[eazy] [VFKD] Wechsel von Red I&P zu easy

Hier ist Platz für alle Themen, die Produkte, Verträge und Allgemeines im Zusammenhang mit Internet und Telefonie via Vodafone Kabel Deutschland, Vodafone West (ehem. Unitymedia), der Vertriebsmarke „eazy“ bzw. O2 betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Karl.
Insider
Beiträge: 3525
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

[eazy] [VFKD] Wechsel von Red I&P zu easy

Beitrag von Karl. »

Hallo zusammen,

Gibt es eine Checkliste, was ich beim Wechsel von Red I&P 100 zu Easy alles beachten muss und welche Leistungen bei Easy nicht zur Verfügung stehen?

Gruß
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
niclas
Fortgeschrittener
Beiträge: 108
Registriert: 02.09.2019, 08:21

Re: [eazy] [VFKD] Wechsel von Red I&P zu easy

Beitrag von niclas »

Auf der easy FAQ Webseite solltest du auf alle Fragen eine Antwort finden.


https://eazy.de/faq
Karl.
Insider
Beiträge: 3525
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [eazy] [VFKD] Wechsel von Red I&P zu easy

Beitrag von Karl. »

niclas hat geschrieben: 14.07.2020, 19:38 Auf der easy FAQ Webseite solltest du auf alle Fragen eine Antwort finden.
Danke.

Dann mal, was übrig blieb:
Gibts die Option "öffentliche IPv4 Adresse" bei easy?
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Tom_123
Kabelexperte
Beiträge: 733
Registriert: 19.03.2016, 16:59
Bundesland: Bayern

Re: [eazy] [VFKD] Wechsel von Red I&P zu easy

Beitrag von Tom_123 »

Hi,

nein, eazy Tarife enthalten ausnahmslos DSlite.
Karl.
Insider
Beiträge: 3525
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [eazy] [VFKD] Wechsel von Red I&P zu easy

Beitrag von Karl. »

Tom_123 hat geschrieben: 14.07.2020, 22:58 eazy Tarife enthalten ausnahmslos DSlite.
Danke.

Auch dann, wenn
a) die Option öffentliche IPv4 Adresse im alten VFKD Vertrag bereits gebucht war (fliegt sie raus?)
b) im Netz der VFKD ein eigenes Endgerät genutzt wird?
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
niclas
Fortgeschrittener
Beiträge: 108
Registriert: 02.09.2019, 08:21

Re: [eazy] [VFKD] Wechsel von Red I&P zu easy

Beitrag von niclas »

Karl. hat geschrieben: 14.07.2020, 22:59
Tom_123 hat geschrieben: 14.07.2020, 22:58 eazy Tarife enthalten ausnahmslos DSlite.
Danke.

Auch dann, wenn
a) die Option öffentliche IPv4 Adresse im alten VFKD Vertrag bereits gebucht war (fliegt sie raus?)
b) im Netz der VFKD ein eigenes Endgerät genutzt wird?
Nach den Vertragsbedingungen gibt es keinen Anspruch (ausschließlich DS Light in eazy Tarifen). Bei der Vertragsumstellung kann es natürlich zu einem Fehler kommen und die alte Option bleibt versehentlich im System. Auch ein eigenes Endgerät ändert nichts.
Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 14446
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach
Bundesland: Bayern

Re: [eazy] [VFKD] Wechsel von Red I&P zu easy

Beitrag von DerSarde »

Naja, bei Vodafone Kabel Deutschland wird bei eigenen Endgeräten der Anschlusstyp nicht automatisch festgelegt. Da kann der Nutzer aktuell ja im Router selber Dual Stack anfordern.
Bleibt zuhause! Stay home!

Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Vodafone West (ehem. Unitymedia)

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Red Internet & Phone 200 Cable mit FRITZ!Box 6490 (kdg)
Flole
Insider
Beiträge: 5162
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [eazy] [VFKD] Wechsel von Red I&P zu easy

Beitrag von Flole »

DerSarde hat geschrieben: 15.07.2020, 14:49 Naja, bei Vodafone Kabel Deutschland wird bei eigenen Endgeräten der Anschlusstyp nicht automatisch festgelegt. Da kann der Nutzer aktuell ja im Router selber Dual Stack anfordern.
Das geht aber auch immer nur dann, wenn der Provider das erlaubt. Sollte man eine IPv6-only Konfiguration erhalten dann steht diese Auswahl nicht mehr zur Verfügung.
Karl.
Insider
Beiträge: 3525
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [eazy] [VFKD] Wechsel von Red I&P zu easy

Beitrag von Karl. »

Flole hat geschrieben: 15.07.2020, 15:37 Das geht aber auch immer nur dann, wenn der Provider das erlaubt. Sollte man eine IPv6-only Konfiguration erhalten dann steht diese Auswahl nicht mehr zur Verfügung.
Im KDG-Netz kann man nur deshalb mit eigenem Endgerät Dual Stack wählen, weil die SIP-Server kein ipv6 können und VoIP über DS-Lite nicht mehr als eine Krücke ist.

Daher sollte es bei easy nicht anders sein, vielleicht gibt's hier ja irgendwann Erfahrungswerte.
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
DOCSIS
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 05.05.2021, 17:02

Re: [eazy] [VFKD] Wechsel von Red I&P zu easy

Beitrag von DOCSIS »

Gibt es zwischenzteitlich Erfahrungswerte zum eazy Tarif ?
Aus der Parxis für die Praxis von echten EAZY Kunden und ohne Glaskugel :fahne: