CableMax ab 17.02.2020 / wieder ab 08.09.2020

Hier ist Platz für alle Themen, die Produkte, Verträge und Allgemeines im Zusammenhang mit Internet und Telefonie via Vodafone Kabel Deutschland, Vodafone West (ehem. Unitymedia) bzw. der Vertriebsmarke „eazy“ betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln
niclas
Newbie
Beiträge: 54
Registriert: 02.09.2019, 08:21

Re: CableMax ab 17.02.2020 / wieder ab 08.09.2020

Beitrag von niclas »

Scary674 hat geschrieben:
22.09.2020, 23:39
Ich kann mich nicht entscheiden... Widerruf und FTTH allein behalten oder beides haben und KAbel als Backup nutzen? hab nur 20 Minuten noch. Braucht man zwie Leitungen oder nicht? hat man das geld oder wirft man es raus zum fenster? grrr
Jetzt erst gelesen - nach Mitternacht.
Ist man auf eine funktionierende Internetleitung angewiesen, macht ein Backup Anschluss immer Sinn. In Zeiten von HomeOffice und Co. kann der Arbeitgeber und / oder das FA beteiligt werden :-)
Benutzeravatar
Rocko
Fortgeschrittener
Beiträge: 341
Registriert: 05.11.2007, 17:53

Re: CableMax ab 17.02.2020 / wieder ab 08.09.2020

Beitrag von Rocko »

Hat jemand, der noch in der Promo Phase ist, geschafft, cablemax 1000 buchen zu können für 39,99? Oder hat sich jemand
per sofort runterstufen lassen und den dann buchen können?
joma1704
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 26.09.2020, 11:43
Bundesland: Sachsen

Re: CableMax ab 17.02.2020 / wieder ab 08.09.2020

Beitrag von joma1704 »

Andreas hat geschrieben:
17.09.2020, 10:39
Ich hatte letzten Donnerstag telefonisch den cable max abgeschlossen, also komplett mit Tonabandaufnahme und den ganzen Zeug.
Nachdem ich bis heute nur eine Eingangsbestätigung meiner Bestellung erhalten habe, aber keine Auftragsbestätigung habe ich mal angerufen.
Dort sei nichts von meinem Auftrag abgespeichert, auch hätte ich gar keinen Anspruch auf Cable max.
Ich habe momentan Red internet & Phone 400 für 19,99 Treuepreis, welcher sich zum 15. Oktober auf den Normalpreis 44,99 erhöht.
Alternativ kann ich dann auch auf einen niedrigeren Tarif wechseln, z.B. Internet und Phone 100 für 34,99.
Aber auch nach diesem Wechsel sei ich nicht für cable max berechtigt.

Irgendwie regt mich der Laden auf.
Ich bin für Cablemax nicht berechtigt? Ok, aber warum sagt man mir das dann nicht oder schickt eine E-Mail?
Ich hab jetzt erstmal gekündigt. Vielleicht kommt ja dann ein Rückholangebot.
Ich habe Gestern Mittag angerufen (08002787000) und gefragt ob eine Umstellung auf Cable Max möglich ist. Er mußte nachfragen ob es geht, das Ergebniss war, ja sie können wechseln auf Cable Max zu dauerhaft 39,99 und das ganze wurde natürlich auf Band gespeichert, dem habe ich zugestimmt. Ich habe momentan auch den 400er. Wann hast du die Eingangsbestätigung bekommen? Bei mir ist noch nichts da.
solid2000
Fortgeschrittener
Beiträge: 493
Registriert: 25.07.2007, 22:49
Wohnort: Monaco

Re: CableMax ab 17.02.2020 / wieder ab 08.09.2020

Beitrag von solid2000 »

Hab momentan den 500/50 Tarif mit Home Box 6490 für 19.90 € und nach 12 Monaten für 49.90 Euro.

Ich wollte damit auf Cable Max wechseln. Weil es dann dauerhaft 39.99 Euro kostet.

Frage:
Kann man da seine Home Box 6490 behalten? Ich möchte die gern behalten wegen DVB-C Streaming. Oder zwingt einem Vodafone eine 6591 auf bzw ein DocSis 3.1 Modem? Die 1000 MBit sind mir wurscht. Mir reichen auch 600 bis 7000 Mbit

Kann man den Upload bei Cable Max auf 50 hochbekommen?
Best of KDG
12/09 7 Sky HD Sender
02/10 Alle 3 ÖR HD Sender
03/10 Sky Sport HD 2
09/12 RTL HD
01/13 ARD Daten Reduktion
01/13 Einige Regionale Dritte raus
02/13 ZDF Daten Reduktion
spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 11095
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: CableMax ab 17.02.2020 / wieder ab 08.09.2020

Beitrag von spooky »

Wenn es eine gemietete 6490 ist, wird diese ausgetauscht. Gegen ein Kabelmodem oder 6591, je nachdem was man möchte.
Ich geh mal von aus, dass die 7.21 auch bald auf die VF 6591 kommt..beim letzten Mal waren es etwa 3 Monate Bisses gedauert hat...
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Komplett
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable
Benutzeravatar
Andreas
Fortgeschrittener
Beiträge: 134
Registriert: 14.11.2007, 16:36

Re: CableMax ab 17.02.2020 / wieder ab 08.09.2020

Beitrag von Andreas »

joma1704 hat geschrieben:
26.09.2020, 11:58
Andreas hat geschrieben:
17.09.2020, 10:39
Ich hatte letzten Donnerstag telefonisch den cable max abgeschlossen, also komplett mit Tonabandaufnahme und den ganzen Zeug.
Nachdem ich bis heute nur eine Eingangsbestätigung meiner Bestellung erhalten habe, aber keine Auftragsbestätigung habe ich mal angerufen.
Dort sei nichts von meinem Auftrag abgespeichert, auch hätte ich gar keinen Anspruch auf Cable max.
Ich habe momentan Red internet & Phone 400 für 19,99 Treuepreis, welcher sich zum 15. Oktober auf den Normalpreis 44,99 erhöht.
Alternativ kann ich dann auch auf einen niedrigeren Tarif wechseln, z.B. Internet und Phone 100 für 34,99.
Aber auch nach diesem Wechsel sei ich nicht für cable max berechtigt.

Irgendwie regt mich der Laden auf.
Ich bin für Cablemax nicht berechtigt? Ok, aber warum sagt man mir das dann nicht oder schickt eine E-Mail?
Ich hab jetzt erstmal gekündigt. Vielleicht kommt ja dann ein Rückholangebot.
Ich habe Gestern Mittag angerufen (08002787000) und gefragt ob eine Umstellung auf Cable Max möglich ist. Er mußte nachfragen ob es geht, das Ergebniss war, ja sie können wechseln auf Cable Max zu dauerhaft 39,99 und das ganze wurde natürlich auf Band gespeichert, dem habe ich zugestimmt. Ich habe momentan auch den 400er. Wann hast du die Eingangsbestätigung bekommen? Bei mir ist noch nichts da.
Die Eingangsbestätigung war so nach 15 Minuten da.

Danach wurde wohl einfach der ganze Auftrag kommentarlos gelöscht...

Und bei Dir?
Benutzeravatar
Rocko
Fortgeschrittener
Beiträge: 341
Registriert: 05.11.2007, 17:53

Re: CableMax ab 17.02.2020 / wieder ab 08.09.2020

Beitrag von Rocko »

solid2000 hat geschrieben:
29.09.2020, 19:52
Hab momentan den 500/50 Tarif mit Home Box 6490 für 19.90 € und nach 12 Monaten für 49.90 Euro.

Ich wollte damit auf Cable Max wechseln. Weil es dann dauerhaft 39.99 Euro kostet.

