[VFKD] Wechselmöglichkeit nach 6 Monaten in einen niedrigeren Tarif - Rechnung

Hier ist Platz für alle Themen, die Produkte, Verträge und Allgemeines im Zusammenhang mit Internet und Telefonie via Vodafone Kabel Deutschland, Vodafone West (ehem. Unitymedia), der Vertriebsmarke „eazy“ bzw. O2 betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
hardy77
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 17.02.2020, 17:35

[VFKD] Wechselmöglichkeit nach 6 Monaten in einen niedrigeren Tarif - Rechnung

Beitrag von hardy77 »

Habe im Februar meinen Vertrag verlängert, mit Umstellung von 200er auf 1000er Leitung.
Die ersten 6 Monate kosten 19,99 EUR. Danach 49,99.
Es besteht aber eine Wechselmöglichkeit nach 6 Monaten in einen niedrigeren Tarif. In meinem Fall auf die 250er für 39,99.

Im Juni habe ich angerufen und gesagt ich will in den 250er Tarif wechseln.

Als Bestätigung kam am gleichen Tag eine email:

Eingangsbestätigung für Ihre Bestellung

Ihren Auftrag haben wir bekommen

Lieber xxx,

vielen Dank für Ihren Auftrag. So geht’s weiter:

Sie bekommen bei Neubestellungen Ihre Auftragsbestätigung in 3-5 Werktagen nachdem wir Ihre Bestellung bearbeitet haben. Für Anleitungen und Hilfe-Videos rund um Ihr Gerät klicken Sie hier.
Wechseln Sie nur Ihren Tarif bekommen Sie Ihre Bestätigung kurz bevor Ihr neuer Tarif aktiv wird.


Sonst bisher noch nichts.
Die Umstellung von 1000er auf 250er müsste nächste Woche erfolgen.

Die Rechnung für diesen Monat habe ich aber schon bekommen und darin wird anteilig zu 19,99 und 49,99 abgerechnet. Also 1000er Tarif.
Der steht auch in der Rechnung. Aber eben nicht der 250er, der ja anteilig 39,99 kosten müsste.

TL;DR:
Wird der zuviel gezahlte Betrag dann im nächsten Monat wieder auf der Rechnung korrigiert oder ist da was schief gelaufen?
Hat schon mal jemand einen Wechsel in einen niedrigeren Tarif gemacht? Wie wurde da abgerechnet?
Benutzeravatar
VBE-Berlin
ehemals MB-Berlin
Beiträge: 13944
Registriert: 15.04.2008, 23:50
Wohnort: Berlin

Re: [VFKD] Wechselmöglichkeit nach 6 Monaten in einen niedrigeren Tarif - Rechnung

Beitrag von VBE-Berlin »

hardy77 hat geschrieben: 11.08.2021, 04:35 Wird der zuviel gezahlte Betrag dann im nächsten Monat wieder auf der Rechnung korrigiert
Ja!
VBE-Berlin
--
2 x Red Internet 200 (200000/50000)
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13987
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: [VFKD] Wechselmöglichkeit nach 6 Monaten in einen niedrigeren Tarif - Rechnung

Beitrag von berlin69er »

Momentan gibt es übrigens auch wieder GigaCable Max zum dauerhaften Preis von 39,99 €! Vielleicht fragst du mal, ob du nicht direkt in den wechseln kannst.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.
hardy77
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 17.02.2020, 17:35

Re: [VFKD] Wechselmöglichkeit nach 6 Monaten in einen niedrigeren Tarif - Rechnung

Beitrag von hardy77 »

VBE-Berlin hat geschrieben: 11.08.2021, 10:15
hardy77 hat geschrieben: 11.08.2021, 04:35 Wird der zuviel gezahlte Betrag dann im nächsten Monat wieder auf der Rechnung korrigiert
Ja!
Ok, dann hoffe ich mal dass das stimmt und warte die nächste Rechnung ab bzw. schaue ob demnächst nur noch 250 Mbit anliegen.
hardy77
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 17.02.2020, 17:35

Re: [VFKD] Wechselmöglichkeit nach 6 Monaten in einen niedrigeren Tarif - Rechnung

