[VFKD] Bridge Mode Red Business Internet & Phone 500 Cable

Hier ist Platz für alle Themen, die Produkte, Verträge und Allgemeines im Zusammenhang mit Internet und Telefonie via Vodafone Kabel Deutschland, Vodafone West (ehem. Unitymedia), der Vertriebsmarke „eazy“ bzw. O2 betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Flole
Insider
Beiträge: 5687
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Bridge Mode Red Business Internet & Phone 500 Cable

Beitrag von Flole »

Chrisssssssss hat geschrieben: 24.08.2021, 17:49 Sprich die Fritz!Box erhält eine eigene IP-Adresse und durch die IPv4 Option lande ich in einem anderem /24 Netzwerk.
Falsch, die Adressen werden einfach zufällig aus dem Pool vergeben. Welches Netzwerk du erwischt ist zufällig.
Chrisssssssss hat geschrieben: 24.08.2021, 17:49 Naja wäre also nicht unmöglich im Business Tarif oder siehst das anderes?
Mit Business Tarif keineswegs, das wäre genauso wie jetzt. Mit fester IP hingegen schon, wie gesagt: Eine IP, und die bekommt der erste und das kann nur die Fritzbox sein.
Chrisssssssss
Newbie
Beiträge: 27
Registriert: 25.11.2020, 00:00
Bundesland: Bayern

Re: [VFKD] Bridge Mode Red Business Internet & Phone 500 Cable

Beitrag von Chrisssssssss »

Flole hat geschrieben: 24.08.2021, 17:52
Chrisssssssss hat geschrieben: 24.08.2021, 17:49 Sprich die Fritz!Box erhält eine eigene IP-Adresse und durch die IPv4 Option lande ich in einem anderem /24 Netzwerk.
Falsch, die Adressen werden einfach zufällig aus dem Pool vergeben. Welches Netzwerk du erwischt ist zufällig.
Chrisssssssss hat geschrieben: 24.08.2021, 17:49 Naja wäre also nicht unmöglich im Business Tarif oder siehst das anderes?
Mit Business Tarif keineswegs, das wäre genauso wie jetzt. Mit fester IP hingegen schon, wie gesagt: Eine IP, und die bekommt der erste und das kann nur die Fritzbox sein.
Was heißt falsch?
Die Fritz!Box hat eine eigne IPv4 bekommen bei mir, Beispiel: 31.19.111.4
Die Opnsense hat auf dem Bride Port der Fritz!Box auch einen zugewissen Netzwerkbereich bekommen Beispiel:: 31.19.200.128/24 GW: 31.19.200.254

<--- so ist es auf meinen privaten Tarif gerade

Es ist ja egal ob es ein /24 oder was auch immer ist, aber was ich sagen will, die Fritz!Box hat eine andere IP bekommen als das Endgerät per Bride-Mode-Port und diese IP-Adressen liegen nicht im selben Netzwerk.

Eventuell macht man das im Business Tarif ähnlich mit den Bride-Mode auf der Fritz!Box, die Fritz!Box erhält eine Random IP vom Provider und durch die Option Fixe-IP erhalte ich meinen /30 Bereich, einmal für das Endgerät und einmal das Vodafone GW.

Ich sage ja nur das ich im privaten Bereich die Option IPv4 habe und nicht fixe IP-Adresse.
Flole
Insider
Beiträge: 5687
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Bridge Mode Red Business Internet & Phone 500 Cable

Beitrag von Flole »

Chrisssssssss hat geschrieben: 24.08.2021, 18:22
Flole hat geschrieben: 24.08.2021, 17:52
Chrisssssssss hat geschrieben: 24.08.2021, 17:49 Sprich die Fritz!Box erhält eine eigene IP-Adresse und durch die IPv4 Option lande ich in einem anderem /24 Netzwerk.
Falsch, die Adressen werden einfach zufällig aus dem Pool vergeben. Welches Netzwerk du erwischt ist zufällig.
Chrisssssssss hat geschrieben: 24.08.2021, 17:49 Naja wäre also nicht unmöglich im Business Tarif oder siehst das anderes?
Mit Business Tarif keineswegs, das wäre genauso wie jetzt. Mit fester IP hingegen schon, wie gesagt: Eine IP, und die bekommt der erste und das kann nur die Fritzbox sein.
Was heißt falsch?
Falsch heißt, dass es nichts mit der Option zutun hat und die Adressen werden eben zufällig gewählt, können im selben Netzwerk liegen, müssen sie aber nicht.

Chrisssssssss hat geschrieben: 24.08.2021, 17:49 Eventuell macht man das im Business Tarif ähnlich mit den Bride-Mode auf der Fritz!Box, die Fritz!Box erhält eine Random IP vom Provider und durch die Option Fixe-IP erhalte ich meinen /30 Bereich, einmal für das Endgerät und einmal das Vodafone GW.
Nein macht man nicht. Aber wirst du dann merken wenn du dich nicht von deinem Vorhaben abbringen lassen willst.
Chrisssssssss
Newbie
Beiträge: 27
Registriert: 25.11.2020, 00:00
Bundesland: Bayern

Re: [VFKD] Bridge Mode Red Business Internet & Phone 500 Cable

Beitrag von Chrisssssssss »

Flole hat geschrieben: 24.08.2021, 18:28
Chrisssssssss hat geschrieben: 24.08.2021, 18:22
Flole hat geschrieben: 24.08.2021, 17:52

Falsch, die Adressen werden einfach zufällig aus dem Pool vergeben. Welches Netzwerk du erwischt ist zufällig.



Mit Business Tarif keineswegs, das wäre genauso wie jetzt. Mit fester IP hingegen schon, wie gesagt: Eine IP, und die bekommt der erste und das kann nur die Fritzbox sein.
Was heißt falsch?
Falsch heißt, dass es nichts mit der Option zutun hat und die Adressen werden eben zufällig gewählt, können im selben Netzwerk liegen, müssen sie aber nicht.

Chrisssssssss hat geschrieben: 24.08.2021, 17:49 Eventuell macht man das im Business Tarif ähnlich mit den Bride-Mode auf der Fritz!Box, die Fritz!Box erhält eine Random IP vom Provider und durch die Option Fixe-IP erhalte ich meinen /30 Bereich, einmal für das Endgerät und einmal das Vodafone GW.
Nein macht man nicht. Aber wirst du dann merken wenn du dich nicht von deinem Vorhaben abbringen lassen willst.
Ich hoffe für mich du hast unrecht, aber ist eh schon alles bestellt und unterwegs, wenn es nicht klappt muss sich Vodafone was überlegen, hab es mir per Mail bestätigen lassen.

Werde dich auf dem laufenden halten 8)
Flole
Insider
Beiträge: 5687
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Bridge Mode Red Business Internet & Phone 500 Cable

Beitrag von Flole »

Chrisssssssss hat geschrieben: 24.08.2021, 18:40 ...wenn es nicht klappt muss sich Vodafone was überlegen, hab es mir per Mail bestätigen lassen.
Werden sie: Dein eigenes Endgerät, dein Problem :D
Tom_123
Kabelexperte
Beiträge: 772
Registriert: 19.03.2016, 16:59
Bundesland: Bayern

Re: [VFKD] Bridge Mode Red Business Internet & Phone 500 Cable

Beitrag von Tom_123 »

Hi,

folgendes Dokument könnte weiterhelfen: https://www.vodafone.de/media/downloads ... B-1120.pdf

Meine Vermutung ist aber, dass dies nur mit der Provider-Fritte und nicht mit der Eigenen klappt :/
Chrisssssssss
Newbie
Beiträge: 27
Registriert: 25.11.2020, 00:00
Bundesland: Bayern

Re: [VFKD] Bridge Mode Red Business Internet & Phone 500 Cable

Beitrag von Chrisssssssss »

Tom_123 hat geschrieben: 24.08.2021, 20:13 Hi,

folgendes Dokument könnte weiterhelfen: https://www.vodafone.de/media/downloads ... B-1120.pdf

Meine Vermutung ist aber, dass dies nur mit der Provider-Fritte und nicht mit der Eigenen klappt :/
Ich hoffe ich kann am Ende der Woche mehr sagen, bis dahin sollte hoffentlich alles erledigt sein.
Flole
Insider
Beiträge: 5687
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Bridge Mode Red Business Internet & Phone 500 Cable

Beitrag von Flole »

Tom_123 hat geschrieben: 24.08.2021, 20:13 folgendes Dokument könnte weiterhelfen: https://www.vodafone.de/media/downloads ... B-1120.pdf
Aber da steht doch gar nichts zum Bridge Modus bei VFKD? :confused: Vielmehr steht dort explizit die Einschränkung, dass es in den VF West Gebieten geht (woraus man nun schließen könnte, dass es in den anderen Gebieten nicht geht). Tatsächlich gibt es dieses Menü bei VFKD gar nicht.
Flole
Insider
Beiträge: 5687
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Bridge Mode Red Business Internet & Phone 500 Cable

Beitrag von Flole »

Chrisssssssss hat geschrieben: 24.08.2021, 20:41
Tom_123 hat geschrieben: 24.08.2021, 20:13 Hi,

folgendes Dokument könnte weiterhelfen: https://www.vodafone.de/media/downloads ... B-1120.pdf

Meine Vermutung ist aber, dass dies nur mit der Provider-Fritte und nicht mit der Eigenen klappt :/
Ich hoffe ich kann am Ende der Woche mehr sagen, bis dahin sollte hoffentlich alles erledigt sein.
Gibt's schon was neues?