Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV sowie Vorgängerpakete wie TV Basis HD, Kabel Digital HD, Kabel Digital Free und Privat HD.
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
Benutzeravatar
Andilein
Görlitzer Witzkanone
Beiträge: 6191
Registriert: 17.02.2008, 14:15
Wohnort: Görliwood

Re: Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Beitrag von Andilein »

Könnte mir vorstellen, das E! abeschaltet wurde, damit man Platz für "Fix & Foxi" hat und so wie ich Vodafone wird neben "Fix & Foxi" noch mehr kommen oder passieren.

Wo ich Kabel Digital Home (jetzt HD Premium/Plus) hatte, war der Sender noch gut. Denn da liefen öfters gute (Tratsch)-Dokus über Hollywoodstars. Aber in den letzten Jahren war es mehr nur noch ein "Kim-Kardishian-Personality-Channel", weil nur das zu sehen waren - jedenfalls wenn mal da reingeschaltet habe... :mussweg:

Was hat man dem Praktikant bezahlt, das er so 'ne kreative Karte gestaltet hat? Sonst bekommen wir nur ne blutrote Karte, die Augenkrebs verursacht. :suspekt:
_____________

Nachtrag: Kinowelt TV hat ein neues Logo.

Andilein bei Facebook und Youtube


Johut
Kabelexperte
Beiträge: 778
Registriert: 11.12.2006, 19:16
Wohnort: Trier

Re: Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Beitrag von Johut »

Denke, es wäre sinnvoll wenn Vodafone mal alle seine Kunden anschreibt, welche Sender sie haben möchten und welche nicht. Darauf hin könnte man eine gezielte Einspeispolitik betreiben.

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 12538
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Beitrag von DerSarde »

Andilein hat geschrieben:
01.02.2020, 08:32
Könnte mir vorstellen, das E! abeschaltet wurde, damit man Platz für "Fix & Foxi" hat und so wie ich Vodafone wird neben "Fix & Foxi" noch mehr kommen oder passieren.
Dass Vodafone den Platz von E! Entertainment künftig für einen anderen Sender nutzt, geht aktuell technisch nicht.

Grund ist der, dass E! Entertainment auch in der sog. „Companion App“ für GigaTV (das ist die App, die man bei einem Abo über GigaTV Cable nutzen kann) weiter zu sehen ist, und zwar auf demselben Programmplatz wie auf der GigaTV 4K Box.

Auf der Companion App können also zwar, wie ab heute zu sehen ist, die Streams anders gesendet werden als direkt über DVB-C, die Metadaten der Senderliste jedoch werden 1:1 von der GigaTV-Box auf die App gespiegelt. Das bedeutet so wie ich das sehe, dass Vodafone die Infokarte von E! Entertainment nicht komplett abschalten oder durch einen anderen Sender ersetzen kann, da das Programm in diesem Fall auch nicht mehr auf der Companion App zu sehen wäre.

Vodafone hätte E! Entertainment dafür auch auf der App abschalten müssen oder aber ihn auch auf der GigaTV 4K Box per Stream einbinden müssen.

Ne, ich denke, dass da irgendwas anderes dahintersteckt, wenn man den Sender per DVB-C abschaltet und ihn nur noch per Streaming bereitstellt...
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Unitymedia

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Red Internet & Phone 200 Cable mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

Flole
Kabelfreak
Beiträge: 1964
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Beitrag von Flole »

Johut hat geschrieben:
01.02.2020, 14:40
Denke, es wäre sinnvoll wenn Vodafone mal alle seine Kunden anschreibt, welche Sender sie haben möchten und welche nicht. Darauf hin könnte man eine gezielte Einspeispolitik betreiben.
Und wer soll das alles auswerten? Zumal es bei den Kunden uninteressant ist, es ist eher interessant welche Sender es bräuchte um die nicht-Kunden dazu zu bringen Kunden zu werden.

Johut
Kabelexperte
Beiträge: 778
Registriert: 11.12.2006, 19:16
Wohnort: Trier

Re: Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Beitrag von Johut »

Dies könnte man auf einer programmierten Seite web-basiert machen, die Auswertung würde ein Computer machen. Technisch kein Problem und wird jeden tag zigmal weltweit gemacht. Natürlich denke ich da nicht an eine schriftliche Sache, welche hinterher erst erfasst werden müsste. Da würde sich natürlich die Frage stellen wer das auswerten soll.

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13308
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Beitrag von berlin69er »

Dann können nur Kunden teilnehmen, die Internetanschluss haben? Und wen genau willst du dann anschreiben?
Also manchmal verstehe ich deine Gedankengänge nicht wirklich und bin ja hier offenbar nicht alleine damit. :flöt:
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD/UHD Komplett auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.

Johut
Kabelexperte
Beiträge: 778
Registriert: 11.12.2006, 19:16
Wohnort: Trier

Re: Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Beitrag von Johut »

Wer hat denn heutzutage keinen Internet-Anschluss ? Natürlich kann man nicht alle erreichen, aber sicherlich die Mehrheit. Das man damit keine 100% aller Kunden erreicht, ist mir schon klar. Es gibt nichts 100%iges. Man muss ja auch bedenken, dass viele nicht an der Umfrage teilnehmen möchten. Man hätte aber zumindest einen Wink in die richtige Richtung, welchen man als Entscheidungskriterium nutzen könnte. Bitte nicht alles auf die Goldwaage legen. Ich wollte hiermit ja auch nur eine Möglichkeit vorschlagen, welche Vodafone nutzen könnte um die Zufriedenheit der Mehrheit aller Kunden zu erreichen.

Flole
Kabelfreak
Beiträge: 1964
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Beitrag von Flole »

Aber die Kunden zahlen doch schon, das ist doch uninteressant. Interessanter ist doch wie man Neukunden anlockt.....

Kommen wir aber nun einmal zu den Problemen bei der Auswertung: Nehmen wir an den Sender "Das Erste" würde es nicht geben. Nun wünscht du dir den Sender und schreibst "Das Erste" auf die Wunschliste. Ich wünsche mir ebenfalls den Sender, nenne ihn aber inkorrekt "ARD" (das tun einige), dann kommt noch jemand und vertippt sich und schon gibt es den Wunsch nach "Das Ersre". Zusätzlich wird es noch wünsche nach "ard", "Ard", "das erste", "das Erste", Das erste", "das 1.", "Das 1.", "1." Und "1" geben. Das ganze auszuwerten ist nicht ganz trivial da man alles was dasselbe meint irgendwie Zusammenführen muss. Außerdem Schreiben immer einige Müll in das Formular. Man müsste es also mit Checkboxen zum Auswählen machen, dann können aber wieder nur vordefinierte Sender ausgewählt werden, das ist also auch doof. Mal ganz davon abgesehen das einige einfach alles auswählen würden.... So wirklich trivial wie du es beschreibst ist es also auf gar keinen Fall.

wilmington
Fortgeschrittener
Beiträge: 192
Registriert: 15.04.2012, 19:11

Re: Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Beitrag von wilmington »

DerSarde hat geschrieben:
01.02.2020, 14:55
Ne, ich denke, dass da irgendwas anderes dahintersteckt, wenn man den Sender per DVB-C abschaltet und ihn nur noch per Streaming bereitstellt...
Verrätst du deinen Gedankengang?

Beeni
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 05.12.2018, 13:32

Re: Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Beitrag von Beeni »

Ich hab den Sender gerne geschaut und gerade entdeckt, das ich den nicht mehr empfange :( habe aber keine GIGA Box, sondern nur den Recorder.

Also ja, es gibt Menschen,die den Sender vermissen
:roll: