Frage: Ist Kabel Phone genauso gut wie Festnetz?

Hier ist Platz für alle Themen, die Produkte, Verträge und Allgemeines im Zusammenhang mit Internet und Telefonie via Vodafone Kabel Deutschland betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln
astranase
Fortgeschrittener
Beiträge: 295
Registriert: 07.06.2006, 18:09
Wohnort: Leipzig

Beitrag von astranase »

Also, ich als selbst KD Telefongeschädigter rate auch weiterhin von KD Telefonie dringenst ab ... gerade in den letzten Tagen hat ein mir bekanntes älteres Ehepaar wieder Stress mit nicht funtionieren des Anschlusses ... ganz nebenbei stellten wir fest ... das ich zumindest von diesem (wohl aber auch von anderen KD Anschlüssen) KD Anschluss nicht erreichbar bin ( ich habe Telekom und da ist bei Anruf vom KD Anschluss IMMER besetzt).
Zum Internet von KD sage ich auf jedenfall ja ... bei der Digitalen Kabelnutzung sage ich nein, solange das ARD Hörfunkpaket nicht anliegt ... insgesammt also auch bei Telfonstörungern muss der Service auf jeden Fall verbessert werden ... auch bei Technischen Problemen müsste in den Beratungs(stütz)punkten Hilfe angeboten werden ... weil allein ein nicht funktionierender Telefonanschluss .. kann heute jemand den Job kosten ... darüber sollte man auf jeden Fall nachdenken.
astranase

- Lieber radiosüchtig als radioaktiv -
*STC von TechniSat, da weiß man was man hat!*

KDGeleimter
Fortgeschrittener
Beiträge: 305
Registriert: 11.01.2007, 15:08
Wohnort: Landau/Pfalz

Beitrag von KDGeleimter »

astranase hat geschrieben:Also, ich als selbst KD Telefongeschädigter rate auch weiterhin von KD Telefonie dringenst ab ... gerade in den letzten Tagen hat ein mir bekanntes älteres Ehepaar wieder Stress mit nicht funtionieren des Anschlusses ... ganz nebenbei stellten wir fest ... das ich zumindest von diesem (wohl aber auch von anderen KD Anschlüssen) KD Anschluss nicht erreichbar bin ( ich habe Telekom und da ist bei Anruf vom KD Anschluss IMMER besetzt).
Zum Internet von KD sage ich auf jedenfall ja ... bei der Digitalen Kabelnutzung sage ich nein, solange das ARD Hörfunkpaket nicht anliegt ... insgesammt also auch bei Telfonstörungern muss der Service auf jeden Fall verbessert werden ... auch bei Technischen Problemen müsste in den Beratungs(stütz)punkten Hilfe angeboten werden ... weil allein ein nicht funktionierender Telefonanschluss .. kann heute jemand den Job kosten ... darüber sollte man auf jeden Fall nachdenken.
Dem schließe ich mich an! Telefon von KD kann man nur buchen wenn man auch ein Handy hat. Ansonsten LEBENSGEFÄHRLICH ! ! !
Dieser Tage war mal wieder ein Techniker hier, dieses Mal aus Saarbrücken (1 Std. Autofahrt) und machte seine Messungen. Hat irgendwas höher gestellt und es lief tatsächlich knappe 12 Stunden. Dann wieder wie gehabt, Störung, Störung, Störung.
Ich weiß nicht was so ein Techniker kostet aber wenn KD die Nutzer wieder ziehen lassen würde, wäre es sicher billiger!
Bei mir waren bisher 4x Techniker und vom gesamt Ergebnis her betrachtet - ERFOLGLOS!

judgenoname
Fortgeschrittener
Beiträge: 131
Registriert: 16.07.2006, 20:30
Wohnort: Vechta

Beitrag von judgenoname »

Wir drehen uns im Kreis, der eine mag es, der andere hasst es...

Ich bin unter anderem auch wegen diverser Störungen von der Telekom von der Telekom weggegangen und bin nun bei Infocity, die bei uns die Technik von KDG nutzen. An der Sprachqualiät habe ich nicht viel zu meckern, die hat sich im Vergleich zum analogen Telefonanschluß nicht wirklich verschlechtert. Ich habe nur manchmal (1-2 mal im Monat) Störungen beim Telefonieren, ich lege dann meis an und rufe nochmal zurück. Erreichbar bin ich immer, da gibt es keine Probleme. Allerdings sind wir in HRO auch privilegiert, da wir ein auf 862 Mhz ausgebautes Netz besitzen.

