[VFKD] Kleinster Tarif für Mietwohnung

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. die HD-Option bei Vodafone West (ehem. Unitymedia) sowie entsprechende Vorgängerpakete.
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden bei Vodafone Kabel Deutschland nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland und bei Vodafone West (ehem. Unitymedia) gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
zwerg63
Newbie
Beiträge: 74
Registriert: 15.10.2017, 20:01

Re: Kleinster Tarif für Mietwohnung

Beitrag von zwerg63 »

Danke.
Habe es mal online versucht.
Kann immer nur GigaTV buchen???

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13531
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Kleinster Tarif für Mietwohnung

Beitrag von berlin69er »

Online bietet dir VF auf den ersten Blick nur Giga TV an. Du wirst dazu also die Hotline bemühen müssen.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.

zwerg63
Newbie
Beiträge: 74
Registriert: 15.10.2017, 20:01

Re: Kleinster Tarif für Mietwohnung

Beitrag von zwerg63 »

Auf den zweiten Blick leider auch. :roll:

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 10897
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Kleinster Tarif für Mietwohnung

Beitrag von spooky »

Du mußt anrufen
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Komplett
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13531
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Kleinster Tarif für Mietwohnung

Beitrag von berlin69er »

Versteckt findet man das hier:
https://zuhauseplus.vodafone.de/digital ... cable.html

Aber online kann man das eben nicht mehr abschließen, weil VF dir „natürlich“ GigaTV schmackhaft machen will.
Inwiefern das lauter oder sogar rechtens ist, kann ich nicht beurteilen. Seriös sieht für mich aber anders aus.
Eine andere Wahl hast du aber jetzt praktisch nicht, mal davon abgesehen, dass du dir noch einen Medienberater ins Haus holen könntest, womit du aber eigentlich nur vom Regen in die Traufe kommst, wenn du da ein schwarzes Schaf erwischst.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.

zwerg63
Newbie
Beiträge: 74
Registriert: 15.10.2017, 20:01

Re: Kleinster Tarif für Mietwohnung

Beitrag von zwerg63 »

Danke für die Hilfe.
Anrufen wird bestimmt "lustig".
Die beiden haben nämlich auch einen Internetanschluss. Der läuft aber auf die Frau.
Wenn ich da jetzt als Man auf der Kundennummer den Kabelanschluss dazu buchen möchte, sehe ich schon die Probleme.

Torsten1973
Kabelexperte
Beiträge: 605
Registriert: 12.03.2018, 09:22
Wohnort: Gelsenkirchen
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Kleinster Tarif für Mietwohnung

Beitrag von Torsten1973 »

Solange du dich identifizieren sprich alle Kundendaten nennen kannst, seh ich da keine großen Probleme.