Radioempfang mit Aussetzer

In diesem Forum geht es um andere Receiver, als die via Vodafone TV (bzw. ehemals TV Komfort) oder Vodafone GigaTV vertriebenen und alle technischen Angelegenheiten, die nicht in die anderen Unterforen passen.
Forumsregeln
Forenregeln
Otocinclus
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 22.06.2019, 18:09

Radioempfang mit Aussetzer

Beitrag von Otocinclus »

Hallo,

Ich empfange seit einiger Zeit Radio per DVB-C mit dem Sagemcom-Receiver. Das hat in den ersten Wochen seit dem Umstieg von DAB auch gut funktioniert, seit einigen Tagen habe ich aber immer wieder kurze Aussetzer beim Radioempfang. Alle 10-60 Sekunden fehlt ein Moment. Das ist aber nicht immer der Fall. Fernsehen ist perfekt.
Die Empfangsstärken beim Fernsehen liegen bei 70-73 db BER 1.0e-7 - 5.0e-7, beim Radio (d122) Empfang 67 db, Fehlerrate heute morgen 2,7e-3, heute nachmittag 3.0e-4. Wie das früher (vor den Aussetzern) war, weiß ich leider nicht mehr.
Da das Signal etwas stark hereinkommt (in meinem Teil der Verkabelung) habe ich schon seit vielen Jahren einen Axing Dämpfungsregler. Ich habe den Empfang mal um 5-10 db heruntergedreht, das hat an der Fehlerrate aber auch nichts geändert.
Kann dieses Radioproblem an der Verkablung liegen irgendwelche Ideen, außer bei der Hotline anzurufen?
Vielen Dank

Peter65
Insider
Beiträge: 9075
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: Radioempfang mit Aussetzer

Beitrag von Peter65 »

Hallo,

die dB Werte, sind die mit dem Dämpfungsregler oder ohne diesen?
Das bei 122 Mhz der Pegel niedriger ist, ist normal, liegt an der Modulation.
Sagemcom, Receiver oder DVR?

Kannst ja mal die Antennenverkabelug zum Receiver überprüfen, auf 122 Mhz sind ja auch TV Sender, (RTL SD z.B.) da müßtest du ja auch Probleme haben.

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Internet & Phone: FritzBox 6590, Kabel 200 Mbit/s
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U

Otocinclus
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 22.06.2019, 18:09

Re: Radioempfang mit Aussetzer

Beitrag von Otocinclus »

Hallo,
Danke für die Antwort.
Die Werte sind mit Dämpfungsregler, auf 67 db geregelt. Dämpfungsregler abgezogen sind es >67 db (und im 256QAM >73 db).
Ich habe, auch mal auf etwa 55 db heruntergeregelt - aber die Fehlerwerte sind praktisch identisch.

Heute habe ich die Frequenzen nochmals überprüft mit der Signalprüfung des Sagemcom und der Frequenztabelle hier im Forum überprüft
114 Mhz, (Downstream VOD), 256QAM, 73db, BER 2.5e-4 bis 2.7e-4
122 Mhz, Radio + Fernsehsender, 64QAM, 67db, 3.0e-4 bis 3.5e-4. Antenne Bayern und auch andere Radiosender haben kurze Aussetzer. Liegt also nicht am Sender. Bei den Fernsehsender konnte ich kein Problem feststellen, sind aber aufgrund QAM 64 unscharf.
130 Mhz, (Downstream VOD), 256QAM, 73db, BER 3.1e-5 bis 4.1e-5
Dazwischen liegen Internet Frequenzen.
330Mhz, Fernsehen, 256QAM, 73db, BER 1e-7 bis 3e-7
alle anderen Frequenzen sind im gleichen Bereich.
Beispiel für hohe Frequ. 610Mhz, Fernsehen, 64QAM, 62db, BER 1.0 e-7
Alle 256QAM Frequ. sind im Bereich 68-73 db, Fehlerrate immer bei 1.0 bis 6.0e-7, also praktisch Fehlerfrei.

Die Probleme im niedrigen Mhz Bereich (114-130)scheinen sich im Radio auszuwirken. Ab 330Mhz sieht alles richtig gut aus.

Peter65
Insider
Beiträge: 9075
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: Radioempfang mit Aussetzer

Beitrag von Peter65 »

Hm, ich würde fast auf die Antennendose tippen.

Andererseits ein zu hoher Pegel, ich würde höchtswahrscheinlich die Anlage mal neu einpegeln lassen.
Hast du es schon mal ohne den Dämpfungsregler probiert?

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Internet & Phone: FritzBox 6590, Kabel 200 Mbit/s
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U

Otocinclus
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 22.06.2019, 18:09

Re: Radioempfang mit Aussetzer

Beitrag von Otocinclus »

Dieses Wochende habe ich die Dose nochmals überprüft - diese war tatsächlich der Verursacher des Problems.
Jetzt sind die Werte auch beim Radioempfang bei etwa 1e-6 und besser, die Aussetzer gibt es nicht mehr.

Vielen Dank nochmals für die Hilfe

Peter65
Insider
Beiträge: 9075
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: Radioempfang mit Aussetzer

Beitrag von Peter65 »

Nichts zu danken, freut mich zu lesen das der Radioempfang problemlos funktioniert.

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Internet & Phone: FritzBox 6590, Kabel 200 Mbit/s
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U