Telefon über das Kabelnetz ist ähnlich zuverlässig wie VOIP, daher wäre der Qualitätsunterschied zu Alice oder Freenet nur marginal. Es kommt wohl beim Kabelnetz wirklich darauf an wo du wohnst und wie gut die Techniker und das Netz vor Ort sind. Am besten wäre es, wenn Du Erfahrungsberichte von Leuten aus Deiner Umgebung einholst, dann bekommst Du vielleicht die objektivste Antwort. Das Netz von KDG ist im Moment halt noch zu verschieden um allgemeine Aussagen über Kabel Phone treffen zu können.

astranase
Fortgeschrittener
Beiträge: 295
Registriert: 07.06.2006, 18:09
Wohnort: Leipzig

Beitrag von astranase »

@judgenome, ... nunja Leipzig rühmt sich ja eigentlich das modernste Kabelnetz Deutschlands zu haben ... von diesem Betrachtungswinkel her frage ich mich ängstlich wie schlimm müssen da die drann sein ... die noch nicht ganz so modernisiert sind :question: :roll:
Nur, ... wir müssen hier einmal die Werbung von KD sehen, dort wird ein vollwertiger Telefonanschluss versprochen ... aber damit haben die sich sicher nur versprochen .. den das ist dieser nie und nimmer.
Ich kann sagen, in den vielen Jahren in denen ich Telekomkunde bin - und dies trotz 6 Wochen Kabelphone zum Glück auch blieb - habe ich nur einmal ein Problem gehabt worum sich ein Techniker hier im Haus fast zwei Tage lang kümmerte ( Fehler war DDR Altlast und nicht auf den ersten Blick erkennbar) ... bei allen anderen mehr oder weniger Nichtigkeiten wurde sofort und kostenfrei geholfen ... darann können sich KD und wohl fast alle anderen Anbieter eine Scheibe abschneiden.
astranase

- Lieber radiosüchtig als radioaktiv -
*STC von TechniSat, da weiß man was man hat!*

misburger
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: 31.01.2007, 23:27
Wohnort: Hannover

teils/teils

Beitrag von misburger »

Ich würde dringend raten, noch ein Mobiltel im Haus zu haben, falls mal wieder das KDG-Telefon ausfällt. Ist bei mir zwar nicht häufig vorgekommen, aber häufiger, als mir lieb ist. In vielen Fällen reicht es aber, das Modem mal kurz von der Steckdose (Strom) zu trennen. Wenn aber nicht, dann kannste sehen, wie Du die Störungsannahme (kostenpflichtig und teuer!) von KDG erreichst.

Ach ja: Tonqualität ist ausreichend, aber schlechter als beim richtigen Telefon. Außerdem dauert's manchmal lange, ehe der Ruf rausgeht, oder man muß es mehrmals versuchen. Bleibt aber erträglich.

Benutzeravatar
Ex3|cutor
Fortgeschrittener
Beiträge: 150
Registriert: 28.03.2007, 11:35
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von Ex3|cutor »

Wie bereits geschrieben scheint es stark davon abzuhängen, wo man wohnt...

Hier im Nürnberger Land gibt es weder Ausfälle, noch Störungen, noch sonst irgendwas.... (und da bin ich nicht der einzige... mir sind noch mindestens 3 weitere Leute bekannt, die ebenso Internet & Phone von KD nutzen...)
Kabel Phone flat
Kabel Highspeed deluxe 16000 / 768
Kabel Digital Free + Kabel Digital Home
Digitalreceiver: Pace DC-221KN
Kabelmodem: Thomson THG520K
Router: D-Link DI-524

Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 30391
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Beitrag von twen-fm »

Da hast du Glück gehabt, hätte der Kasache bei uns den Anschluss geschafft...wer weiss, wieviele Störungen dabei wären... :twisted:
Keine Signatur mehr!

Tom76
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 10.06.2007, 18:47

Beitrag von Tom76 »

Hallo
Freut mich das so viele Anworten auf meine Frage gekommen sind.
Entschieden habe ich mich letztlich immer noch nicht.
Es scheint ja wirklich so zu sein das es bei dem einen Funktioniert, bei dem anderen nicht.
Ich Wohne in ca. 10Km von Saarbrücken weg und weiß nicht was bei uns für Technik verbaut ist.
Wäre dann wohl also nicht sicher das es bei mir Funktioniert.

Ich werde dann wohl doch noch ein wenig abwarten!
Evtl. muss ich dann doch auf T-com zurückgreifen. Da hab ich dann im höchstfall zwar nur 4Mbit,
allerdings aber ein richtiges Telefon.
Das mit dem Handy ist mit auf Dauer nämlich zu Teuer.
Hab ich wegen Alice ja in letzter Zeit auch schon so machen müssen.
Und da ich nur Nachts Handyflat hab, war das schon Teuer :shock:

Benutzeravatar
Ex3|cutor
Fortgeschrittener
Beiträge: 150
Registriert: 28.03.2007, 11:35
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von Ex3|cutor »

twen-fm hat geschrieben:Da hast du Glück gehabt...
Scheinbar wirklich. Hatte außer den (in einem älteren Thread) beschriebenen "Start"-Schwierigkeiten keinerlei Probleme mit KD. Nicht mal Ausfälle oder ähnliches.

Naja, da fällts einem natürlich leicht, nen positives Urteil über KD abzugeben. Nur leider scheint das ja nicht die Regel zu sein - wie man bei vielen anderen Nutzern immer wieder merkt...
Kabel Phone flat
Kabel Highspeed deluxe 16000 / 768
Kabel Digital Free + Kabel Digital Home
Digitalreceiver: Pace DC-221KN
Kabelmodem: Thomson THG520K
Router: D-Link DI-524

Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 30391
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Beitrag von twen-fm »

Es ging mir vor allem um den Einbau der neuen Multimedia Dose (und den besseren Empfamng beim Digital TV...) und erst in zweiter Linie ums Telefon (das bisschen, was ich beid er KDG gespart hätte ist ja auch bei T-Com als "Call-by-Call" möglich)...
Keine Signatur mehr!