Neuer Kabeltarif: TV Connect + TV Cable – Widerrufen oder nicht?

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV sowie Vorgängerpakete wie TV Basis HD, Kabel Digital HD, Kabel Digital Free und Privat HD.
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
Benutzeravatar
VBE-Berlin
ehemals MB-Berlin
Beiträge: 13656
Registriert: 15.04.2008, 23:50
Wohnort: Berlin

Re: Neuer Kabeltarif: TV Connect + TV Cable – Widerrufen oder nicht?

Beitrag von VBE-Berlin »

Wurzelzwerg hat geschrieben:
07.11.2019, 11:59
TV Connect nachträglich rauskündigen, den Typen sollte man echt schlagen...
Wenn er nicht gebraucht würde, ist er auch nicht buchbar. Solltest Du eigentlich wissen!
Wir können auf MNV-Häuser keinen Tv Connect (Pro) anlegen!
VBE-Berlin
--
2 x Red Internet 200 (200000/50000)

Kabelgulasch
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 04.11.2019, 23:52

Re: Neuer Kabeltarif: TV Connect + TV Cable – Widerrufen oder nicht?

Beitrag von Kabelgulasch »

Ein kleines Update von meiner Seite. Heute hab ich eine leicht kryptische E-Mail von Vodafone bekommen:
Vodafone hat geschrieben: Ihre Kündigung

Lieber Kabel Gulasch,
Sie können Ihren Kabel Digital ohne Vodafone Basic TV nicht benutzen. Wenn Sie Ihre TV Verträge kündigen möchten, geben Sie uns bitte kurz Bescheid. Ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie alle Ihre TV Verträge behalten möchten. Sie brauchen in dem Fall nichts weiter tun. Wir wünschen Ihnen noch einen schönen Tag. [...]
Was das nun bedeuten soll, kann ich nicht sagen. Erstens hab ich nichts gekündigt, sondern den neuen Vertrag widerufen. Zweitens habe ich Vodafone Basic TV noch aus dem Altvertrag (3,99€) und den hab ich nicht widerufen. Und was mein Kabel Digital ist, weiß ich auch nicht (okay, aber ich ahne es) ;)

Prüf doch mal deine Adresse auf vodafone.de, während du nicht eingelogged bist. Wird da TV Connect automatisch hinzugefügt, gibt es keinen Vertrag für das Haus.
Wenn ich die Adresse prüfe, sagt mir das Portal nur "An Deiner Adresse ist GigaTV Cable verfügbar", wenn ich dann zum Angebot gehe, wird mir Giga TV für 24,99€ (erste 12 Monate) bzw. 29,99€ (danach) angeboten, darunter steht "✓ Kabelanschluss TV Connect enthalten". Irgendwelche günstigeren Tarife tauchen da gar nicht auf, aber vielleicht seh ich sie bloß auch nicht. Wenn ich es richtig verstehe, deutet das wohl darauf hin, dass TV Connect nötig wäre?

Wurzelzwerg
Fortgeschrittener
Beiträge: 307
Registriert: 23.08.2016, 07:48

Re: Neuer Kabeltarif: TV Connect + TV Cable – Widerrufen oder nicht?

Beitrag von Wurzelzwerg »

VBE-Berlin hat geschrieben:
07.11.2019, 16:19
Wurzelzwerg hat geschrieben:
07.11.2019, 11:59
TV Connect nachträglich rauskündigen, den Typen sollte man echt schlagen...
Wenn er nicht gebraucht würde, ist er auch nicht buchbar. Solltest Du eigentlich wissen!
Wir können auf MNV-Häuser keinen Tv Connect (Pro) anlegen!
Kabelgulasch schrieb ja: "Vodafone TV Connect (15€/Monat) und die Zusatzoption Vodafone HD Premium (9,99€), die er nicht aus dem Neuvertrag herausnehmen konnte, könne ich dann ohne Weiteres kündigen". Darauf war das bezogen . Ich hab aber auch schon gesehen, dass im Auftrag ein Connect ausgewählt war (und danach auch gebucht wurde), obwohl es ein MNV-Objekt war...
Kabelgulasch hat geschrieben:
07.11.2019, 21:28
Wenn ich die Adresse prüfe, sagt mir das Portal nur "An Deiner Adresse ist GigaTV Cable verfügbar", wenn ich dann zum Angebot gehe, wird mir Giga TV für 24,99€ (erste 12 Monate) bzw. 29,99€ (danach) angeboten, darunter steht "✓ Kabelanschluss TV Connect enthalten". Irgendwelche günstigeren Tarife tauchen da gar nicht auf, aber vielleicht seh ich sie bloß auch nicht. Wenn ich es richtig verstehe, deutet das wohl darauf hin, dass TV Connect nötig wäre?
Ja, online wird immer nur GigaTV beworben. Du kannst aber auch Basic TV (18,99€ inkl. CI+ Modul) oder Vodafone TV (24,99€ inkl. HD-Rekorder) bekommen - nur eben nicht online.

robert_s
Insider
Beiträge: 3739
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: Neuer Kabeltarif: TV Connect + TV Cable – Widerrufen oder nicht?

Beitrag von robert_s »

Wurzelzwerg hat geschrieben:
08.11.2019, 06:14
Kabelgulasch schrieb ja: "Vodafone TV Connect (15€/Monat) und die Zusatzoption Vodafone HD Premium (9,99€), die er nicht aus dem Neuvertrag herausnehmen konnte, könne ich dann ohne Weiteres kündigen". Darauf war das bezogen . Ich hab aber auch schon gesehen, dass im Auftrag ein Connect ausgewählt war (und danach auch gebucht wurde), obwohl es ein MNV-Objekt war...
Die spannendere Frage ist doch, ob es jemals möglich war, bei einem NICHT-MNV-Objekt eine TV-Option OHNE Connect zu buchen.

Wurzelzwerg
Fortgeschrittener
Beiträge: 307
Registriert: 23.08.2016, 07:48

Re: Neuer Kabeltarif: TV Connect + TV Cable – Widerrufen oder nicht?

Beitrag von Wurzelzwerg »

Möglich? Ja natürlich, per Hand kann in der Regel alles gebucht werden, was das System hergibt. Erlaubt bzw. vorgesehen ist es nicht. In den Buchungs-Tools für Shops, Berater oder Hotline ist das aber sicher normalerweise nicht möglich - solange die Daten dahinter stimmen.

Ziehst du von einem MNV- in ein ENV-Objekt um und der Umzugsservice erreicht dich nicht in einem Rückruf (z.B. nach einer Online-Meldung), dann bleibt vorerst auch einfach der Vertrag ohne TV Connect stehen.