Andauernde Störung - wie komme ich aus dem Vertrag?

Hier ist Platz für alle Themen, die Produkte, Verträge und Allgemeines im Zusammenhang mit Internet und Telefonie via Vodafone Kabel Deutschland bzw. den deutschlandweit verfügbaren CableMax Tarifen betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln
serg_ja
Newbie
Beiträge: 27
Registriert: 14.08.2008, 11:56
Wohnort: 083xx

Andauernde Störung - wie komme ich aus dem Vertrag?

Beitrag von serg_ja »

Hallo alle mit einander,
Bin über 15 jahren zufriedener KDG/VF Kunde gewesen, habe Red Internet Business 200 Cable Vertag der endet sich ende Mai 2020 (zum Glück). Seit Januar habe ich bemerkt, dass Internet am Abend merklich langsamer wird. Bin berufstätig, benutze Anschluss ein Paar Stunden am Tag eher nach der Arbeit zw. 19-23 Uhr... Jetzt kommt das lustige - ich besorge mir ein Abo für IPTV im Ausland. Funzt auch Prima, nur am Abend ab ca.19 Uhr stottert und friert andauernd. und so bis ca. 23:30. Primetime, halt. Hmm, dachte ich mir - liegt bestimmt am IPTV Prov. - ist aber nicht - bei meinem Nachbarn (Telekom DSL 16Mbit/s) alles lauft perfekt, wie geschmiert. Bei mir Abends zeigt VF Speedtest volle 215 Mbit/s, also bis zu nächste Laterne, wenn ich aber auf https://breitbandmessung.de/ oder speedtest.net gehe und messe, kriege ich kaum 3 (drei) Mbit/s. das ist aber nicht alles - bin ein IT-ler, habe mir eine Monitoring von meiner Firma zugeschaltet und siehe an - bis zu 40% aller Pakete gehen verloren. Eigentlich geniale Sache - der Ping bleibt kurz - wenn's geht und die Gamer jammern nicht. Einziger Nachteil - die Streams zeigen nur Breakedance und die Webseiten werden wie in guten alten Modemzeiten 56Kbit/s aktualisiert. Jeder Download hat max. 300 Kbit/s. So sieht Paketverlust von Gestern aus:
2020.02.11_Paket_Loss.png
Was habe ich bis jetzt gemacht - in offiziellen Forum einen Topic aufgemacht - https://forum.vodafone.de/t5/St%C3%B6ru ... -p/2110148
Die Admins dort sind OK und haben dann zugegeben - es ist wortlich "es gibt bei Dir leider eine zentrale Auslastung"..."wenn wir Dir ein Datum nennen könnten, dann würden wir es Dir auch mitteilen.Sicher ist das nicht zufriedenstellend, wir möchten Dir aber auch kein Datum nennen was nicht der Wahrheit entsprechen würde..."
Wunderbar nicht?
Zum Glück habe ich auch DTelekom DSL da, möchte aaber nicht noch 4 Monate für nicht bezahlen... Hat jemand einen Rat für mich?
Danke im Voraus,
Sergej.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
I-net Red Internet Business 200 Cable
FB 6490 Cable (privat) im Router Modus IPv4,v6
Telefonie: in- Sipgate, out- div. Dellmont Provider

El_Cid
Newbie
Beiträge: 34
Registriert: 06.01.2020, 20:58

Re: Andauernde Störung - wie komme ich aus dem Vertrag?

Beitrag von El_Cid »

Hi, wenn ich das richtig lese drüben, wurde das schon ans Beschwerdemanagement weitergegeben. Ist ja knapp eine Woche her und es wird vermutlich noch etwas dauern mit der Antwort.
Ich denke, man wird dir eine Gutschrift anbieten oder evtl. auch die Möglichkeit einer fristlosen Kündigung. Aufgrund der Aussagen zur Dauer denke ich, dass eine solche auch ohne Fristsetzung möglich wäre. Propieren kann man es ja, zu verlieren gibt es nichts.

starkstrom
Newbie
Beiträge: 50
Registriert: 20.11.2014, 21:06
Wohnort: nähe Ulm

Re: Andauernde Störung - wie komme ich aus dem Vertrag?

Beitrag von starkstrom »

Hi Serg_ja,
das problem dass du hast ist uns bekannt,und wir Arbeiten bereits mit Hochdruck daran,leider kann ich dir kein Datum nennen,wann das Problem behoben ist.

gruss starkstrom70

Hoppelhase
Fortgeschrittener
Beiträge: 256
Registriert: 26.07.2017, 18:42

Re: Andauernde Störung - wie komme ich aus dem Vertrag?

Beitrag von Hoppelhase »

..ja genau - hat der Kunde erst einmal gekündigt, so besteht keine Interesse mehr zur Beseitigung der Störung :wink2:

serg_ja
Newbie
Beiträge: 27
Registriert: 14.08.2008, 11:56
Wohnort: 083xx

Re: Andauernde Störung - wie komme ich aus dem Vertrag?

Beitrag von serg_ja »

Hi Starkstrom70!
Danke dass Du mein Problem ernst nimmst, die Frage ist - ob es in 2 Wochen erledigt ist, oder 2 Jahre dauern würde - im Forum habe ich einen Kunde gesehen bei dem es seit 9 Monaten nicht gelaufen. So lange würde ich sicher nicht warten.
Gruß,
Sergej.
I-net Red Internet Business 200 Cable
FB 6490 Cable (privat) im Router Modus IPv4,v6
Telefonie: in- Sipgate, out- div. Dellmont Provider