[VFKD] Automatisch von 200/12 auf 250/25?

Hier ist Platz für alle Themen, die Produkte, Verträge und Allgemeines im Zusammenhang mit Internet und Telefonie via Vodafone Kabel Deutschland, Vodafone West (ehem. Unitymedia), der Vertriebsmarke „eazy“ bzw. O2 betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Karl.
Insider
Beiträge: 3296
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Automatisch von 200/12 auf 250/25?

Beitrag von Karl. »

Seit April 2020 gibt's für manche Kunden den 250er für 32,99 ;)
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
PeterCo
Newbie
Beiträge: 32
Registriert: 29.01.2011, 10:14

Re: [VFKD] Automatisch von 200/12 auf 250/25?

Beitrag von PeterCo »

Ja, ich habe ja 2017 den damals 39,99 kostenden 200er Tarif auch für 32,99 bekommen - aber du sprachest ja von heutigen Neuabschlüssen.
robert_s
Insider
Beiträge: 5488
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: [VFKD] Automatisch von 200/12 auf 250/25?

Beitrag von robert_s »

PeterCo hat geschrieben: 13.04.2021, 18:25 Ich zahle 32,99, also deutlich weniger als den Normalpreis von 39,99. Einziger Unterschied scheint zu sein, dass die WLAN-Option bei mir nicht inklusive ist.
Wenn Du jetzt offiziell den 250er Tarif hast, könntest Du auch versuchen, die WLAN-Option kostenlos nachbuchen zu lassen. So habe ich das einst gemacht, als ich nach meinem Wechsel von Red Internet & Phone 1000 (AKTION) für 49,99€ zu Cable Max 1000 für 39,99€ nach wie vor keine WLAN-Option hatte, obwohl die im CableMax-Tarif eigentlich inklusive ist.
PeterCo
Newbie
Beiträge: 32
Registriert: 29.01.2011, 10:14

Re: [VFKD] Automatisch von 200/12 auf 250/25?

Beitrag von PeterCo »

robert_s hat geschrieben: 13.04.2021, 21:16
PeterCo hat geschrieben: 13.04.2021, 18:25 Ich zahle 32,99, also deutlich weniger als den Normalpreis von 39,99. Einziger Unterschied scheint zu sein, dass die WLAN-Option bei mir nicht inklusive ist.
Wenn Du jetzt offiziell den 250er Tarif hast, könntest Du auch versuchen, die WLAN-Option kostenlos nachbuchen zu lassen. So habe ich das einst gemacht, als ich nach meinem Wechsel von Red Internet & Phone 1000 (AKTION) für 49,99€ zu Cable Max 1000 für 39,99€ nach wie vor keine WLAN-Option hatte, obwohl die im CableMax-Tarif eigentlich inklusive ist.
Könnte man probieren, ist aber für uns momentan nicht nötig. Der Vodafone-Router steht in einem anderen Raum als unser eigener dahintergeschalteter WLAN-Router, der per Ethernet verbunden ist. Wo er jetzt steht wäre er als WLAN-Verteiler ungünstig platziert. Ihn in den Raum zu bewegen, wo das WLAN am meisten und signalstärksten gebraucht wird, würde einiges an Kabelgezerre durch dicke Wände an schlecht zugänglichen Stellen erfordern (das war schon beim Einzug und der Verkabelung der jetzigen Installation sehr nervig), da bleiben wir lieber bei unserer jetzigen Lösung. Vielleicht denken wir bei der nächsten Renovierung/Sanierung noch einmal darüber nach :-)
robert_s
Insider
Beiträge: 5488
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: [VFKD] Automatisch von 200/12 auf 250/25?

Beitrag von robert_s »

PeterCo hat geschrieben: 13.04.2021, 22:09
robert_s hat geschrieben: 13.04.2021, 21:16 Wenn Du jetzt offiziell den 250er Tarif hast, könntest Du auch versuchen, die WLAN-Option kostenlos nachbuchen zu lassen.
Könnte man probieren, ist aber für uns momentan nicht nötig. Der Vodafone-Router steht in einem anderen Raum als unser eigener dahintergeschalteter WLAN-Router, der per Ethernet verbunden ist.
Ich brauche die WLAN-Option normalerweise auch nicht, weil ich eine eigene Fritz!Box Cable verwende. Aber das kostenlos eingebucht zu haben, schadet auch nicht. Man kann das WLAN ja ausschalten, wenn man es nicht braucht. Aber eben auch jederzeit einschalten, wenn man es doch mal brauchen sollte...
robert_s
Insider
Beiträge: 5488
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: [VFKD] Automatisch von 200/12 auf 250/25?

Beitrag von robert_s »

Ich habe gerade gesehen, was bei einem "Downgrade" auf den (zum Vertragsabschluss noch verfügbaren) 200Mbit/s Tarif passiert ist:

Gestern Abend Umstellung von 1000/50Mbit/s auf den alten 200/12Mbit/s Tarif:

Code: Alles auswählen

F8:8B:37:xx:xx:xx REG-RSP:[date:2020-08-01 time:22:08:59 DCID:6   SID:0xxxxx version:4 channels:32x8 ofdm:2x2 qam:4096/4096 bands:5-85/108-1218 ranging:6 maxbps:{U1:56710000 D2:1150000000}]
F8:8B:37:xx:xx:xx REG-RSP:[date:2021-04-13 time:18:14:15 DCID:5   SID:0xxxxx version:4 channels:32x8 ofdm:2x2 qam:4096/4096 bands:5-85/108-1218 ranging:6 maxbps:{U1:13589000 D2:230000000 D5:11000000 U13:2200000}]
Und nachts dann das Upgrade auf den aktuellen 250/25Mbit/s Tarif:

Code: Alles auswählen

F8:8B:37:xx:xx:xx REG-RSP:[date:2021-04-13 time:18:14:15 DCID:5   SID:0xxxxx version:4 channels:32x8 ofdm:2x2 qam:4096/4096 bands:5-85/108-1218 ranging:6 maxbps:{U1:13589000 D2:230000000 D5:11000000 U13:2200000}]
F8:8B:37:xx:xx:xx REG-RSP:[date:2021-04-14 time:02:19:43 DCID:5   SID:0xxxxx version:4 channels:32x8 ofdm:2x2 qam:4096/4096 bands:5-85/108-1218 ranging:6 maxbps:{U1:28750000 D2:287500000 D5:11000000 U13:2200000}]
Also der alte 200Mbit/s-Tarif wird wohl noch neu provisioniert, aber im Idealfall nur übergangsweise...
Benutzeravatar
Rocko
Fortgeschrittener
Beiträge: 354
Registriert: 05.11.2007, 17:53

Re: [VFKD] Automatisch von 200/12 auf 250/25?

Beitrag von Rocko »

Mein Zweitvertrag läuft immer noch auf "nur" 200/12, mit Upload Option 50.
BIn mal gespannt, wann der automatisch umgestellt wird ^^
Alter.Zocker
Newbie
Beiträge: 22
Registriert: 30.11.2009, 17:00

Re: [VFKD] Automatisch von 200/12 auf 250/25?

Beitrag von Alter.Zocker »

Hatte gestern das Brieflein im Kasten mit der "frohen Botschaft" (Umstellung meines alten Tarifs "RED Internet&Phone 200" auf 250/25). Die reale Umstellung ist zwar schon seit ein paar Tage vollzogen worden, habe das aber gar nicht direkt mitbekommen :)

Da ich den 200er erst vor ca.1,5 Jahren durch Tarifupgrade von einem uralten KDG-32er abgeschlossen hatte, ist die MVLZ noch nicht ganz erreicht gewesen. Kosten waren "offiziellen" 39,99, die Chance, die einige hier hatten, den Tarif dauerhaft für 32,99 o.ä. zu bekommen, hatte ich wohl verpasst bzw. hätte ich mich da auf ein "Kündigungs- und Rückgewinnungsspielchen" einlassen müssen.

Ist mal ein unerwartet "kulanter" Schritt von VFKD gegenüber langjährigen BEstandskunden gewesen. Hab nun aber dennoch die Gelegenheit genutzt, um für 3 Euro mehr erneut upzugraden auf 500/25. Theoretisch 100% mehr Bandbreite für ca. 10% Mehrkosten erschien mir akzeptabel. Ich werde vermutlich noch eine WEile im HomeOffice auf gute Bandbreite angewiesen sein, da kann dieser Zugewinn nicht schaden.

Edit: Hier an meinem Standort liegen auch die 500 im Download "auf der letzten Meile" laut diverser Speedtests recht konstant an, was dann aber auf dem verzweigten Datenweg durchs restlichen "World Wide Web" noch alles an "Flaschenhälsen" im Wege liegt, kann weder VF/KD noch ich selbst beeinflussen.
Karl.
Insider
Beiträge: 3296
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Automatisch von 200/12 auf 250/25?

Beitrag von Karl. »

Rocko hat geschrieben: 14.04.2021, 17:31 Mein Zweitvertrag läuft immer noch auf "nur" 200/12, mit Upload Option 50.
Der müsste auf 230/53 Mbit/s laufen oder habe ich was falsch verstanden?
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Alex-MD
Fortgeschrittener
Beiträge: 118
Registriert: 13.01.2021, 10:34
Bundesland: Sachsen-Anhalt

Re: [VFKD] Automatisch von 200/12 auf 250/25?

Beitrag von Alex-MD »

Karl. hat geschrieben: 21.04.2021, 09:38 Der müsste auf 230/53 Mbit/s laufen oder habe ich was falsch verstanden?
Mein Vertrag läuft auch nach wie vor als 100/6 obwohl ich die 50er Upload habe. Also bei den Vertragsdetails. Provisioniert ist mit 106/53