Dringende Hilfe - Analog TV und (CBN) CH7466CE

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. die HD-Option bei Vodafone West (ehem. Unitymedia) sowie entsprechende Vorgängerpakete.
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden bei Vodafone Kabel Deutschland nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland und bei Vodafone West (ehem. Unitymedia) gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
Flole
Insider
Beiträge: 3063
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Dringende Hilfe - Analog TV und (CBN) CH7466CE

Beitrag von Flole »

Die Antwort bleibt das es für ihn nicht machbar ist, nur diese falsche Aussage was die CPU kann oder nicht sollte man nicht so stehen lassen, jemand anders greift das wieder auf, kennt sich ebenfalls nicht aus und schon verbreitet sich das weiter, so wie zum Beispiel das Intel für die Puma 7 CPU noch keinen Treiber für VFE bereitgestellt hat......

Beginner_Peter
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 20.12.2019, 18:35

Re: Dringende Hilfe - Analog TV und (CBN) CH7466CE

Beitrag von Beginner_Peter »

Hallo Leute:
Danke für Antworten.
Ein Reciver haben wir nicht. Ich denke, das andere ist ein Modem für Internet.

Noch Etwas: DAs TV Gerät hat neben HDMI auuuuch SCART, 2 mal SCART!

Benutzeravatar
NE3_Technician
Kabelfreak
Beiträge: 1169
Registriert: 30.12.2018, 17:49

Re: Dringende Hilfe - Analog TV und (CBN) CH7466CE

Beitrag von NE3_Technician »

Beginner_Peter hat geschrieben:
21.12.2019, 15:00
Hallo Leute:
Danke für Antworten.
Ein Reciver haben wir nicht. Ich denke, das andere ist ein Modem für Internet.

Noch Etwas: DAs TV Gerät hat neben HDMI auuuuch SCART, 2 mal SCART!
Du kaufst dir im Fachmarkt einfach einen dvb-c Receiver und schliesst das ganze dann Zuhause per HDMI Kabel an TV an . Fertig.

Schatz würde ich nur nehmen wenn es nicht anders geht. Ansonsten ist die Schnittstelle heutzutage Alteisen.
67/5 Mbit/s beim lokalen Kabelanbieter von denen 50/5 ankommen ! :kaffee:

Abraxxas
Insider
Beiträge: 2060
Registriert: 24.08.2010, 21:10
Wohnort: 67117

Re: Dringende Hilfe - Analog TV und (CBN) CH7466CE

Beitrag von Abraxxas »

NE3_Technician hat geschrieben:
21.12.2019, 16:54
Schatz würde ich nur nehmen wenn es nicht anders geht.
Ich habe mit Schatz oder auch Schatzi bisher gute Erfahrungen gemacht. :D

Benutzeravatar
NE3_Technician
Kabelfreak
Beiträge: 1169
Registriert: 30.12.2018, 17:49

Re: Dringende Hilfe - Analog TV und (CBN) CH7466CE

Beitrag von NE3_Technician »

Sieht man selbst die Autokorrektur kennt SCART nicht mehr und ändert es in "Schatz" :D

Das sagt eigentlich alles dazu ! ;)
67/5 Mbit/s beim lokalen Kabelanbieter von denen 50/5 ankommen ! :kaffee:

Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 4423
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause
Bundesland: Thüringen

Re: Dringende Hilfe - Analog TV und (CBN) CH7466CE

Beitrag von Besserwisser »

Ja, wer noch eine SCART-Buchse hat, kann sich glücklich schätzen.
Damit kann man seine alten Heimcomputer und Spielekonsolen noch direkt ohne Signalkonverter anschließen.

:streber: