nur bei den Muxen, die erst heute umgestellt worden sind,
oder gar nur einem Teil davon, oder ist das ein Fehler, der überall vorhanden ist???
Analoges Kabel seit OKT 1985, digitales Kabel seit DEZ 2000, HDTV seit FEB 2015
LESER im KDGF seit 05.07.2007
Ich möchte gerne SRFinfo und ORF2E im Kabel haben [dann leider viel unpraktischer erstmal via ZATTOO FREE und ORF TVTHEK bzw. PLAY SRF] + npo Inland auf 594 MHz
DAB+: 69 Programmplätze (NL: 12C+11C+06B / DE: 08D+05C) + UKW: 6-8 weitere (DE) + INTERNET [alles am Küchenradio, hama DIT1000MBT]
Radiowaves
Newbie
Beiträge: 89
Registriert: 12.01.2018, 15:48

Re: [VFKD] Neue Sender 2021 im Kabelnetz von Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von Radiowaves »

Ich bin aktuell in Thüringen, bei uns wurde am Dienstag umgestellt. Gerade mal geschaut: NDR Blue ist bei meinem HDTV-Receiver als Radioprogramm abgelegt worden. Den Vistron VT855N habe ich leider schon wieder nach Werksreset an einem Kleinnetz in Betrieb genommen, da kann ich nicht mehr in die Liste schauen. Gehe aber davon aus, dass das Programm auch als Radio drin war. Sonst wäre es ja gar nicht drin gewesen.

Bei uns dafür im Angebot auf 122 MHz: von den hier angebotenen 13 Radio- und 7 TV-Programmen liest der HDTV-Receiver nur 3 TV-Programme und 0 Radioprograme ein, der VT855N alle 13 Radioprogramme und das Kabelmessgerät alles.
JoeRayEMD
Fortgeschrittener
Beiträge: 286
Registriert: 05.07.2012, 09:44
Wohnort: Emden (NI) [TV-PoP Leer]

Re: [VFKD] Neue Sender 2021 im Kabelnetz von Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von JoeRayEMD »

Wahrscheinlich wurde der Fehler dann erst heute (DO) eingebaut
bei den Muxen (allen/einigen/einem), bei denen sie heute nachträglich am Arbeiten waren.
Umso schwieriger wird es, daß der auffällt und beseitigt wird.
(Kontaktaufnahme ist ja ein unerfreuliches Abenteuer.)

Du hattest wegen des TechniSat Technicorders angefragt:
Also ich bin bisher zufrieden, auch wenn ich die Programme vom S40 / 458 MHz
erst seit DO habe und noch nicht so ganz intensiv beobachten konnte.
(Nun sind meine Ohren allerdings nicht ganz so anspruchsvoll muß ich sagen -
ich wundere mich immer, wenn ich vor allem Forendiskussionen über die
Tonqualität von DAB+-Programmen lese, was Leute alles hören und woran sie
etwas auszusetzen haben. Ich bemerke kaum einen Unterschied, ob ich den
Deutschlandfunk mit 102 kbit/s oder mit 48 kbit/s höre. Vor ein paar Jahren
waren mal Überreichweiten aus Norwegen, und da habe ich Wettermeldungen
gehört, die mit 16 kbit/s gesendet wurden - diese "interessante" Tonqualität habe
dann allerdings auch ich bemerkt.)
Die Tonqualität halte ich für "normal", was auch immer das heißen mag.
(Kein offensichtliches Ärgernis.)
Auch ist mir bei NDRkultur und BR KLASSIK kein Knacken aufgefallen.
Ich bin mir unsicher, ob ich bei NDRkultur ab und an evtl. ein "Holpern" hörte oder
ob ich mir das eingebildet habe. Nochmal näher beobachten.
Ich höre nicht über den Cinch-Ausgang, sondern über HDMI am Fernsehgerät.
Analoges Kabel seit OKT 1985, digitales Kabel seit DEZ 2000, HDTV seit FEB 2015
LESER im KDGF seit 05.07.2007
Ich möchte gerne SRFinfo und ORF2E im Kabel haben [dann leider viel unpraktischer erstmal via ZATTOO FREE und ORF TVTHEK bzw. PLAY SRF] + npo Inland auf 594 MHz
DAB+: 69 Programmplätze (NL: 12C+11C+06B / DE: 08D+05C) + UKW: 6-8 weitere (DE) + INTERNET [alles am Küchenradio, hama DIT1000MBT]
Benutzeravatar
Beatmaster
Moderator/Helpdesk-Mitarbeiter
Moderator/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 15569
Registriert: 12.06.2008, 16:57
Wohnort: Alfeld (Leine)
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Neue Sender 2021 im Kabelnetz von Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von Beatmaster »

JoeRayEMD hat geschrieben: 18.11.2021, 21:48 Bei mir läuft der S40 seit dem späten Vormittag.

Als ich mich jetzt aber gerade hinsetzen wollte, um in der Senderliste die
Programme neu gegen die Programme alt auszutauschen
- gleich wieder Ärger -
habe ich bemerkt, daß NDRBlue als Fernsehprogramm eingespeist wird
und deshalb in der falschen Senderliste ist (also wieder mal der Service
falsch codiert).

Ist das jetzt nur bei den Muxen, die erst heute umgestellt worden sind,
oder gar nur einem Teil davon, oder ist das ein Fehler, der überall vorhanden ist???
Sieht wohl so aus, denn NDR Blue wird im Netz HI als Radiosender eingelesen.
Kabelnetz: Netz Hildesheim (Alfeld). 862 MHz und 1000 Mbit/s
TV: Telefunken 43 Zoll UHD-TV
Receiver: Humax ESD-160c/VE + Festplatte 1 TB
Abo: Sky Entertainment + Cinema + Bundesliga + Sport + HD + UHD
Kabelanschluss Comfort HD + Kabel Premium Total + DAZN Channels
Benutzeravatar
Beatmaster
Moderator/Helpdesk-Mitarbeiter
Moderator/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 15569
Registriert: 12.06.2008, 16:57
Wohnort: Alfeld (Leine)
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Neue Sender 2021 im Kabelnetz von Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von Beatmaster »

Die Kennung von Bremen NEXT auf E32/562 MHz wurde abgeschaltet.
Nur die Kennung von N24 Doku HD ist noch geblieben, obwohl keine Infokarte vorhanden ist.
Kabelnetz: Netz Hildesheim (Alfeld). 862 MHz und 1000 Mbit/s
TV: Telefunken 43 Zoll UHD-TV
Receiver: Humax ESD-160c/VE + Festplatte 1 TB
Abo: Sky Entertainment + Cinema + Bundesliga + Sport + HD + UHD
Kabelanschluss Comfort HD + Kabel Premium Total + DAZN Channels
E-Race
Fortgeschrittener
Beiträge: 127
Registriert: 23.07.2011, 11:42

Re: [VFKD] Neue Sender 2021 im Kabelnetz von Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von E-Race »

Hallo zusammen,

bei mir sind jetzt auch endlich alle Sender auf S40 zu empfangen :anbet:

Rock Antenne Bayern wird bei mir nach wie vor als TV-Sender angezeigt.
Gibt es das Problem auch in anderen Netzen?
Gruß
E-Race

Netz Regensburg - Neutraubling
ausgebautes Netz - Weiden - Sulzbach-Rosenberg
NewProg
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 18.04.2011, 18:00

Re: [VFKD] Neue Sender 2021 im Kabelnetz von Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von NewProg »

Technisat cablestar 100 ist ab sofort updatebar durch Fachhandel !!!
Flole
Insider
Beiträge: 6067
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Neue Sender 2021 im Kabelnetz von Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von Flole »

NewProg hat geschrieben: 24.11.2021, 20:02 Technisat cablestar 100 ist ab sofort updatebar durch Fachhandel !!!
Quelle? Preis?
Radiowaves
Newbie
Beiträge: 89
Registriert: 12.01.2018, 15:48

Re: [VFKD] Neue Sender 2021 im Kabelnetz von Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von Radiowaves »

Kein Fake. Ist ganz frisch von gestern. Update mit einem USB-Stick durch den Fachhändler. Stick lässt sich genau 1 mal verwenden, ein zweiter Updateversuch mit diesem Stick führt laut TechniSat zur Zerstörung der Software des Gerätes. Technische Details sind mir nicht bekannt. Kosten: 9,90 brutto.

Da musste man wohl nachziehen gegenüber Vistron. Interessant ist, dass noch vorige Woche Antworten größten Bedauerns an Besitzer der nicht-AAC-tauglichen Version des CS100 rausgegangen sind nebst Gutschrift für den Kauf eines neuen CS100.
ichbinKrut
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 16.11.2021, 13:37

Re: [VFKD] Neue Sender 2021 im Kabelnetz von Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von ichbinKrut »

Hallo

Finde nichts mit Update Cablestar 100, eine Quelle wäre nett, damit man weiß, wie, wann, wo!

Gruß