Beitrag von hardy77 »

berlin69er hat geschrieben: 11.08.2021, 10:35 Momentan gibt es übrigens auch wieder GigaCable Max zum dauerhaften Preis von 39,99 €! Vielleicht fragst du mal, ob du nicht direkt in den wechseln kannst.
Ja, allerdings gab's bei mir als Rückholangebot noch eine Gutschrift von 100 EUR.
Da komme ich dann auf 12 Monate gerechnet bei der 1000er Leitung auf 320 EUR bzw. wenn ich jetzt downgrade auf die 250er auf 260 EUR.
Ich spekuliere mal drauf dass es nach den 12 Monaten was ähnliches angeboten wird oder zumindest auch die 1000er für 39,99 wie es zuletzt auch schon war.
Benutzeravatar
Torsten1973
Kabelexperte
Beiträge: 772
Registriert: 12.03.2018, 09:22
Wohnort: Gelsenkirchen
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [VFKD] Wechselmöglichkeit nach 6 Monaten in einen niedrigeren Tarif - Rechnung

Beitrag von Torsten1973 »

hardy77 hat geschrieben: 11.08.2021, 13:45 Ja, allerdings gab's bei mir als Rückholangebot noch eine Gutschrift von 100 EUR.
Da komme ich dann auf 12 Monate gerechnet bei der 1000er Leitung auf 320 EUR bzw. wenn ich jetzt downgrade auf die 250er auf 260 EUR.
Ich spekuliere mal drauf dass es nach den 12 Monaten was ähnliches angeboten wird oder zumindest auch die 1000er für 39,99 wie es zuletzt auch schon war.
Wenn du Pech hast, ist die Gutschrift nach dem Downgrade sowieso weg, wird bei VFW/ex-UM schon immer so gehandhabt und ich habs mittlerweile häufiger gelesen, dass es jetzt auch bei der ex-KDG so läuft. Insofern kannst du auch dauerhaft in den Cable Max wechseln.
hardy77
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 17.02.2020, 17:35

Re: [VFKD] Wechselmöglichkeit nach 6 Monaten in einen niedrigeren Tarif - Rechnung

Beitrag von hardy77 »

Torsten1973 hat geschrieben: 12.08.2021, 02:25 Wenn du Pech hast, ist die Gutschrift nach dem Downgrade sowieso weg, wird bei VFW/ex-UM schon immer so gehandhabt und ich habs mittlerweile häufiger gelesen, dass es jetzt auch bei der ex-KDG so läuft. Insofern kannst du auch dauerhaft in den Cable Max wechseln.
Die 100 EUR wurden schon mit den bisherigen Rechnungen verrechnet.

Du meinst nach dem Downgrade ziehen die einem wieder 100 EUR ab?
Kann ich mir nicht vorstellen, das müsste irgendwo schriftlich stehen.

Bei mir steht in der Auftragsbestätigung, dass ich die 100 EUR als Dankeschön für die Rücknahme meiner Kündigung erhalte:
schön, dass Sie bei uns bleiben. Die Kündigung für Ihren Internet- bzw. Telefon-Anschluss haben Sie
zurückgenommen. Als Dankeschön bekommen Sie

Ihr Produkt zum Treuepreis - Red Internet & Phone 1000 Cable: 1.-6. Monat 19,99 Euro, dann 49,99. Sie
können bis Ende des 6. Monats kostenlos auf Internet & Phone 500 f. 44,99/Monat, 250 f. 39,99/Monat,
100 f. 34,99/Monat oder 50 f. 29,99/Monat wechseln. Umstellung erfolgt zum 7. Monat. Ihre
Mindestvertragslaufzeit ändert sich dadurch nicht.

die Tarifwechsel- und Gerätetauschpauschale für Internet & Phone für 0 Euro.

die WLAN-Option für 0 Euro monatlich.

eine einmalige Gutschrift über 100 Euro.
Benutzeravatar
Torsten1973
Kabelexperte
Beiträge: 772
Registriert: 12.03.2018, 09:22
Wohnort: Gelsenkirchen
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [VFKD] Wechselmöglichkeit nach 6 Monaten in einen niedrigeren Tarif - Rechnung

Beitrag von Torsten1973 »

@hardy77 Nein, abgezogen wird dir das nicht. Nur wenn noch etwas davon übrig ist (z.B. durch Freimonate wegen Wechslervorteil wie bei @Kurt W), verfällt dieser Rest.