Frage:
Kann man da seine Home Box 6490 behalten? Ich möchte die gern behalten wegen DVB-C Streaming. Oder zwingt einem Vodafone eine 6591 auf bzw ein DocSis 3.1 Modem? Die 1000 MBit sind mir wurscht. Mir reichen auch 600 bis 7000 Mbit

Kann man den Upload bei Cable Max auf 50 hochbekommen?
Das möchte ich auch, und eben das geht halt nicht.
Was ich noch versuchen will ist, die Promo Phase auszunutzen, und den Tarif vor den 12 Monaten downzugraden. Ein Mitarbeiter hatte es mir auch schon angeboten.
Habs aber noch nicht gemacht, versuche ich im Oktober. Ob das durchgeht, weiß ich aber eben nicht.
Weil danach wäre man cablemax berechtigt.

Wenn das nicht geht, ärgerlich. Dann kann mich vodafone aber mal, spare ich 80€ Promo bis Jahresende, und gehe dann auf 250 zurück für 32,99 mit Kündigung. Dann haben se noch weniger :P
Benutzeravatar
Andreas
Fortgeschrittener
Beiträge: 134
Registriert: 14.11.2007, 16:36

Re: CableMax ab 17.02.2020 / wieder ab 08.09.2020

Beitrag von Andreas »

Rocko hat geschrieben:
29.09.2020, 20:37
Was ich noch versuchen will ist, die Promo Phase auszunutzen, und den Tarif vor den 12 Monaten downzugraden. Ein Mitarbeiter hatte es mir auch schon angeboten.
Habs aber noch nicht gemacht, versuche ich im Oktober. Ob das durchgeht, weiß ich aber eben nicht.
Weil danach wäre man cablemax berechtigt.
Mir hat man gesagt, das würde nicht gehen...
Wenn das nicht geht, ärgerlich. Dann kann mich vodafone aber mal, spare ich 80€ Promo bis Jahresende, und gehe dann auf 250 zurück für 32,99 mit Kündigung. Dann haben se noch weniger :P
Ja, habe ich auch schon überlegt - aber beginnt mit dem downgrade nicht wieder die Laufzeit von vorne?
jan4444
Newbie
Beiträge: 53
Registriert: 17.02.2020, 09:48

Re: CableMax ab 17.02.2020 / wieder ab 08.09.2020

Beitrag von jan4444 »

Rocko hat geschrieben:
29.09.2020, 20:37

Was ich noch versuchen will ist, die Promo Phase auszunutzen, und den Tarif vor den 12 Monaten downzugraden. Ein Mitarbeiter hatte es mir auch schon angeboten.
Habs aber noch nicht gemacht, versuche ich im Oktober. Ob das durchgeht, weiß ich aber eben nicht.
Weil danach wäre man cablemax berechtigt.

Wenn das nicht geht, ärgerlich. Dann kann mich vodafone aber mal, spare ich 80€ Promo bis Jahresende, und gehe dann auf 250 zurück für 32,99 mit Kündigung. Dann haben se noch weniger :P
Genau das selbe habe ich auch vor. Wird bei mir zu Mitte Oktober relevant (Ablauf der 6 Monate).
Muss ich den Downgrade vor oder nach Ablauf der 6 Monate anstossen?

Verlieren können wir ja eigentlich nicht viel durch einen downgrade, selbst wenn man später nicht in den CM1000 kommen sollte, in einen anderen Tarif upgraden wird schon immer irgendwie gehen (im Moment bekäme ich für einen regulären 1000er sogar 4 Monate Rabatt).
Weyoun_1979
Fortgeschrittener
Beiträge: 163
Registriert: 16.08.2009, 12:23

Re: CableMax ab 17.02.2020 / wieder ab 08.09.2020

Beitrag von Weyoun_1979 »

spooky hat geschrieben:
29.09.2020, 20:17
Ich geh mal von aus, dass die 7.21 auch bald auf die VF 6591 kommt..beim letzten Mal waren es etwa 3 Monate Bisses gedauert hat...
Genau aus diesem Grund ziere ich mich noch. Leider läuft die Zeit am 02.11. ab und mehr als 2 Wochen ohne DVB-C werde ich nicht überleben (meine Schwester und meine Nichte werden mich lynchen). :wink: